Küsten- und Bergwanderung auf Pilgerwegen - Mallorca

  • Erleben Sie den Norden der Insel Mallorca während dieser einwöchigen, individuellen Wanderung durch die malerische Serra Tramuntana mit Hochgebirgscharakter, wild blühenden Wiesen, idyllischen Bergdörfern und einsamen Buchten. Die Städtchen Alcudia und Soller sowie ein Besuch der Hauptstadt Palma stehen ebenso auf dem Programm wie eine Übernachtung im Kloster. Erholung am Strand rundet die erlebnisreiche Woche ab.

    Die Höhepunkte dieser Wanderung auf Mallorca:

    • Wandern im bis zu 1.445 m höchsten Gebirge Mallorcas
    • Zahlreiche tolle Panoramablicken auf Insel und Meer
    • Hotels in Strandnähe und Klosterübernachtung
    • Fahrt mit der Nostalgiebahn von Soller nach Palma

    Auf Pilgerwegen durch die Serra Tramuntana

    La Luminosa, die Erleuchtete, nennen die Spanier Mallorca. Die größte Insel der Balearen ist immer wieder für eine Überraschung gut und zeigt ihre Vorzüge stets im neuen Licht. Entdecken Sie während dieser einwöchigen individuellen Wanderung auf stillen Wegen das Innenleben Mallorcas. Im Tramuntana Gebirge im Nordwesten der Insel führen gute Wege durch eine wilde Landschaft mit Gräsern und Felsen. Sie wandern durch Olivenhaine zu bezaubernden Ortschaften mit Herrenhäusern und Palästen. Immer wieder bieten sich atemberaubende Ausblicke auf das Meer und kleinere Inseln. Sonne, Strand, Meer und Erholung gibt es in den idyllischen Küstenorten. Sie übernachten in Doppel- oder Einzelzimmern in Mittelklassehotels, die sich in Strandnähe befinden, sowie zweimal in einem Kloster. Unterwegs sind Sie nur mit einem leichten Tagesrucksack; Ihr Reisegepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert.

    Individuelles Wandern ohne Gepäck auf Mallorca: Etappe für Etappe

    1. Tag: Individuelle Anreise
    Individiueller Flug nach Palma und individuelle Weiterreise nach Port d´Alcúdia im Norden der Insel. Übernachtung in Alcúdia. (Hotelbeispiel HSM President)

    2. Tag: Küstenwanderung auf der Halbinsel Alcúdia
    Einer der schönsten Wanderwege befindet sich zwischen der Bucht von Pollença und Alcúdia. Sie wandern entlang der Küstenlinie und besteigen eine traumhafte Felsspitze. Ein Serpentinenweg mit Panoramablicken ohne Ende führt Sie über sanfte Gipfel, bevor Sie das historische Städtchen Alcúdia und schließlich die Promenade von Pt. Alcúdia erreichen.
    Distanz: ca. 15 km, Höhenprofil: +690 m /-820 m; Gehzeit: ca. 6 Stunden. Übernachtung in Alcúdia (Hotelbeispiel HSM President)

    3. Tag: Pt. Alcúdia - Kloster Lluc
    Kurzer Transfer nach Pollença, wo Sie dem historischen Pilgerpfad nach Lluc folgen werden. Die hohen Gipfel der Serra de Tramuntana vor Augen, wandern Sie über den Pass vorbei am Puig Tomir. Schattige Steineichenwälder, blühende Obstgärten und raue Wiesen ergeben ein abwechslungsreiches Landschaftsbild. Genießer erwandern den botanischen Garten im Kloster Lluc.
    Distanz: ca. 13 km, Höhenprofil: +600 m /-220 m; Gehzeit: ca. 4 bis 5 Stunden. Übernachtung im Kloster Lluc

    4. Tag: Pilgerweg Cuber Stausee
    Morgendlicher Transfer zum Cuber Stausee, wo eine weitere Etappe auf dem Pilgerweg nach Lluc beginnt. Ihr Weg führt hoch hinauf in die Serra und über die Pässe hinunter nach Lluc. Eine interessante Landschaft mit hohen Gräsern, Felsen und Übergängen wie im Hochgebirge liegt vor Ihnen. Die sonnigen Ausblicke auf die Steilküsten und die fruchtbaren Täler machen diese Tour zur Königsetappe. Zurück geht es zur Übernachtung ins Kloster Lluc.
    Distanz: ca. 15 km, Höhenprofil: +880 m /-590 m; Gehzeit: ca. 5 bis 6 Stunden. Übernachtung im Kloster Lluc

    5. Tag: Kloster Lluc - Pt. Sóller
    Kurzer Transfer wieder zum Cuber Stausee. Entlang des Cuber Stausees wandern Sie zum Pass de L’Ofre, wo Sie ein grandioser Panoramablick auf die Gipfel der Serra de Tramuntana erwartet. Sie folgen den Serpentinen bergauf zum Gipfel Es Cornador, wo Sie die Fernsicht über die Küste bis hin nach Palma genießen. Auf dem Weg nach Sóller folgen Sie dem bekannten aussichtsreichen Terrassenweg durch die Schlucht von Biniaraix, einer der schönsten Landschaften des Tramuntana-Gebirges. Entlang von duftenden Orangengärten erreichen Sie das belebte Zentrum von Sóller. Mit der alten Straßenbahn fahren Sie zur Küste nach Pt. Sóller.
    Distanz: ca. 12 km, Höhenprofil: +300 m /-990 m; Gehzeit: ca. 5 Stunden. Übernachtung in Pt. Soller (Hotelbeispiel: Hotel Eden)

    6. Tag: Küstenweg von Deia nach Sóller
    Ein Transfer bringt Sie in den Künstlerort Deia, dem Juwel an der Nordküste. In der Bucht von Deia startet Ihre Wanderung entlang der wildromantischen Felsenküste in Richtung Sóller. Eine abwechslungsreiche Route erwartet Sie, mit tollen Ausblicken und zahlreichen stillen Plätzen zum Verweilen. Im blühenden Garten einer Finca, hoch über dem Tal von Sóller stärken Sie sich mit frisch gepresstem Orangensaft und einem herrlichen Stück Kuchen, bevor Sie Ihre Tagestour an der Strandpromenade von Pt. Sóller beschließen.
    Distanz: ca. 12 km, Höhenprofil: +300 m /-430 m; Gehzeit: ca. 5 Stunden. Übernachtung in Pt. Soller (Hotelbeispiel: Hotel Eden)

    7. Tag: Pt. Sóller – Playa de Palma
    Mit der Nostalgiebahn durch das Tal der Orangen ("Pflücken während der Fahrt verboten") hinunter in die Hauptstadt Palma. Genießen Sie die Fahrt entlang der Berghänge der Tramuntana und durch die fruchtbaren Ebenen von Palma. Das quirlige Palma lädt zu einem Stadtbummel durch die belebten Gassen und zur beeindruckenden Kathedrale ein. Der Strandpromenade folgend, tauchen Sie auf einem entspannten Spaziergang in das lebhafte Treiben an der Playa de Palma ein. Tipp: Entdecken Sie die wunderschöne Altstadt von Palma de Mallorca bei einer Stadtführung! Nach der Bahnfahrt besteht die Möglichkeit, an einer geführten Tour durch die Gassen von Palma teilzunehmen. Anmeldung und Bezahlung erfolgen vor Ort bei der persönlichen Toureninformation. Dauer ca. 3,5 Stunden.
    Wer den Tag lieber noch im Tramuntana-Gebirge verbringen möchte, dem empfiehlt sich eine Wanderung durch das fruchtbare Tal von Soller bis ins schönste Dorf Mallorcas, nach Fornalutx. Die Rückreise mit der Nostalgiebahn nach Palma erfolgt dann erst am Abend.
    Distanz: ca. 10-13 km, Höhenprofil: +10 m /-40 m (Palma), alternativ +370 m /-360 m (Fornalutx); Gehzeit: ca. 3-4 Stunden. Übernachtung in Playa de Palma (Hotelbeispiel: Hotel Java)

    8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung
    Individueller Rückflug von Palma nach Hause. Oder Sie verbringen noch ein paar schöne Tage in der Hauptstadt oder in unserem Hotel Cala Santanyi Insel der Insel?
     

    Weitere individuelle Wanderungen

    Genusswandern im Piemont - Valle Maira - Im einsamen Hochgebirgstal Valle Maira des Piemont erwartet Wanderfans eine atemberaubende Natur- und Kulturlandschaft. Auf Wanderwegen und Hochgebirgspfaden im südlichsten Teil der Alpen in Italien geht es von Posto Tappa zu Posto Tappa durch fast verlassene Bergdörfer, vorbei an türkisblauen Bergseen und von einem kulinarischen Höhepunkt zum nächsten. 

    Bergwandern in den Albanischen Alpen - Eine individuelle Woche für Wanderer, die neugierig sind, die Nordalbanischen Alpen zu erkunden. Die Tour vereint malerische Wanderungen in atemberaubender Bergkulisse mit Abstechern in die beiden interessantesten Städte Albaniens, das historische Skhoder und die Hauptstadt Tirana. Mit einer Bootsfahrt auf dem Koman-See beginnt die Reise in die Gebirgstäler und Nationalparks Valbona und Theth. Erleben Sie einen Wanderurlaub mit ehrlicher Gastfreundschaft in einer weitgehend noch unentdeckten Region Europas.

    Klicken Sie weiter zu Termine & Preise der Küsten- und Bergwanderung auf Pilgerwegen - Mallorca
  • Reiseverlauf

  • Termine & Preise

    Preisberechnung / Buchung

    ONLINE-Preisberechnung: Klicken Sie auf Ihren Wunschtermin!

    Verfügbarkeit

    Wunschtermin schon ausgebucht? Wir finden eine tolle Alternative für Sie: Kontakt

    Leistungen

    • 2 x Übernachtung in 3*** Hotels, 3 x Übernachtung in 4**** Hotel, 2 x Übernachtung in einem Kloster
    • 7 x Frühstück, 7 x Abendessen
    • Gepäcktransfer
    • Transfers gemäß Programm
    • Fahrt mit der Nostalgiebahn "Roter Blitz" Sóller - Palma
    • Ausführliche Tourenbeschreibung
    • Service-Hotline für unterwegs

    Preise

    Wanderung
    Saison (Anreisetage)
    18.02. - 15.03.18
    08.10. - 28.10.18
    16.03. - 19.04.18
    24.09. - 07.10.18
    20.04. - 14.06.18
    17.09. - 23.09.18
    15.06. - 24.06.18
    02.09. - 16.09.18
    Preis pro Person im Doppelzimmer  625 € 675 € 695 € 735 €
    Preis pro Person im Einzelzimmer 800 € 850 € 870 € 910 €
     
    Zusatznächte mit Halbpension, Preis pro Person        
    Doppelzimmer in Hotel in Alcúdia **** 58 € 58 € 68 € 76 €
    Einzelzimmer in Hotel in Alcúdia **** 83 € 83 € 93 €  101 €
    Doppelzimmer in Hotel in Playa de Palma **** 60 € 60 € 85 €  95 €
    Einzelzimmer in Hotel in Playa de Palma **** 93 € 93 € 124 €  140 €
    • Hinweis: Kurtaxe - soweit fällig, zahlbar vor Ort!
    • Nicht inbegriffen: Straßenbahnfahrten von Soller nach Pt. Soller á ca. 5 € pro Person/Fahrt
    • Teilnehmerzahl: mind. 1 Person, empfohlenes Mindestalter: 12 Jahre
    • Ein Taxi vom Flughafen Palma ins Hotel in Alcudia kostet ca. 80 € pro Fahrt. Bitte nehmen Sie sich am Flughafen einfach eines der zahlreichen Taxi.
    • Taxitransfer vom Hotel in Playa de Palma zum Flughafen Palma á ca. 25 € pro Fahrt. Bitte bestellen Sie das Taxi im Hotel in Palma.
    • Führung durch die Altstadt Palmas á 7 € pro Person, buchbar und zahlbar vor Ort
    Die Anreise ist im Preis nicht enthalten. Bitte lesen Sie zur Anreise weiter unter Hinweise.
    Preisberechnung / Buchung
  • Inklusivleistungen

    Besondere Hinweise

    • Es handelt sich um eine individuelle Wanderung, d.h. Sie sind ohne Wanderführer unterwegs. Die persönlichen Toureninformationen erhalten Sie am ersten Wandertag in Ihrem Anreisehotel durch Ihren deutschsprachigen Reisebetreuer. Mit einer Service-Telefonnummer stehen Sie unterwegs mit Ihrem Reisebetreuer in Kontakt. 
    • Trittsicherheit und Kondition sind für Tagesetappen von bis zu 6 Stunden notwendig. Die Wege sind teils relativ steinig, jedoch mit guten Wanderschuhen (und Wanderstöcken) gut zu bewältigen.

    Unterkunft und Verpflegung

    • 2 x Übernachtung in 4*** Hotel in Alcudia, 2 x Übernachtung in 3***Hotel in Soller, 1 x Übernachtung in 4**** Hotel in Playa de Palma. Die Hotels variieren je nach Saison/Buchungszeitpunkt. Es handelt sich in der Regel um größere Häuser. Die Ausstattung entspricht Inselstandard. 2 x Übernachtung im Kloster Lluc. Die Zimmer im Kloster sind einfach, aber ansprechend ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher sind überall vorhanden. Verlängerungstage sind auf Anfrage möglich.
    • Die Halbpension beinhaltet das Frühstück und ein mindestens 3 gängiges Abendessen in den Hotels bzw. im Kloster. Wanderverpflegung für unterwegs ist nicht im Reisepreis inkludiert, kann jedoch bequem in den Übernachtungsorten gekauft werden.

    Für Kinder

    • Die Wanderung ist für lauffreudige, wandererfahrene Kinder ab 12 Jahren geeignet.

    Haustiere

    • Die Mitnahme von Haustieren ist nicht möglich. 

    Klima

    Das mediterrane Klima auf Mallorca ist geprägt durch lange, regenarme Sommer und milde meist regenreiche Winter. In der Hauptstadt beträgt die Jahresdurchschnittstemperatur 20˚C. Im gebirgigen Norden ist es in der Regel etwas kühler als im flachen Süden. Im Winter ist durchaus auf den hohen Gipfeln auch Schnee zu sehen. Die Monate März bis Juni und Mitte September bis Ende Oktober eignen sich am besten zum Wandern. Für ein Bad im Meer ist die Zeit von Mitte Mai bis Ende Oktober zu empfehlen.

    Anreise

    • Flug nach Palma de Mallorca. Vom Flughafen mit dem Bus der Linie 1 zum Busbahnhof in Palma und Weiter mit Linie 351 nach Alcudia (Fahrtzeit ca. 1,5 Stunden, Fahrplan ). Alternativ Taxifahrt vom Flughafen direkt nach Alcudia (Fahrzeit ca. 1 Stunde). Rückfahrt vom Hotel in Playa de Palma zum Flughafen mit dem Taxi (ca. 10 min. Fahrtzeit, kann im Hotel am Vorabend bestellt werden). Rückflug nach Hause. Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!

    Gern sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.

    Reisebücher

    MALLORCA - Michael Müller Verlag


    Hier versandkostenfrei bestellen!

    MALLORCA WANDERN - Michael Müller Verlag


    Hier versandkostenfrei bestellen!
  • [[ReisedisplayBilderHeadline]]

  • [[ReisedisplayVideosHeadline]]

  • Reiseberichte

    2,1 Martin K. | 08.06.2015

    Eindrucksvolle Wege durch die Bergwelt Mallorcas

    Die Küsten- und Bergwanderung auf Pilgerwegen in Mallorca war sehr beeindruckend. Fernab vom Massentourismus führte der Weg oft an einsame Orte oder in pittoreske alte Städtchen.Die gebirgige Landschaft des Tramuntana sorgte immer wieder für überraschende Ausblicke in einsame Täler und auch ans Meer.Die Tagesetappen waren gut geplant und organisiert. Auf diesen Wegen lernten wir Mallorca von einer sehr schönen Seite kennen.
    Geschenk 4
    Kundenberatung 2
    Unterkunft 2
    Verpflegung 2
    Gästebetreuung 2
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 3
    Broschüre 2
    Internetseite 1
  • [[ReisedisplayFAQHeadline]]

  • [[ReisedisplayPresseberichteHeadline]]

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Neuanmeldung

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte