Teneriffas Schmetterlingsgarten

  • Das idyllische Seminarzentrum liegt in traumhafter Alleinlage direkt an der Steilküste im fruchtbaren Norden der Kanarischen Insel Teneriffa, 200 m über dem Meeresspiegel. Es ist eine Oase der Ruhe und Kraft mit herrlichem Panoramablick sowohl auf die Weite des Atlantiks als auch auf die faszinierende Bergwelt des Pico del Teide (3.817 m).

    Den Klängen der Natur lauschen

    Es ist ein besonderer Ort, an dem Sie noch den Klängen der Natur lauschen können. Im subtropischen Gartenparadies gibt es Blumen und Pflanzen aller Art: Palmen, Oleander, Bougainvilleas, Hibiskus, Jasmin, Mangos, Papayas, Bananen, Orangen - und natürlich viele, viele Schmetterlinge. Hier treffen sich liebevolle Menschen, die für die lebendige Erfahrung mit sich selbst und anderen offen sind. Je nach Bedürfnis gibt es Raum für Stille und Rückzug, aber auch für inspirierenden Austausch. Es geht an diesem Ort um ein ganzheitliches Wohlbefinden für Körper, Geist und Selle - die eigene Gesundheit zu erhalten bzw. wieder herzustellen. Genießen Sie den schönen Pool unter Palmen mit Sonnenterasse und lassen Sie sich durch Massagen, alternative Therapien, energetische Behandlungen, Sauna etc. begleiten.

    Helle Aufenthaltsräume und schattige Sitzecken sowie eine Bibliothek mit ausgewählten Büchern zu den Themen Gesundheit, Psychologie, Philosophie und Spiritualität laden zum Verweilen ein. Das Herzstück der Anlage sind drei sonnendurchflutete Seminarräume mit spektakulärem Panoramablick auf Atlantik und Teide. Dort können Sie im Rahmen der Programme "Die Reise zu Dir Selbst!", "Achtsamkeits-Woche" oder "Entspannungs-und Wohlfühlwoche" Erfahrungen mit Entspannung, Meditation, Atmung, Bewegung, Tanz des Lebens®, Yoga, (Feuer-)Ritualen in der Natur, Erlebnisse in einer Guanchenhöhle (Ureinwohner Teneriffas) u. v. m. machen.

    Das Wanderparadies

    Entdecken Sie während Ihres Aufenthaltes das Wanderparadies Teneriffa!  Erkunden Sie die Wanderwege am Meer, durch den Wald oder oberhalb der Waldgrenze im Vulkangebiet: Las Cañadas del Teide, Masca-Schlucht, Orotavatal, Anagagebirge etc. In der nahe gelegenen Stadt Puerto de la Cruz finden Sie einen schönen Badestrand unter Palmen und die berühmten, von César Manrique angelegten Meeresschwimmbäder "Los  Martiánez". Ein Mietwagen ist für die Ausflüge empfehlenswert. Zur Bushaltestelle sind es ca. 20 Gehminuten. Ein Lebensmittelgeschäft und gute Restaurants sind in etwa 10 Minuten zu Fuß erreichbar.

    Familiäre Atmosphäre

    Geschaffen wurde dieser besondere Ort von Petra Klein, Diplom-Psychologin und Tanztherapeutin. In dem von ihr gestalteten 4.000 qm großen "Garten des Lebens®" mit seinen 20 thematischen Stationen sind Sie eingeladen, Körper, Geist und Seele in harmonischen Einklang zu bringen. Die Nutzung des einmaligen Meditationsgartens ist während Ihres gesamten Aufenthaltes inbegriffen.

    Es stehen Zimmer sowie einige Appartements mit separater Küche zur Verfügung. Alle Wohneinheiten sind individuell und mit viel Liebe fürs Detail eingerichtet und verteilen sich auf der terrassenförmigen Gartenanlage. Die Anlage verfügt über Einzel- und Doppelzimmer sowie einige Appartements für 2-3 Personen mit kleiner Küche. Alle Wohneinheiten haben Dusche/WC. Fast alle Wohneinheiten haben Meerblick und Terrasse/Balkon. Besonders hervorzuheben ist das reichhaltige und mit vielen frischen Zutaten des eigenen Gartens zubereitete Frühstücksbuffet. Kaffee, Tee und energetisiertes gefiltertes Wasser stehen ganztags zur Verfügung. Eine tägliche warme Mahlzeit, meistens vegetarisches Buffet, wird angeboten. Ansonsten sind auch die umliegenden Restaurants, die zu Fuß gut erreichbar sind, empfehlenswert.

    Pauschalarrangements

    Zusätzlich zu einem individuellen Aufenthalt sind im Schmetterlingsgarten auch folgende Pauschalangebote buchbar:

    "Die Reise zu Dir Selbst!"
    "Die Reise zu Dir Selbst" besteht u.a. aus Übungen für Entspannung, Bewegung, Tanz des Lebens®, Meditation, Atmung, Gesangs- und Klangerfahrungen, (Feuer-)Rituale in der Natur, Erlebnisse in einer Guanchenhöhle (Ureinwohner Teneriffas) u. v. m. Dabei vertieft der Aufenthalt im Garten des Lebens® mit seinen thematischen Stationen die Erlebnisse. Während eines 1-wöchigen Aufenthalts enthalten ist Übernachtung mit Halbpension sowie 10 Einheiten von je 1 Stunde "Die Reise zu Dir Selbst". Diese können morgens und abends stattfinden oder auch zu einer zweistündigen Einheit pro Tag zusammengefasst werden.
    Bei längerem Aufenthalt können sich die einzelnen Einheiten auch über den gesamten Aufenthalt verteilen.

    Achtsamkeitswoche
    Die "Achtsamkeitswoche" besteht u.a. aus Erfahrungen mit unterschiedlichen Formen der Entspannung, Achtsamkeitsübungen, Bewegung und Sensibilisierung der Körperwahrnehmung, Gesangs- und Klangerfahrungen, (Feuer-)Rituale in der Natur, Erlebnisse in einer Guanchenhöhle (Ureinwohner Teneriffas). Dabei vertieft der Aufenthalt im Garten des Lebens® mit seinen thematischen Stationen die Erlebnisse. Während eines 1-wöchigen Aufenthalts enthalten ist Übernachtung mit Halbpension sowie 15 Einheiten von je 1-3 Stunden. Diese können morgens und abends sowohl in der Gruppe oder auch einzeln stattfinden. Bei längerem Aufenthalt können sich die einzelnen Einheiten auch über den gesamten Aufenthalt verteilen.

    Entspannungs- und Wohlfühlwoche
    Die "Entspannungs- und Wohlfühlwoche" besteht u.a. aus 2 Ayurvedischen Massagen – auf Ihren Konstitutionstyp abgestimmt, Erfahrungen mit unterschiedlichen Formen der Entspannung, Achtsamkeitsübungen & Meditation, Atmung, Bewegung und Körperwahrnehmung, Gesangs- und Klangerfahrungen, (Feuer-)Rituale in der Natur, Erlebnisse in einer Guanchenhöhle (Ureinwohner Teneriffas). Dabei vertieft der Aufenthalt im Garten des Lebens® mit seinen thematischen Stationen die Erlebnisse. Während eines 1-wöchigen Aufenthalts enthalten ist Übernachtung mit Halbpension sowie 15 Einheiten von je 1-3 Stunden. Diese können morgens und abends sowohl in der Gruppe oder auch einzeln stattfinden. Bei längerem Aufenthalt können sich die einzelnen Einheiten auch über den gesamten Aufenthalt verteilen.

    Yoga- und Meditationswoche
    Die "Yoga- & Meditations-Woche" besteht u.a. aus Yoga und Pranayama, Erfahrungen mit unterschiedlichen Formen der Entspannung, Achtsamkeitsübungen & Meditation - auf Wunsch ist auch Bewegungsmeditation möglich - (Feuer-)Ritualen in der Natur, Erlebnisse in einer Guanchenhöhle (Ureinwohner Teneriffas). Dabei vertieft der Aufenthalt im Garten des Lebens® mit seinen thematischen Stationen die Erlebnisse.
    Während eines 1-wöchigen Aufenthalts enthalten ist Übernachtung mit Halbpension sowie 15 Einheiten von je 1-3 Stunden. Diese können morgens und abends sowohl in der Gruppe oder auch einzeln stattfinden.
    Bei längerem Aufenthalt können sich die einzelnen Einheiten auch über den gesamten Aufenthalt verteilen.

    Klicken Sie weiter auf die Termine & Preise von Teneriffas Schmetterlingsgarten 
  • Reiseverlauf

  • Termine & Preise

    Preisberechnung / Buchung

    ONLINE-Preisberechnung: Klicken Sie auf Ihren Wunschtermin!

    Verfügbarkeit

    Leistungen

    • Individueller Aufenthalt: Übernachtung mit Frühstücksbuffet, Kaffee, Tee und energetisiertes gefiltertes Wasser ganztags; Nutzung des Garten des Lebens®; wenn gebucht Abendessen
    • Paket "Reise zu Dir Selbst": Übernachtung, inkl. Halbpension, Kaffee, Tee und energetisiertes gefiltertes Wasser ganztags; an 5 Tagen pro Woche i.d.R. morgens und abends Teilnahme am Programm "Reise zu Dir Selbst" (10 Stundeneinheiten)
    • Paket "Achtsamkeits-Woche": Übernachtung, inkl. Halbpension, Kaffee, Tee und energetisiertes gefiltertes Wasser ganztags, an 5 Tagen pro Woche i.d.R. morgens und abends Teilnahme am Programm der "Achtsamkeits-Woche" (15 Stundeneinheiten)
    • Paket "Entspannungs- und Wohlfühlwoche": Übernachtung, inkl. Halbpension, Kaffee, Tee und energetisiertes gefiltertes Wasser ganztags, an 5 Tagen pro Woche i.d.R. morgens und abends Teilnahme am Programm der "Entspannungs-und Wohlfühlwoche" (15 Stundeneinheiten)
    • Paket "Yoga- und Mediationswoche": Übernachtung, inkl. Halbpension, Kaffee, Tee und energetisiertes gefiltertes Wasser ganztags, an 5 Tagen pro Woche i.d.R. morgens und abends Teilnahme am Programm der "Yoga- und Mediationswoche" (15 Stundeneinheiten)

    Preise

    Saison

    01.01. - 31.12.2017
    Individueller Aufenthalt:  
    Doppelzimmer mit Frühstück pro Nacht 1 Pers. 70 € / 2 Pers. 102 €
    Einzelzimmer mit Frühstück pro Nacht 58 €
    Appartement mit Frühstück pro Nacht   1-2 Pers. 113 € / 3 Pers. 164 €
    Abendessen pro Person/Nacht 15 €
       
    Paket "Reise zu dir selbst":  
    Doppelzimmer pro Person/Woche 625 €
    Einzelzimmer pro Person/Woche 695 €
       
    Paket "Achtsamkeits-Woche":  
    Doppelzimmer pro Person/Woche 825 €
    Einzelzimmer pro Person/Woche 895 €
       
    Paket "Entspannungs- und Wohlfühlwoche":  
    Doppelzimmer pro Person/Woche  825 €
    Einzelzimmer pro Person/Woche 895 €
       
    Paket "Yoga- und Mediationswoche":  
    Doppelzimmer pro Person/Woche 825 €
    Einzelzimmer pro Person/Woche 895 €
     
    • Mindestaufenthalt: 7 Nächte
    • Transfer ab/bis Flughafen Teneriffa Süd  á 65 € pro Strecke/3 Pers (zahlbar vor Ort)
    Die Anreise ist im Preis nicht enthalten. Bitte lesen Sie zur Anreise weiter unter Hinweise.
    Preisberechnung / Buchung
  • Inklusivleistungen

    Unterkunft und Verpflegung

    • Die Anlage verfügt über Einzel- und Doppelzimmer sowie einige Appartements für 2-3 Personen mit kleiner Küche. Alle Wohneinheiten verfügen über Dusche/WC. Fast alle Wohneinheiten haben Meerblick und Terrasse/Balkon.
    • 2 × pro Woche Zimmerreinigung
    • Video- und Fernsehraum, gratis Wlan (im öffentlichen Bereich) und eine ausgewählte, umfangreiche Bibliothek
    • Die Grundpreise des individuellen Aufenthaltes verstehen sich inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet (08:45-10:00 Uhr) und ganztags Kaffee, Tee und energetisiertes gefiltertes Wasser.
    • Tägliches Abendessen ist möglich. Beim individuellen Aufenthalten können Sie dies auswählen, bei den Paketen "Reise zu dir Selbst", "Achtsamkeits-Woche", "Entspannungs-und Wohlfühlwoche" und "Yoga- und Meditationswoche" ist Abendessen bereits im Preis enthalten.
    • 3 Seminarräume (110 qm + 65 qm Terrasse, 55 qm, 80 qm)  und ein Klangraum unter der Erde (80 qm)
    • Wlan-Empfang im Bereich der Rezeption und des Restaurants

    Haustiere

    • Das Mitbringen von Haustieren ist nach Absprache möglich.

    Freizeit und Umgebung

    • Die Anlage hat einen Pool mit Sonnenterrasse. Es gibt einen Zugang zur Steilküste, aber keinen Sandstrand. Das Meer ist über einen schönen Naturpfad zu Fuß zu erreichen. Der Sandstrand Playa Bollullu ist in ca. 10 Autominuten zu erreichen und auch im 15 Autominuten entfernten Puerto de la Cruz gibt es einen, von Cesar Manrique angelegten,  Badestrand und seine berühmten Meeresschwimmbäder "Los Martiánez".
    • Hier finden Sie Infos zum "Garten des Lebens®" und zu den Rahmenprogrammen. Infos zu den Seminaren und zur Einzelarbeit finden Sie hier. Außerdem finden Sie hier Infos zu Massagen, alternativen Therapien und energetischen Behandlungen.
    • Freizeitangebote in der Nähe (selbstorganisiert): Tennis, Golf, Reiten, Tauchen, Surfen, etc.
    • Das Ortszentrum von La Matanza mit Geschäften, Restaurants, Post und Bank befindet sich ca. 20 min. Fußweg entfernt.

    Klima

    Teneriffa ist bekannt als die "Insel des ewigen Frühlings". Vor allem die vorherrschenden Passatwinde, die inseleigene Gebirgszeichnung und der kühle Kanarenstrom tragen zu dieser Klima-Qualität bei. Im Allgemeinen ist das Klima der Insel zu jeder Jahreszeit sehr mild, gemäßigt und ausgeglichen. Es gibt weder heftige Kälteeinbrüche noch drückend schwüle Hitzewellen. Die Durchschnittstemperaturen pendeln zwischen 17-18°C im Winter und 25-30°C im Sommer. Allerdings gibt es im Inselinneren, bedingt durch die Landschaftsvielfalt, eine Menge unterschiedlicher Mikroklimata (eine von vielen erstaunlichen und attraktiven Besonderheiten der Insel), in denen die o. g. Werte abweichen können. Auch der Norden und der Süden der Insel besitzen unterschiedliche klimatische Eigenschaften: so gibt es im Süden mehr Sonnenstunden im Jahr und im Norden höhere Feuchtigkeits- und Niederschlagswerte - daher die Unterschiede in Landschaft und Bodenfärbung. Als ideal aber gelten beide Teile der Insel.

    Anreise

    • Mit dem Flugzeug: Flug bis Teneriffa Süd. Organisierter Transfer auf Vorbestellung möglich (zahlbar vor Ort, max. 3-4 Pers. pro Auto je nach Gepäck). Alternativ selbstorgansierte Fahrt mit Mietwagen von beiden Flughäfen oder im öffentlichen Bus vom Flughafen Teneriffa Süd, Fahrtzeit ca. 2,5 Std. Die nächste Bushaltestelle ist vom Schmetterlingsgarten je nach Kondition ca. 20-30 Min. zu Fuß (steiler Weg) entfernt. Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!       

    Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.

    Reisebücher

    TENERIFFA - Michael Müller Verlag


    Hier versandkostenfrei bestellen!

    TENERIFFA Wandern - Michael Müller Verlag


    Hier versandkostenfrei bestellen!
  • [[ReisedisplayBilderHeadline]]

  • [[ReisedisplayVideosHeadline]]

    Video zum Schmetterlingsgarten auf Tenerriffa

     

  • Reiseberichte

    2,0 Gabriele A. | 05.01.2016

    Wohlfühlurlaub auf Teneriffa

    für Menschen, die bereit sind, sich mit offenen Augen und Herzen auf neue Erfahrungen im Innen und Außen einzulassen...
    Geschenk 4
    Beratung und Reisevorbereitung 2
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuuung 2
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 4
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 2
    Internetseite 3
    1,2 Melanie Isabel W. | 08.06.2015

    Unvergessliche Tage im Schmetterlingsgarten

    Als wir auf der Suche nach einem Ort für unsere Flitterwochen waren, war es uns wichtig an einem Platz zu landen, der auf der einen Seite einen persönlichen Charakter hat, auf der anderen Seite biologische Küche möglichst mit eingenem Garten.Was wir vorgefunden haben, hat unsere Vorstellungen weit übertroffen. Neben den genannten Punkten gibt es im Schmetterlingsgarten 20 lebensthematische Stationen, die einladen "eine Reise zu sich selbst" zu machen. Mit MP3-Pläyern begleitet kann jede/r seine Reise im eigenen Tempo machen.Wir hatten bewusst das Kursangebot nicht gebucht, da wir einige Ausflüge vorhatten. Das werden wir wohl zu einem anderne Zeitpunkt nachholen. Schnell war uns klar, dass wir unsere Ideen anpassen und haben jeweils den halben ...
    Geschenk 1
    Beratung und Reisevorbereitung 1
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuuung 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 1
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 1
    Internetseite 1
    0,0 Sandra B. | 05.05.2015

    Individueller Urlaub mit Kleinkind auf Teneriffa

    Im Schmetterlingsgarten Jardin Mariposa im schönen Norden von Teneriffa kann mich sich wirklich sehr wohl fühlen. Die wunderschöne Anlage, direkt an der Steilküste, ist im wahrsten Sinne des Wortes sehr vielschichtig. Die einzelnen Zimmer und Apartment sind auf mehreren Ebenen in den Hang gebaut und bieten jede für sich individuelle Ausblicke in den Garten und aufs Meer.Ich habe dort mit meinem zweijährigen Sohn eine Woche Urlaub gemacht. Ich wollte nicht in ein Standardhotel sondern mit dem Mietwagen ganz individuell die Insel erkunden. Da ich selbst sehr viel Rohkost esse und Wert darauf lege was ich esse hat es mich sehr angesprochen, dass im Schmetterlingsgarten Gemüse, Salat, Kräuter und Obst selbst angebaut werden und bei den Mahlzeiten ...
    2,3 Martina K. | 25.04.2015

    Teneriffa Schmetterlingsgarten - eine wunderschöne Anlage am Ende der Welt

    Schöne Zimmer, leckeres und vielfältiges vegetarisches Essen, ganz verschiedene Leute, mit denen man zusammen etwas unternehmen kann, eine wunderschöne Anlage mit einem zauberhaften Garten zum Entspannen, überall Meerblick und herrliche Sonnenuntergänge.Allerdings liegt die Anlage am Hang, Bewegung auf gleicher Ebene ist so gut wie nicht möglich, überall Treppen oder sehr steile Wege - entweder runter ans Meer oder ein sehr unschöner Weg durch die Siedlung nach La Matanza oder La Victoria, wo es Bushaltestellen gibt. Ein Mietwagen ist quasi ein Muss, wenn man etwas von der Insel sehen will. Wenn man im Schmetterlingsgarten mehr machen möchte als gut schlafen und lecker essen, dann sollte man schon dem Themenbereich Esoterik positiv zugewandt ...
    Geschenk 5
    Beratung und Reisevorbereitung 1
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuuung 3
    Programm 5
    Preis-Leistung 5
    Umwelt-Anreise 1
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 1
    Internetseite 2
    0,0 Annette T. | 26.11.2007

    Schmetterlingsgarten

    Ich war eine Woche im Schmetterlingsgarten im Norden von Teneriffa.Diese Auszeit hat mir wahnsinnig gutgetan nach all dem Stress und Krankheiten im Sommer und frühjahr.Hervorragend waren die vegetarische Verpflegung,ebenso die speziellen entspannungsangebote,wie diese wunderschöne,magische und zauberhafte Natur,nicht zu vergessen natürlich die besondere einmalige transformative Schwingung dieser Insel!!Ich habe sehr viel mitgenommen an energietechniken aus dem Yoga zum Beispiel und bin jetzt noch voller Energie und Lebensfreude!Dieser Ort ist perfekt zum Relaxen!Danke!!
    0,0 Andrea S. | 14.03.2006

    Viel Inspiration und Ruhe

    Wer viel Inspiration und Ruhe, innere und äußere Bewegung erleben möchte, vegetarisches Essen schätzt und mehr über sich selbst und das Leben erfahren möchte, wird sich in der liebevollen Atmoshäre Schmetterlingsgarten wohlfühlen! Petra Klein und ihr Mann Carlos haben diese Oase mit viel Phantasie und Liebe gestaltet und betreuen ihre Gäste sehr aufmerksam und persönlich. Tip: Carlos ist schamanischer Heiler aus Paraguay und bietet Behandlungen an.
  • [[ReisedisplayFAQHeadline]]

  • [[ReisedisplayPresseberichteHeadline]]

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Neuanmeldung

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte