Villa KaliMeera - Familienurlaub auf Korfu

  • Der Süden Korfus ist bekannt für seine langen Sandstrände. Von der Villa KaliMeera beim Dorf Marathias haben Sie einen herrlichen Blick auf den „Golden Beach“, der seinen Beinamen wirklich verdient. Der riesige Garten lädt zu einem unterhaltsamen und entspannten Familienurlaub in Griechenland ein.

    Die Höhepunkte dieses Familienurlaubs auf Korfu mit Kindern:
    • Kinderfreundliche Unterkunft mit großem Garten und grandiosem Blick zum Meer
    • Restaurant auf exponierter Dachterrasse
    • Spannendes und entspannendes Familienprogramm
    • Langer, flach abfallender Sandstrand

    Unser Haus am Meer in Marathias: Strandurlaub im Süden von Korfu für Familien mit Kindern

    An der Westküste und weit im Süden von Korfu liegt das Dorf Marathias. Ihm zu Füßen liegt der "Golden Beach". Er verbindet zwei Strände, den Marathias-Strand und den Santa Barbara-Strand. Die Grenze bildet ein kleiner Wasserlauf ins Meer. Es ist ein Genuss, hier barfuß spazieren zu gehen, Richtung Agios Georgios Agirades und in den Süden nach Vitalades. Hier können die Gäste dieses ungewöhnlichen Familienhotels auf Korfu die wunderbare Natur, Strand und Meeresluft schlendernd genießen oder auch Steine und Muscheln sammeln. Der sanft abfallendende feine Sandstrand ist vor allem für Kinder ideal zum Spielen im Wasser und Sandburgen bauen. Mit ganz viel Glück können die Familien hier sogar die Meeresschildkröten Caretta Caretta beim Schlüpfen beobachten. Für Sicherheit, Ausstattung und Umweltarbeit wurde der Strand schon mehrfach mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Von der familienfreundlichen Unterkunft Villa KaliMeera in Korfus Süden ist man in ca. 10 Gehminuten am Strand. Das Haus am Meer ist somit ideal für einen Badeurlaub mit Kindern geeignet.

    Die Villa KaliMeera - Kinderfreundliches Hotel auf Korfu mitten in der Natur

    Sie möchten ein kinderfreundliches Hotel auf Korfu buchen? Dann sind Sie hier genau an der richtigen Adresse. Die Villa KaliMeera "thront" inmitten von Wiesen und Olivenbäumen auf einem kleinen Hügel. Durch diese besondere Lage bietet die kinderfreundliche Unterkunft auf Korfu einen herrlichen Blick in alle Himmelsrichtungen, zum Meer und über die vielen Olivenhaine. Den Sonnenuntergang hier zu erleben ist eine Wucht. Terrassen und Garten bieten gemütliche Sitzplätze und Hängematten, so dass man jederzeit ein ruhiges Plätzchen für ein gutes Buch findet. Kinder haben viel Bewegungsfreiheit und entdecken die Natur rund um die Villa. Jedoch ist die Villa KaliMeera kein gewöhnliches Familienhotel auf Korfu. Dazu erfahren Sie unten mehr.

    Alle Wohneinheiten des kinderfreundlichen Hotels auf Korfu blicken zum Meer. Es gibt acht Studios und fünf Wohnungen. Die ca. 18 qm großen Zweibett-Studios verfügen über einen Balkon oder Terrasse, Kühlschrank, Klimaanlage (kostenpflichtig) und neue Badezimmer mit Dusche/WC. Ein Zustellbett ist in den meisten Studios möglich. Größere Familien mit Kindern können zwei Studios nebeneinander mit Verbindungsbalkon nutzen. Die ca. 36 qm großen 3-Zimmer-Wohnungen besitzen zwei Schlafzimmer, einen kleinen Aufenthaltsraum, Kühlschrank, Klimaanlage (kostenpflichtig) und ebenso neue Badezimmer mit Dusche/WC sowie einen großen Balkon oder Terrasse. Die Wohneinheiten verteilen sich auf Erdgeschoss und Obergeschoss.

    Wer sich mittags selbst etwas kochen möchte, kann eine der zwei Gemeinschaftsküchen nutzen.

    Die Studios im Haus Thalassa (ca. 130 Meter von der Villa KaliMeera entfernt) sind ähnlich ausgestattet und haben ebenfalls Blick zum Meer. Die Studios im Haus Spyros (ca. 130 Meter von der Villa KaliMeera entfernt) sind ein wenig größer, haben eine Kochmöglichkeit und Blick zu den Olivenhainen.

    Schlemmen mit Meerblick im Süden von Korfu

    Zu einem Familienurlaub in Griechenland gehört auch der Genuss der griechischen Küche. Auf der Sonnenterrasse des kinderfreundlichen Hotels auf Korfu erwartet Sie morgens ein leckeres Frühstücksbuffet, das alles Familienmitgliedern schmeckt. Typisch griechische Fisch- oder Fleischgerichte sowie vegetarische Köstlichkeiten, inklusive Tafelwasser gibt es an sechs Abenden pro Woche. Am siebten Abend freuen sich die Tavernen in der Bucht auf Ihren Besuch. Zum Abschluss des Abendessens sitzen die Gäste immer wieder am Lagerfeuer, manchmal mit spontaner Gitarrenmusik. Die Lebensmittel kommen zum Teil aus dem eigenen Garten. Auf dem Gelände gibt es Hühner und Schafe.

    Korfu-Familienreise mit Kinder- und Jugend-Programm

    Wie im Norden der Insel, im Honigtal auf Korfu, bieten wir auch in der Villa KaliMeera ein spannendes und kreatives Programm für Eltern und Kinder: Die Natur steht in diesem Haus am Meer im Mittelpunkt. Gemeinsam mit den Kindern wandern wir durch die Olivenhaine. Was wir finden - Äste, Steine oder Blätter - nehmen wir zum Basteln im Kinderprogramm. Wir kochen mit einem Solarkocher oder gehen auf Piratenschatzsuche. Mit den Älteren wird es auch mal sportlich oder wir "chillen" am Strand. Für die ganz Kleinen bieten wir nach Absprache eine Kleinkindbetreuung an.

    Kreative, sportliche oder informative Gratis-Angebote für Eltern und Kinder, wie zum Beispiel Wikingerschach oder ein Lagerfeuerabend am Strand gehören zum vielfältigen Programm. Ein geführter Halbtages-Ausflug mit Informationen zur Landwirtschaft auf Korfu und ein kleiner Griechischkurs für Erwachsene sind bereits im Reisepreis enthalten.

    Familienurlaub mit Entspannungs-Programm

    An drei Tagen pro Woche bieten wir ein kleines Entspannungsprogramm mit Autogenem Training oder Yoga.

    Die Umgebung von Marathias auf Korfu: Wandern und Ausflüge

    Genießen Sie im Familienurlaub auf Korfu gemeinsam mit Ihren Kindern die Natur bei Wanderungen auf alten Feldwegen, am Meer entlang oder zu alten Bergdörfern. Der Duft von Zypressen und wilden Kräutern begleitet Sie. Das Bergdorf Argirades ist nur gut zwei Kilometer von unserem Haus am Meer entfernt und auch bei Mountainbikern beliebt. Das kleine romantische Bergdorf Agios Nikolaos ist bekannt durch die Herstellung von Wein, Honig und Olivenöl. Eine schöne Strandwanderung führt Sie in den kleinen Fischerhafen Vitalades.

    Das ehemalige Fischerdorf Lefkimmi ist inzwischen die zweitgrößte Stadt Korfus. Dennoch ist es ursprünglich geblieben und am Abend sitzen die Einheimischen in den Tavernen zusammen und plaudern über die Geschehnisse des Tages. 

    Wer auf der griechischen Mittelmeer-Insel die Ruhe sucht, ist im Naturschutzgebiet um den Lake Korission genau richtig. Das weitläufige Dünengebiet mit seinen seltenen Pflanzen und Tieren gilt als Oase der Stille. Ein Biobauernhof bietet hier einen Tages-Kochkurs an. Am Strand von Halikounas beim Lake Korission haben Wassersportler ihren Spaß beim Kitesurfing-Kurs oder einer Stand-Up-Paddling-Tour.

    Echte Strandfans kommen auch weiter südlich (ca. 30 Autominuten) in der Region rund um Agios Gordis auf ihre Kosten. Keine Häuser, nur Natur hinter den langen Sandstränden mit Blick zur Insel Paxos.

    Die Villa KaliMeera - kein typisches Familienhotel auf Korfu

    Die Villa KaliMeera ist kein typisches Familienhotel auf Korfu: Seit fast 20 Jahren ist ReNatour auf der Insel. Das Honigtal im Norden des Eilands ist eine der beliebtesten Reisen im ReNatour-Programm. Viele Gäste fragten in den letzten Jahren nach einem weiteren Platz mit einem ähnlichen Konzept. Wir freuen uns, dass wir im Juli 2016 mit der Villa KaliMeera starten konnten. Wir haben hier einen zweiten ganz besonderen Platz für Ihren Familienurlaub gefunden. Der Süden Korfus ist anders als der Norden, vielleicht sogar etwas ursprünglicher. Die Strände gehen flach ins Meer, das Landesinnere ist hügelig statt bergig. Man sagt, dass die Süd-Korfioten ein anderer Menschenschlag sind als die Nord-Korfioten, aber das finden Sie auf Ihrer Familienreise am besten selbst heraus! Genießen Sie mit der ganzen Familien in unserem neuen Haus am Meer auf Korfu!

    Verlängern Sie Ihren Urlaub auf Korfu!

    Kombinieren Sie die Villa KaliMeera mit einer Woche Woche segeln um Korfu und nach Paxos.

    Oder buchen Sie ein Ferienhaus auf Korfu direkt am Meer. 

    Klicken Sie weiter zu Termine & Preise von Villa KaliMeera - Familienurlaub auf Korfu.
  • Reiseverlauf

  • Termine & Preise

    Preisberechnung / Buchung

    ONLINE-Preisberechnung: Klicken Sie auf Ihren Wunschtermin!

    Verfügbarkeit

    An-und Abreisetag: Samstag

    Schulferienkalender für Deutschland  2017 und  2018

    Wunschtermin oder Wunschunterkunft schon ausgebucht? Wie wäre es damit:

    Plakias - Familienurlaub auf der Insel Kreta

    Bio-Bauernhof auf Korfu

    Ferienhäuser auf Korfu direkt am Meer


    Wir finden eine tolle Alternative für Sie: 
    Kontakt

    Leistungen

    • Übernachtung inklusive Bettwäsche, Handtücher und wöchentliche Reinigung
    • tägliches Frühstücksbuffet und 6 x pro Woche Abendessen
    • deutschsprachige Gästebetreuung
    • eine geführte Halbtageswanderung
    • kleiner Griechischsprachkurs für Erwachsene
    • Entspannungsprogramm: 3 Std. pro Woche
    • Kinderprogramm (11 Std. pro Woche): 3-7 Jahre: 17.06.-24.06.17, 02.09.-30.09.17, 14.-21.10.17; Kinder- und Jugendprogramm (4-9 Jahre bzw. ab 10 Jahre, 11 Std. pro Woche): 03.06.-17.06.17, 24.06.-02.09.17, 30.09.-14.10.17; in der Woche 02.-09.09.17 findet das Kinder- und Jugendprogramm ab 3 Jahren in einer gemeinsamen Gruppe statt.
    • Kinderprogramm (3-12 Jahre, 11 Std. pro Woche): 12.05.-20.10.2018

    Preise

    Preis pro Person/Woche
     (7 Nächte)

     
      Nebensaison
    09.09.-30.09.17
    14.10.-21.10.17
     
    Hauptsaison
    03.06.-09.09.17
    30.09.-14.10.17
     
    Studio (1-3 Pers.) Erwachsener 360 € 420 €
      Kind (13-17 J.)  310 € 370 €
      Kind (4-12 J.)  240 € 290 €
      Kind (0-3 J.)  115 € 115 €
        
    Wohnung (3-5 Pers.) Erwachsener 425 € 480 €
      Kind (13-17 J.)  310 €  370 €
      Kind (4-12 J.)  240 €  290 €
      Kind (0-3 J.)  115 € 115 €
     
    Preis pro Person/Woche
     (7 Nächte)

     
      Nebensaison
    12.05.-18.05.18
    08.09.-20.10.18
     
    Hauptsaison
    19.05.-07.09.18

     
    Studio (1-3 Pers.) Erwachsener 370 € 430 €
      Kind (13-17 J.)  310 € 370 €
      Kind (4-12 J.)  250 € 300 €
      Kind (0-3 J.)  120 € 120 €
        
    Wohnung (3-5 Pers.) Erwachsener 435 € 490 €
      Kind (13-17 J.)  310 €  370 €
      Kind (4-12 J.)  250 €  300 €
      Kind (0-3 J.)  120 € 120 €
    • Mindestbelegung: in Studio 1 Vollzahler, in Wohnung 2 Vollzahler und 1 Kind (4-12 J.)
    • Aufpreis für Studio zur Alleinbelegung 70 € in Nebensaison / 90 € in Hauptsaison (pro Woche)
    • Vorbestellter Transfer ab/bis Flughafen Korfu in die Unterkunft (Fahrzeit ca. 1 Std.) im Taxi (1-4 Pers.) ca. 53 € pro Fahrt, im Minibus (1-6 Pers.) ca. 80 € pro Fahrt
    • Bitte beachten Sie, dass es ab 2018 in Griechenland eine Touristensteuer gibt: Die neue Abgabe wird zwischen 0,50 € und 1,50 € pro Nacht und Zimmer betragen. Bisher sind keine Details zur Erhebung der Steuer bekannt, wir gehen davon aus, dass diese vor Ort zahlbar ist.
    Herbstangebot für unser neues Traumziel für Familien! Für jede neue Buchung mit Aufenthalt ab 09.09.-21.10.2017 verschenken wir eine Solar-Lampe "little sun" - ein soziales Projekt, das Licht in Regionen ohne Strom bringen soll.
     
    Die Anreise ist im Preis nicht enthalten. Bitte lesen Sie weiter unter Hinweise.
    Preisberechnung / Buchung
  • Inklusivleistungen

    Unterkunft und Verpflegung

    • Kleine Gästeanlage mit 13 Wohneinheiten:
      Acht Studios (ca. 20 qm) mit zwei Betten (1 Zustellbett in einigen Studios möglich), Kühlschrank, Bad mit DU/WC und Balkon/Terrasse. Einige Studios sind über Balkone verbunden.
      Fünf 3-Zimmer-Wohnungen (ca. 40 qm) mit 2 Schlafzimmern für 2 bzw. 3 Personen, Kühlschrank, Bad mit DU/WC und großem Balkon/Terrasse.
      Weitere Studios stehen in den Häusern Thalassa und Spyros zur Verfügung (je ca. 130 m entfernt). 
    • Klimaanlage/Heizung 3 € pro Gerät und Tag bei Bedarf
    • gratis WLAN im Bereich des ReNatour-Büros
    • Entfernung zum Strand ca. 350 m; für den Weg zum Strand können Sie unsere Bollerwagen kostenlos nutzen!
    • Im Rahmen der Halbpension gibt es ein leckeres Frühstücksbuffet und am Abend typisch griechische Gerichte inklusive Tafelwasser. Weitere Getränke und kleine Snacks zu fairen Preisen erhalten Sie gegen Bezahlung an der Bar (Preisänderungen möglich).
    • Wenn Sie eine vegetarische Verpflegung wünschen, bestellen Sie dies bitte bei der Buchung.
    • Allergien/Lebensmittelunverträglichkeiten: Sollten Sie bezüglich des Essens bestimmte Wünsche haben, so teilen Sie uns dies bitte vor Ihrer Reise mit. Unser Koch geht auf Sonderwünsche ein, soweit möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir spezielle Lebensmittel (z.B. Sojamilch, Dinkelbrot) zwar gerne besorgen, diese aber nicht im Rahmen der regulären Halbpension anbieten können und dabei entstehende Zusatzkosten in Rechnung stellen müssen.
    • Nutzung der Gemeinschafts-Waschmaschine 5 €/Trommel inkl. Waschmittel
    • Ein Mini-Markt befindet sich in ca. 200 m Entfernung.

    Für Kinder

    • Das Kinderprogramm (11 Std./Woche, je nach Saison 3-7 bzw. 4-10 Jahre) ist für unsere Gäste inklusive (Saisonzeiten siehe Leistungen). Kinder wollen nicht nur unterhalten werden, sondern auch selbst Hand anlegen. Das Kinderprogramm gestalten wir spielerisch mit einem methodischen Aufbau, viel Eigeninitiative und Fantasie. Wir wandern durch die Olivenhaine, sammeln Naturmaterialien, Feuerholz, suchen Tiere, wie Landschildkröten, die wir beobachten. Mit einem Solarkocher lernen wir alternative Energien einzusetzen und kochen leckere Sachen. Während die Kinder mit Gleichgesinnten beim Kinderprogramm spielen, finden die Eltern Zeit, ihre eigenen Urlaubswünsche zu realisieren. Bitte beachten Sie, dass Kinder nur am Programm teilnehmen können, wenn sie "windelfrei" sind.
    • Je nach Zusammensetzung, Bedürfnissen und Gruppengröße bleiben wir im Jugendprogramm (11 Std./Woche, siehe Saisonzeiten, ab 10 Jahren) flexibel: Sportliche Turniere, Theaterspiel mit dem Held Herkules und der Schutzgöttin Athene, akrobatische Kunststücke, kreative Workshops, die Sinne schärfen für die Schönheit der Natur. Oder wir machen nachts ein gemütliches Lagerfeuer am Strand mit Rätselrunde - es wird uns nicht langweilig! Wir können uns über verschiedene Themen, die uns beschäftigen, austauschen und dabei einen Einblick in die "Giraffensprache" bekommen oder einfach mal nur kreativ "abhängen" und die Seele und Beine baumeln lassen....
    • Auch Babysitting oder eine Kleinkindbetreuung sind nach Absprache vor Ort möglich (5 €/Std. und Kind).
    • Babybett wird ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt (bitte bei Buchung mit bestellen).

    Haustiere

    • Das Mitbringen von Haustieren ist nicht möglich.

    Freizeit und Umgebung

    • Einen Beispiel-Wochenplan für das Gäste- Programm finden Sie hier!
    • Bootstouren zur Nachbarinsel Paxos können ab Lefkimmi gebucht werden.
    • Leih-Fahrräder stehen am Haus gegen Gebühr zur Verfügung.
    • Bus: Zweimal täglich fährt ein öffentlicher Bus nach Kerkyra (Korfu Stadt). Bushaltestelle 300m
    • In Agios Georgios Argirades (3 km) gibt es diverse Wassersportmöglichkeiten wie Kitesurfen, Windsurfen, Bootsverleih. 
    • Geführte Wanderungen und Mountainbiketouren (inkl. Rad): ab 3 Teilnehmern, ab 15 € pro Person.
    • Massagen: z.B. 60 Minuten 49 € - Hier finden Sie das Entspannungsprogramm in der Villa KaliMeera im Detail.
    • Am Strand stehen Umkleidekabinen, Süßwasserduschen und verschiedene Tavernen und Strandbars zur Verfügung; Liegen und Sonnenschirme gegen Gebühr
    • Taverne mit Swimmingpool, Wasserrutsche und Spielplatz in der Nähe (ca. 500 m)
    • Ärztliche Versorgung: Ein Health Center (kleines Krankenhaus) ist in Lefkimmi (7 km).
    • Am Halikounas-See liegt ein befreundeter Bio-Bauernhof. Sie können sie dort für einen Tages- Kochkurs "Natürlich kochen und leben" anmelden: K orfiotische Pita im Holzofen, Sauerteigbrot mit Basilikum, Wanderung durch die Lagune und alles rund um biologische Landwirtschaft in Griechenland

    Klima

    Klimatabelle Korfu

    Die Insel Korfu weist ein mildes mediterranes Klima mit warmen, trockenen Sommermonaten und milden, feuchteren Wintern auf. In der Zeit von Oktober - April fallen 85 % des Jahresniederschlages wodurch es von Mai bis September nur noch selten regnet. In Höhenlagen, wie auf dem 900 m hohen Berg Pantokrator, fällt im Winter auch Schnee. Kühlende Winde sorgen auf Korfu in den warmen Sommermonaten für ein angenehmes, ausgeglichenes Klima.

    Die klassische Reisezeit für die Insel Korfu ist von Mai bis Oktober. Oftmals ist im Mai das Meerwasser noch zu kühl zum Baden, dafür entzückt die grüne Insel mit ihrer Farben- und Blütenpracht. Bis in den Herbst lockt das Mittelmeer mit angenehmen Badetemperaturen, im Oktober ist das Wasser immerhin noch 21 Grad warm. Zwischen Juni und September regnet es kaum. Auch als Winterreiseziel ist Korfu für Erholung suchende Urlauber durchaus geeignet. Die Tagestemperaturen liegen selbst im Januar und Februar bei etwa 15 Grad, mit immerhin noch täglich durchschnittlich 4-5 Sonnenstunden.

    Reiseleitung

    Aias Varagoulis

    Aias Varagoulis

    Im Honigtal auf Korfu und in der Villa KaliMeera ist Aias  der Koordinator und Brückenbauer für unsere Teams. In deutsch-griechischer Familie auf Korfu aufgewachsen, kehrte er nach seinen Studienabschlüssen in Deutschland  zu seinen Wurzeln zurück, um unseren Gästen die Schönheit seiner Heimat zugänglich zu machen und sie an seinem inneren Feuer für die Einzigartigkeit der geschichtsträchtigen Inselkultur teilhaben zu lassen. Zusammen mit den ReNatour- Teams sorgt er für unvergessliche Augenblicke während Ihres Aufenthalts.

    Interview mit Aias

     

    Inga Stark und Christoph Marx

    Inga Stark 
und Christoph Marx

    Inga kümmert sich um das Entspannungsprogramm und bietet neben Yoga eine wohltuende Fußreflexzonen-Massage an. Sie unterstützt das Team in der Gästebetreuung.

    Christoph ist Lehrer und Medienpädagoge. Er leitet das Büro der Villa KaliMeera und berät Sie bei der Wahl und Organisation Ihrer Ausflüge. Zu seinen vielen Interessen zählen Klettern, Bergsteigen, Packraften... zudem ist er begeisterter Musiker.

    Interview mit Inga und Christoph

      Maria Holl

      Maria Holl

    Maria ist Theaterwissenschaftlerin, Jugendleiterin sowie begeisterte Köchin und berg- verrückt. Kindern und Jugendlichen in der Begegnung und mit Sport und Kreativ- Ideen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, ist ihr erklärtes Ziel. In Ihrer Freizeit ist sie leidenschaftliche Läuferin. Um zur Ruhe zu kommen schreibt sie gerne Texte und macht viel Pilates.

     

    Anita Ludwig

    Anita Ludwig

    Anita liebt die Natur, Bewegung, Musik und interkulturelle Begegnungen. Sie leitet in der Villa KaliMeera das Kinderprogramm und lässt gemeinsam mit den Kindern die Natur als spannenden Erlebnisraum erfahrbar werden. Ihr Anliegen ist es, dazu beizutragen, den Gästen eine bereichernde Zeit zu ermöglichen und die Familien neu aufgetankt zu sehen.

     

    Kostas Nikomanis

    Gärtner Kostas Nikomanis

    Kostas ist unser Gärtner und Hausmeister. und trägt den selben namen wie Kostas Nikomanis, unser Küchen-Chef.  Er kümmert sich, dass in den Zimmern und in der Anlage alles funktioniert, er pflegt den großen Garten und sorgt für das Wohl der Tiere.

     

     

    Familie Nikomanis

    Kostas und sein Küchenteam

    Kostas hat bei uns ursprünglich als Gärtner und Hausmeister angefangen. Dabei hat er die Villa KaliMeera und das Team zu schätzen gelernt und leitet inzwischen mit seiner Frau Magda und Team das Restaurant.

     

     

     

     

     

     

     

     

     
     

     

     

     

     

     

     

      

      

     

     

     

      

     

     

     

     

     

     
     

    Anreise

    • Mit Bahn/Auto und Fähre: Bahnfahrt nach Ancona (Fahrzeit z.B. von München ca. 11 Std.). Alternativ Autofahrt nach Ancona (Entfernung von München ca. 800 km, Fahrzeit ca. 8 Std.). Fährfahrt ab Ancona via Igoumenitsa nach Korfu-Stadt bzw. Lefkimi (Dauer je nach Verbindung ca. 24 Std.)
    • Mit dem Flugzeug: Flug bis Flughafen Korfu. Weiter mit Mietwagen oder Taxitransfer (€ 53 pro Strecke bis 4 Personen; bitte vorbestellen; zahlbar vor Ort) nach Marathias, Fahrzeit ca. 1 Stunde  Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!

      Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.
     

    Reisebücher

    KORFU - Michael Müller Verlag


    Hier versandkostenfrei bestellen!
  • [[ReisedisplayBilderHeadline]]

  • [[ReisedisplayVideosHeadline]]

    Video zur Villa KaliMeera auf Korfu


  • Reiseberichte

    2,3 Susanne E. | 13.09.2017

    Urlaub im Süden Korfus

    Wir waren in der letzten August und 1. Septemberwoche in der Villa Kalimeera im Süden von Korfu. Die Lage im Dorf Marathias war sehr ruhig und doch nicht weit zu sehr schönen Stränden. Die Essensversorgung von Costa und seinem Team war einfach super für die großen landestypisch und fpr die Kleinen nachdem was Ihnen schmeckt (Nudeln in allen Variationen). Im Garten der Villa gab es viele Rückzugsmöglichkkeiten aber auch Spielecken und die Kinder konnten bei den Hühnern, Schafen und in den Beeten mit helfen.
    Geschenk 1
    Kundenberatung 3
    Reiseunterlagen 2
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 6
    Programm 2
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 4
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    0,0 Elgin S. | 31.08.2017

    Traumurlaub im Paradies

    Liebe Familien und Griechenlandliebhaber dies ist der schönste Urlaub für mich und meine Tochter (11 Jahre) gewesen. Nicht nur das wir super Wetter hatten, das Wasser klar und sauber war, die Insel Korfu uns mit ihren kleinen Buchten und der üppigen Vegetation total begeistert hat. Nein einen großen Teil Entspannung und Freude, Spaß und Erholung bereitete uns Renatour. Ich kann es nur in Stichworten schreiben, denn sonst würde der Berich zu lange. - absolut gepflegtes Haus in Toplage, Meerblick ohne steressigen Touristen-rummel. - sehr nette grieschiche Mitarbeiter, von der Reinigungskraft über Gärtner, Köchin zur Servicekraft, alle freundlich und gutgelaunt. - Gute Organitation der Reiseleitung, stehts offen für Fragen oder ...
    0,0 Monika M. | 17.08.2017

    Ein toller Urlaub!

    Meine Tochter (11) und ich sind das erste Mal mit Renatour in den Urlaub gefahren und nach diesen wundervollen zwei Wochen bestimmt nicht das letzte Mal! Ich weiß gar nicht, wovon ich zuerst erzählen soll?! Wir wurden schon bei unserer Ankunft sehr herzlich erst von Christoph und Inga in Empfang genommen und bald auch von den Gästen, die auf unsere Ankunft schon vorbereitet waren. Ebenso sympatisch sind Costas und seine Familie, die sich um Küche, Snackbar und Unterkunft kümmern. Die Atmosphäre im Haus ist entspannt und sehr freundlich, alles ist sauber, das Essen ist regional, vielfältig und super lecker. Der erste Blick aus unserem Zimmer raubte uns den Atem und dann jeden Tag aufs Neue! Das Gelände erlaubt größt mögliche Bewegungsfreiheit ...
    1,8 Sabine G. | 15.08.2017

    Sonne, Entspannung und Gastfreundschaft

    Raus aus dem Schmuddelwetter in Deutschland, in ein Land mit Sonnengarantie. Das wir mit der Wahl Griechenland und dort Korfu die richtige Wahl getroffen hatten, war bereits bei der Ankunft klar. 20 Grad mehr, Sonne und Meer ... herrlich. Ein nettes Apartment mit 3 (!) Balkonen, Blick auf das Meer und die Olivenhaine für meine drei Kinder (10, 14 und 18) und mich. Dazu eine liebevoll angelegte Anlage mit Hängemattenwald, Zauberwald, Pergola, überdachtem Essplatz, Gemeinschaftsgarten, Jurte und vielem mehr. Wir haben uns alle vier bei den vielen verschiedenen Aktivitäten wie Bootstour, Lagerfeuer, Wanderung, Kanutour, Dorffest usw. entspannt und viele nette Leute kennengelernt. Die Kinder hatten schnell Anschluss und viel Spaß beim Jugendprogramm ...
    Geschenk 4
    Kundenberatung 1
    Reiseunterlagen 2
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 2
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    0,0 Maria W. | 11.08.2017

    Urlaub auf Korfu im Haus Kalimeera

    Ich war mit meinem 12-jährigen Sohn Tim Ende Juli 2017 für eine Woche im Haus Kalimeera.....und es war wunderschön! Ich beginne mit dem Ambiente. Die Aussicht hoch auf dem Hügel auf das Meer und die darum liegende Landschaft waren fantastisch!Drum herum gab es wunderschöne Hängemattenoasen, in denen es sich sehr schön lesen und relaxen ließ. Es gab Hühner und Schafe ....und Gemüsegärten, deren Ertrag auch Abends auf den Tisch kam. Somit komme ich jetzt zur Küche. Kostas und sein Team bereiteten uns herforragendes Essen! Es war schmackhaft, abwechslungsreich und es gab immer wieder etwas Neues...und wo gibt es schon täglich Frühstückseier von benachbarten Hühnern.? Man saß da auf dieser wunderschönen Freiluftterrasse...und verspürte keinen ...
    1,7 Doreen J. | 09.08.2017

    Wohlfühlurlaub in der Villa KaliMeera

    Ich habe mit meiner Tochter (12) Anfang August eine wunderschöne Woche in der Villa KalliMeera verbracht. Wir kamen bei Sonnenuntergang an (herrlich...) und wurden ganz herzlich von Anita und Inga empfangen. Das Abendessen stand schon für uns bereit und wir konnten gleich den herrlichen Blick von der Dachterrasse genießen. Unser Zimmer im Haus Thalassa war super und nur einen Katzensprung von der Villa entfernt. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Zum Strand brauchten wir nur 5 Minuten und unser Tag startete meist mit einer kleinen Runde im Meer vor dem Frühstück. Der Strand ist sehr schön mit klarem Wasser.  Man findet immer ein ruhiges Plätzchen, wenn man ein kleines Stück an den Strandbars vorbeigeht. In der Mittagshitze haben wir ...
    Geschenk 4
    Kundenberatung 2
    Reiseunterlagen 1
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 2
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    1,4 Renate W. | 08.08.2017

    die besten 2 wochen urlaub seit langem

    wir hatten einen super tollen Urlaub. Wir haben jeden Tag mit den Gästen etwas unternommen, von christoph u inga wurden wir herzlich aufgenommen. der gärtner hat den garten liebevoll gepflegt. das essen war super lecker, die nachtische aber griechisch süss. Lagerfeuer un gemeinsamer runde auf dem gelände u am strand ein tolles erlebnis.
    Geschenk 4
    Kundenberatung 1
    Reiseunterlagen 1
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 2
    Umwelt-Unterkunft 1
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 1
    Internetseite 2
    1,8 Liane B. | 05.08.2017

    Wieder einmal schöner Urlaub mit bewährtem ReNatour-Konzept

    Erneut waren wir zu dritt (49, 47 und 12 Jahre) auf Korfu. Nach dem Honigtal nun die Villa Kalimeera. Unsere größte Sorge war, ob der tolle Honigtal-Aufenthalt nicht diesen Urlaub von Vorneherein ins Abseits stellen würde. Aber nichts da! Alle Erwartungen wurden erfüllt oder sogar übertroffen! Das bereits im Honigtal herausragende Essen war in der Villa Kalimeera mindestens genau so gut: sehr viel regionale griechische Küche, viel Gemüse, Abwechslung und immer für jeden etwas dabei! Die Unterkunft war natürlich etwas neuer und wir hatten großes Glück mit unserem Zimmer, welches 2 Terrassen hatte und einen wunderschönen Maulbeerbaum! Mit den Tieren (außer Pünktchen und Anton) hatten wir weniger zu tun, aber das Jugendprogramm ist den Vorstellungen ...
    Geschenk 4
    Kundenberatung 2
    Reiseunterlagen 2
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 2
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 2
    Internetseite 1
    1,3 Carolin S. | 01.08.2017

    Unvergessliches Urlaubserlebnis für Groß und Klein

    Ich machte mich mit meiner 5 jährigen Tochter sowie einer Freundin und ihrem ebenfalls fünfjährigen Sohn Ende Juli 17 für eine Woche auf zur Villa Kalimeera. Bereits die herzliche Begrüßung bei der Ankunft ließ mich auf einen unvergesslichen Urlaub hoffen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Anlage bietet alles was große und kleine Menschen für einen entspannten und abwechslungsreichen Urlaub brauchen. Neben Hühnern, Schafen und Katzen, bietet dieser Ort mit Zauberwald, Aussichtspunkt Hängemattenwald und Lagerfeuerplatz nebst überdachter Buddelkiste, jede Menge Platz zum ausruhen, spielen und entdecken. Das Küchenteam war sehr nett und zuvorkommend. Die regionale Küche mit Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten bot uns abwechslungsreiche ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 2
    Reiseunterlagen 1
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 2
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 2
    Umwelt-Unterkunft 1
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 2
    Internetseite 1
    1,1 Doro E. | 24.07.2017

    Erhloung Pur bei den Kalimeeras.

    Wir sind zum ersten Mal mit ReNatour unterwegs gewesen und durften eine Woche auf Korfu in der Villa Kalimeera verbringen. Diese Insel ist wunderschön und in ca. 2h Flugzeit von Deutschland aus erreichbar. Mit dem Taxi ging es in den südlichen Teil der Insel nach Marathias, wo die Villa auf einem Hügel über dem Ort liegt und der Strand in ca. 7 min. zu erreichen ist. Die Betreuung in der Villa war sehr fürsorglich und liebevoll.Diese Menschen geben sich die allerbeste Mühe, den Gästen den Aufenthalt so erholsam wie möglich zu gestallten. Hut ab an die fleissigen Helfer der Küche, die jeden Tag immer kreativ und mit frischen Lebensmitteln die leckersten Gerichte zauberten. Bedauerlicher Weise konnten wir nur eine Woche in der Villa verbringen. ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 1
    Reiseunterlagen 1
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 2
    Umwelt-Unterkunft 1
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 1
    Internetseite 1
    0,0 Stefanie W. | 03.07.2017

    Familienfreuden

    Villa KaliMeera: kleine Kätzchen, fast nur zufriedene und glückliche Kinder (!), Wahnsinns-Aussicht, die Schafe Vanille und Kamille, der große Run auf`s Buffet, wenn die Essensglocke läutet, Bollerwagen-Fuhrpark, Hängematten-Paradies, tolle Spielmöglichkeiten für Kinder, sehr sehr nette, immer gut gelaunte Betreuerinnen mit kreativen Ideen für spannende Umwelterziehung, Lagerfeuer (und viele singen mit!), interessantes Rahmenprogramm, Traumstrand um die Ecke, Wanderparadiese auch. Hier kommt jeder auf seine Kosten und alle fühlen sich wohl!
    2,6 Daniel O. | 26.06.2017

    Geteilter Urlaub - doppelte Freude (Teil 2)

    ACHTUNG: dieser Bericht ist rein subjektiv und erhebt nicht den Anspruch auf Allgemeingültigkeit! Zur Reisesituation: wir (Frau, 3-jährige Tochter und ich, Mann) haben uns für eine zweiteilige Korfu-Reise im Schoß von Mutter ReNatour entschlossen. Eine Woche Honigtal im Norden, eine weitere Woche in der Villa Kalimeera im Süden. Hier nun die Fortsetzung zum Honigtal, das in Sachen Programm, Freundlichkeit, Essen und allem drumherum schon ordentlich vorgelegt hatte. Somit war für uns die Erwartung hoch: Kann die Villa Kalimeera da mithalten?? Die Antwort ist einfach: JA! Wenngleich ich sagen muss, dass es nicht wirklich möglich ist, beide Standorte zu vergleichen, da beide ihre Vorteile haben und am Ende schlicht und ergreifend der persönliche ...
    Geschenk 4
    Kundenberatung 2
    Reiseunterlagen 2
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 3
    Programm 2
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 4
    Umwelt-Unterkunft 6
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 6
    Internetseite 2
    1,6 Kathrin R. | 30.09.2016

    1a Aussicht, bequeme Betten, Lob an die Küche

    Zimmer: super! 1a Aussicht, alles sehr sauber, bequeme Betten, sehr gute Kinderbetten, Moskitonetze für alle - auch für die Kleinen. Dusche kindgerecht (wie die ganze Anlage überhaubt), Babywamme zum waschen der kleinen gibts gratis im Verleih. Essen: sehr gut! Frühstück und Abendessen vom Buffet und sehr sehr lecker. Große Auswahl auch für mich als Veggi. Lob an die Küche! Trinkwasser gibt es übrigens immer gratis - auch zum Mitnehmen. Service/Personal: super nett und immer hilfsbereit. Tolles Kinderprogramm und abwechselungsreiche Angebote für uns Erwachsene (Wanderungen, Yoga, etc). Anlage: spitze! Viele Möglichkeiten zum entspannen im Schatten (Hängematten im Wald), woanders Kinderschaukeln, Sandkasten mit Schatten und viele Sitzgelegenheiten ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 2
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 5
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 2
    Internetseite 1
    1,4 Kerstin G. | 26.09.2016

    Eine unbeschwerte Zeit

    Wir wollten einfach spontan noch den Sommer verlängern und den Umstand ausnutzen, dass unser Sohn noch nicht an die Schulferien gebunden ist. Bekommen hatten wir eine tolle Zeit mit viel Spaß in schöner Umgebung und mit sehr netten Menschen; kurzum allerbeste Erholung!!! Die Villa Kalimeera besticht durch ihre besondere Lage: der Hügel bietet nahezu einen 360°-Sourroundblick über die Olivenhaine und dem Meer. Selten ist man dem Himmel so nah.... Drumherum laden Zauberwald , Hängematenwald, Sandkasten und Observatorium zum Verweilen ein. Die Zimmer sind wohltuend einfach ausgestattet. Das Essen ist landestypisch, reichhaltig.und abewechslungsreich. Der Weg zum Strand ist nicht zu weit und mit dem Gepäck im Bollerwagen einfach zu bestreiten. Der ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 1
    Internetseite 1
    1,2 Isabella L. | 25.09.2016

    Wunderschöner Sommerurlaub in der Villa Kalimera von 30.7.2016 bis 13.8.2016

    Mein Sohn und ich verbrachten zwei ganz tolle Wochen in der Villa Kalimera. Die Anlage liegt erhöht über dem Ort, man sieht 360 Grad in die grüne Landschaft hinein. Wir hatten ein Zimmer mit Blick direkt auf den Restaurant- und Barbereich der Anlage, der auch der Treffpunkt für alle Gäste punkto Kommunikation, Spiele etc. war. Auf der Anlage gab es mehrere Essplätze und Plätze zum Spielen und Relaxen. Der Zauberwald ist im Entstehen und lädt zu Abenteuern ein, in den Hängematten kann man wunderbar Körper und Seele baumeln lassen. Drei kleine Babykatzen wurden ganz viel gestreichelt, vielleicht sind es nächsten Sommer ja noch ein paar mehr, das wäre fein. Das Essen war ein Traum, was meine Waage nach meiner Rückkehr positiv bestätigt hat :). ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 2
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 2
    Umwelt-Unterkunft 1
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 1
    Internetseite 1
    1,8 Petra R. | 18.09.2016

    Entspannter Urlaub in der Villa

    ... trotz Sturm und Regen! Wir haben uns sehr wohl gefühlt in der Villa KaliMeera, haben eine schöne Zeit verbracht, nette Leute kennengelernt, viel gelacht, gespielt, geschlemmt, geschmust (die Katzenbabies!!!), gebadet (im strömenden Regen auch sehr schön, danke Christine!), sind gewandert, haben geplauscht, gesungen, getrunken.... und da die Villa als ReNatour Ziel noch neu ist, haben wir uns auch noch ein bisschen wie "Pioniere" gefühlt.... Das Essen des Teams um Kostas ist tatsächlich genau so lecker, wie alle sagen, der Strand ist schön und "geräumig", man findet in der Umgebung immer ein ruhigeres Plätzchen und insgesamt geht es in Marathias noch recht ursprünglich zu - ohne die Massen an Hotels, Tavernen und Souvenirshops, die die ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 4
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 2
    Internetseite 1
    1,7 Mona H. | 14.09.2016

    Villa KaliMeera - Kindertraum zwischen Olivenbäumen, Hängematten und Meer

    Die Villa KaliMeera ist gut für die Umwelt und für uns: BIO, SONNNENENERGIE & STRAND - ein Kinderträume zwischen Olivenbäumen, Katzenspielen und Meer. Der Mut, immer wieder neue Wege auszuprobieren. Das macht sie aus: die Villa KaliMeera von ReNatour - Zurück in die Natur, die für uns besten Zutaten für einen rundum gelungenen Urlaub. Und zum Dessert: Dickes extra Lob an Inga & Christoph, die so bemüht und fleißig sind und immer ein offenes Ohr haben! Und trotz Stress stets freundlich sind! DANKE sagen MONA & MERLE
    Geschenk 4
    Kundenberatung 3
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 2
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 1
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 1
    Internetseite 1
    1,5 Alexander K. | 12.09.2016

    Am Rand von Blau mit Blitzen

    Irgendwo zwischen Apulien und Korfu beginnt das wahre Blau des Meeres. An dessen Rand liegt die Bucht von Marathias, über der die Villa thront, in der wir zwei Wochen verbringen. Am äußersten Ende des langen Balkons wohnen wir. Die Balkontüre bleibt zwei Wochen geöffnet, damit der Blick nicht plötzlich weg ist, den Blick brauchen wir zu jeder Tageszeit und Nachts auch. In der ersten Woche blicken wir auf das wechselnde Blau des wahrhaft blauen Meeres in den verschiedenen Farben des wechselnden Tageslichts. In der zweiten Woche blicken wir aufs Wetterleuchten, die halbe Nacht lang, bis das Leuchten und sein Gewitter über uns herfallen. Der Sturm rüttelt an den Türläden, die Fenster zittern und der Regen zischt aus allen Richtungen ums Haus. Am ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 1
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 1
    Transfers 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 4
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    0,0 Carmen L. | 10.09.2016

    Familienurlaub mal ganz anders

    Einmalige Atmosphäre: eine Mischung aus Hotel, Cmapingplatz und WG: Lagerfeuer am Strand, Stockbrot, Kuchen aus dem Solarkocher oder das Labyrinth der Hera im Zauberwald bauen und erfahren... Unsere Tochter ist jetzt noch ganz hin und weg vom Programm der Kinderbetreuung. In drei Jahren Kindergarten gab es nicht so viele Abenteuer wie in zwei Wochen Villa Kalimeera! Das Team ist hochmotiviert, hat das Herz am rechten Fleck, vom Koch bis zum Gärtner sind alle offen, kinderlieb und herzlich. A propos Koch: das Essen war ausgezeichnet: Frisch, abwechslungsreich und echt griechisch. Die Lage ist gut mit Blick aufs Meer und ca. 10 Minuten Fußweg ans Meer, der aber dank der Bollerwagen gut zu machen ist. Einziger Wehrmutstropfen: die häufigen ...
    1,9 Angela W. | 31.08.2016

    Wieder eine tolle Zeit auf Korfu!

    Familie W. (23.07. - 06.08.2016) Wieder im Alltag gelandet, erinnern wir uns sehr gerne an unseren diesjährigen Urlaub auf Korfu zurück. Wie auch schon vor zwei Jahren im Honigtal verbrachten wir auch diesmal, in der Villa Kalimeera, eine entspannte und schöne Zeit. Die Villa ist hübsch und gut gelegen. Das Außengelände ist besonders für größere Kinder gut geeignet. Im Zauber- oder Hängemattenwald kann man auch mal ohne Aufsicht der Eltern gut Verstecken spielen, schaukeln oder einfach auf Entdeckungstour gehen. Der größere Platz unterhalb der Terrasse wurde sehr gerne zum Kicken und Ballspielen genutzt. Hier wäre ein Verbesserungsvorschlag, am Wegabgang ein Tor anzubringen. Die Bälle kullerten regelmäßig den abschüssigen Weg zur Straße entlang ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 2
    Transfers 1
    Programm 2
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 5
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    1,8 Barbara E. | 27.08.2016

    Sonne , Strand, Hängemattenwald.... Villa KaliMeera

    Mein Lebensgefährte und ich waren im August für eine Woche in der Villa KaliMeera auf Korfu. Marathias ist ein kleiner, dörflich anmutender Ort an einem schönen langen Sandstrand. Am Strand kann man für fünf Euro zwei Liegen mit Sonnenschirm mieten oder findet nach kurzem Fußmarsch auch relativ einsame Strandabschnitte. Wer es belebter mag, kann die Liegen vor den Strandbars Wave, Karma und Sirens benutzen, wo man umsonst liegen kann wenn man etwas konsumiert. Hintergrundmusik gibt es dann gratis dazu. Auch sonst finden sich am Strand noch einige Tavernen, sodass für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist. Das Meer war in der ganzen Bucht sehr klar, der Strand flach und somit auch für kleinere Kinder geeignet. Das in diesem Jahr neu eröffnete ...
    Geschenk 4
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 2
    Transfers 1
    Programm 2
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 1
    Internetseite 1
    2,2 Ulrich S. | 22.08.2016

    Wunderschönen Sommerurlaub auf Korfu in der Villa Kalimeera

    Mein Sohn (6 Jahre) und ich hatten einen wunderschönen Sommerurlaub auf Korfu in der Villa Kalimeera. Wunderschöner Meerblick, ein toller Strand, schönes Meerwasser, leckeres Essen, ein tolles Kinderprogramm, die liebevolle Betreeung durch Inga und Christoph und vor allem die Möglicheit, mit anderen Kndern und Erwachsenen Dinge zu unternehmen haben uns beiden sehr gut gefallen!! Auf meine Frage, was ihm nicht gefallen habe, hat mein Sohn geantwortet: Dass wir wieder nach Hause fahren müssen!!! Einziger Wehrmutstropfen: Zwischen dem 06.08. und dem 16.08.2016 war die Musik von der Strandbar viel zu oft und viel zu laut zu hören, was meine Freude am Urlaub ein wenig getrübt hat.
    Geschenk 4
    Kundenberatung 2
    Unterkunft 1
    Verpflegung 2
    Gästebetreuung 1
    Transfers 2
    Programm 2
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 3
    Umwelt-Verpflegung 3
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    1,7 Carsten R. | 10.08.2016

    Wunderschöner Familienurlaub

    Wir haben einen wunderschönen Familienurlaub in der Villa KaliMeera verlebt. Keine Massenabfertigung, keine XXL-Buffets, kein Fernseher, keine Kinderbetreuung rund um die Uhr - sondern: ein hochmotiviertes Team, extrem kinderfreundliches Personal (desgleichen auch die Bewohner im Ort), Kinderbetreuung mit Herz und Programmbausteinen wie Basteln mit Naturmaterialien, Solarkuchen backen, gärtnern,Kinderyoga, Geschichten hören, Erkundungs-Rallye im Gelände, Katzen füttern, mit Lehm arbeiten und und und, Yoga und Autogenem Training für die Erwachsenen, Gemeinschaftsaktionen wie Olivenpaste herstellen oder einem wunderschönen Bootsausflug in der Gruppe, bei dem die Kinder auch mal das Boot steuern durften, schnorcheln vor zwei kleinen unbewohnten ...
    Geschenk 1
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 2
    Verpflegung 1
    Gästebetreuung 2
    Transfers 1
    Programm 2
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    0,0 Mirjam W. | 20.07.2016

    Wunderschöner Familienurlaub auf Korfu

    Nach einer Wochein Nord-Korfu reisten wir - gespannt auf neue Eindrücke - Richtung Süden. Schon die Anfahrt war eindrücklich: Von schroffen Klippen, kleinen Buchten und bergigen Strassen im Norden wechselte die Umgebung zu sanfteren Hügeln,langen Stränden und endlosen Olivenhainen. In der Villa KaliMeera wurden wir herzlich begrüsst - man spürte die vorfreudige Nervosität des Teams - beim Rundgang und Bezug unserer Wohnung erzählten Aeas und Aris uns dass wir, die Familie Weber, die allerersten Gäste der neuen ReNatour-Unterkunft waren! Wir verbrachten eine sonnige, entspannte und rundum glückliche Woche in der Villa KaliMeera. Die neu umgebauten Wohneinheiten haben alle wunderbaren Meerblick und sind blitzsauber und praktisch.Die Anlage ist ...
    1,8 Antje S. | 18.07.2016

    Tolle Einweihung der Villa Kalimeera

    Wir durften die Einweihung der neuen Renatour Unterkunft auf Korfu in der Villa Kalimeera erleben und begleiten. Es wurde dort ein wirklich schönes Fleckchen geschaffen,wo sich die gesamte Familie wohlfühlen kann. Das Wochenprogramm ermöglicht Einblicke in die korfiotische Umgebung und die Nähe zum Strand war toll. Außerdem war das Essen köstlich. Am Lagerfeuer wurde gesungen,Kinder hatten viel zu entdecken und die Tipp des Gästebetreuung waren sehr landestypisch und machen Lust auf mehr. Sehr empfehlenswert!
    Geschenk 1
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 2
    Verpflegung 2
    Gästebetreuung 1
    Programm 2
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 3
    Umwelt-Verpflegung 1
    Broschüre 1
    Internetseite 2
  • [[ReisedisplayFAQHeadline]]

  • [[ReisedisplayPresseberichteHeadline]]

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Neuanmeldung

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte