Familiencamp und Abenteuerurlaub mit Kindern im Bayerischen Wald

Aktiver Familienurlaub auf dem Campingplatz im Bayerischen Wald in Deutschland mit Sportaktivitäten für die ganze Familie: Kanutour, Gipfelbesteigung, Schnupperklettern, Adventure Tag mit Kletterparcours, Bogenschießen uvm.

  • Abenteuercamp für Familien auf einem Campingplatz mit Fluss-Freibad
  • Kanutour, Schnupperklettern, Kraxel-Tour, Adventure-Tag
  • Urlaub mit Kindern im Familiencamp Deutschland - kurze Anreise!
  • Ideal für Familien und Alleinreisende mit Kind(ern) oder Teenagern
  • Aktivurlaub für Familien im Bayerischen Wald: Camping, Kanu, Klettern und Wandern

    Auf geht’s zu einem aktiven und abbwechslungsreicher Abenteuerurlaub für Familien und Alleinreisende mit Kind(ern) in Bad Kötzting im märchenhaften Nationalpark Bayerischer Wald!
    Sie wollten schon immer mal mit Ihren Kindern Kanufahren, Schnupperklettern, Berg-Kraxeln mit atemberaubender Aussicht sowie einen abwechslungsreichen Adventure Tag im Camp erleben? Hier gibt es Sportaktivitäten für die ganze Familie! Das Kneipheilbad Bad Kötzting ist perfekt für Urlaub in der Natur mit Wandern und Wassersport. Außerdem ist es ein interessanter Einkaufsort mit vielen Möglichkeiten, gelegen in einer malerischen Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Nicht nur das Aktivprogramm, auch das Campleben im urigen Jurtencamp mit dem Tagesausklang beim gemeinsamen Abendessen und die Sommerabende im gemütlichen Lagerfeuerzelt sind ein Erlebnis für sich. Jeder findet aufgrund des gemeinsamen Lebens im Camp sofort Anschluss zu Gleichgesinnten und das macht Ihren Abenteuerurlaub im Camp so attraktiv.

    Das Abenteuercamp für Familien mit Kindern in Deutschland direkt am Fluss

    Das Familiencamp befindet sich am Stadtrand von Bad Kötzting auf einer weitläufigen Wiese, mit direktem Zugang zum Fluss Weißer Regen und wunderbarer Aussicht auf die umliegenden Berge. Angrenzend an unser Camp haben wir einen direkten Zugang zum Fluss, in dem man wunderbar plantschen oder sich auf einer Luftmatratze bis zur Flussbadestelle treiben lassen kann. Die Flussbadestelle zum Schwimmen ist direkt auf dem Gelände des Campingplatzes. Unser Camp mit großem Speisezelt, gut ausgestatteter Campküche, Lagerfeuerzelt und Liegestühlen zum Entspannen macht Ihren Urlaub perfekt. Übernachten kann man im eigenen bzw. gemieteten Familienzelt, in einem urigen Schlafwagen oder auch im eigenen Campingbus, Wohnwagen oder Wohnmobil.

    Die gesamte Verpflegung - außer kalten Getränken - ist im Preis enthalten. Die Mahlzeiten werden gemeinsam in der Campküche zubereitet. Vorbereiten, Kochen, Spülen und Aufräumen ist Aufgabe der ganzen Gruppe. Die Campleitung kauft die Lebensmittel ein und ist bei der Organisation des Küchendienstes behilflich. Sämtliche Küchenutensilien werden gestellt.

    Die Aktivitäten finden im Umkreis von bis zu 25 km statt. Die Anfahrt erfolgt in Eigenregie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem eigenen PKW (Fahrgemeinschaft soweit möglich). Die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel sind in der Campingplatzgebühr inbegriffen (= Gästekarte zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV). 

    Die Höhepunkte des Familiencamps für Familien im Bayerischen Wald

    Unser gemeinsames Eltern-Kind-Programm eignet sich für Erwachsene und Kinder im Alter von frühestens 6 Jahren. Die Aktivitäten sind herausfordernd, spezifische Vorkenntnisse sind nicht unbedingt nötig. Eltern und Kinder nehmen gemeinsam an den Aktivitäten teil. Das Familiencamp ist auch für ältere Kinder interessant, da unser Aktivprogramm auch für Erwachsene konzipiert ist.

    Adventure Tag im Camp: Ihr erstes Abenteuer erleben Sie direkt auf dem Campingplatz. Klettern Sie bis in die Spitzen eines Baumes und lassen Sie sich anschließend Abseilen. Parallel dazu geht es mit professionellen Sportbögen für Kinder und Erwachsene zum Bogenschießen. Zum Schluss können Sie sich mit "River-Tubes", SUP’s oder einem Floß gemütlich auf dem Fluss "Weißer Regen" entlang des Campingplatzes treiben lassen.

    Seilparcours am Kaitersberg: Für ein richtiges Abenteuer muss man ein paar Meter hinter sich bringen und zuerst den Berg hinauf. Doch der Aufstieg lohnt sich, oben warten beeindruckende Felsen! Nach einer ausführlichen Einweisung wird, immer gut gesichert, auf unterschiedlich schwierigen Routen die Felswand erklommen. Egal ob Anfänger oder klettererfahren - das Granitmassiv am Kaitersberg wird jedem Spaß machen. Unser Team führt alle behutsam ans Klettern heran! Eine Höhle und atemberaubende Aussichtspunkte auf über 1.000m gibt es auch noch zu entdecken.

    Urleiten-Kanutour auf dem Regen von Blaibach bis Chamerau: Landschaftlich wunderschön, schlängelt sich der Regen durch Wiesen und Wälder des Bayerischen Waldes. Erleben Sie eine abwechslungsreiche Kanutour durch die „Urleiten“. Die „Urleiten“ ist ein wilder, größtenteils naturbelassener Abschnitt, auf dem stellenweise ein Labyrinth von Felsblöcken, die mitten im Flussbett liegen, durchquert wird.  Auf der Zielgeraden in Chamerau befindet sich ein weiteres Highlight: die Bootsrutsche für einen spritzigen Abschluss der Tour.

    Kleiner Osser Südgrat / Kraxeltour: Eine spektakuläre Tour auf das Matterhorn des bayerischen Waldes (1.266m). Wir besteigen den Gipfel über den felsigen Südgrat, ein alpiner Steig mit kurzen und leichten Kletterpassagen. Mit Kondition, Trittsicherheit und guten Wanderschuhen ist diese spektakuläre Tour mit insgesamt 400 Höhenmetern für Familien ein Erlebnis. Keine Angst, wer sich oder seinen Kindern den Steig nicht zutraut, kommt auch auf einem Bergpfad zum Gipfel hoch, so dass sich alle oben für ein Gipfelfoto mit atemberaubender Aussicht wieder treffen. Wer noch Kraft hat, geht oder kraxelt weiter zum benachbarten großen Osser (1.293m) oder gönnt sich noch Kaffee und Kuchen auf der Osserhütte.

    Ein Tag zur freien Verfügung (Mittwoch): Natürlich gibt es im Familienurlaub im bayerischen Wald auch genügend Zeit zum Relaxen. Entspannen Sie am Camp oder erkunden Sie die Gegend. Hier einige Vorschläge für den abwechslungsreichen Familienurlaub in Deutschland: Das Kneipheilbad Bad Kötzting als perfekter Ausgangspunkt für Natur, Wandern, Wassersport und ein interessanter Einkaufsort mit vielen Möglichkeiten; Nationalpark Bayerischer Wald; weitere Kanutouren auf dem Regen, der Otava, der Ilz, der Moldau; Wildwassertouren im Bayerischen Wald oder im Böhmer Wald; Freibad Aquacur Bad Kötzting, Mitmachmuseum XPerium St. Englmar, Rodelbahn St. Englmar, Freizeitpark Egidibuckel; Churpfalzpark Loifling; Baumwipfelpfad St. Englmar mit Haus auf dem Kopf; Flugplatz Arnbruck (Bayerwaldrundflüge); Erlebnis des Spektakels "Drachenstich" Furth i. Wald (nur im August) und den Bayerwaldtierpark Lohberg

    Weitere Familiencamps und Abenteuerurlaub für Familien mit Kindern in Deutschland

    Sie waren letztes Jahr schon im Bayerischen Wald und suchen eine anderes Familiencamp in Deutschland? Allen Nordlichtern empfehlen wir das Familiencamp im Naheland in Rheinland-Pfalz, Familien aus Süddeutschland und Bayern finden vielleicht unser Familiencamp in Franken passend. Egal wofür Sie sich entscheiden: In allen Familiencamps werden Sie einen unvergesslichen Familien- und Abenteuerurlaub in Deutschland mitten in der Natur erleben!

  • Besondere Hinweise
    • Anreise ist Sonntag ab 15 Uhr, Beginn mit Begrüßung (Kennenlernen, Programmvorstellung,...) um 18 Uhr und anschließend Abendessen; Ende nach dem Frühstück am Samstag (ca.10 Uhr).
    • Das Programm eignet sich für Erwachsene und Kinder im Alter von frühestens 6 Jahren. Die Aktivitäten sind herausfordernd, spezifische Vorkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich. Schwimmkenntnisse, normale bis sportliche körperliche Konstitution und eine gewisse Camping- und Wetterfestigkeit müssen aber mitgebracht werden, da es sich um ein aktives Outdoorprogramm in der freien Natur handelt.
    • Die Aktivitäten finden im Umkreis von bis zu 25 km statt. Die Anfahrt erfolgt in Eigenregie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem eigenen PKW (Fahrgemeinschaft soweit möglich). Die Kosten für die Öffentlichen Verkehrsmittel sind in der Campingplatzgebühr inbegriffen (= Gästekarte zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV).  Die Aktivitäten finden an 4 Tagen von Montag bis Freitag (mittwochs keine Tour, Tag zur freien Verfügung) statt. Beginn zumeist ca. 10 Uhr / Ende zwischen 14- 17 Uhr. Die Aktivitäten finden gemeinsam mit Kindern und Eltern statt.
    • Die Erklärungen und Ansagen der Campleitung erfolgen in deutscher Sprache.
    • "öffentliches" WLAN ist auf dem Campingplatz verfügbar.
    • Waschmaschine vor Ort gegen Gebühr
    • Das Camp findet bei jedem Wetter statt. Viele Programme können auch problemlos bei widrigen Wetterverhältnissen durchgeführt werden. Bekanntlich "gibt es kein schlechtes Wetter, nur schlechte  Kleidung...". Denken Sie deshalb beim Packen an wetterfeste Kleidung und Schuhwerk.
    • Das Familiencamp ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.
     Unterkunft und Verpflegung
    • Das Camp befindet sich auf einer weitläufigen Wiese, direkt am "Flussfreibad“ gelegen. Die Nutzung des Campingplatzes und der dortigen Sanitäranlagen sind in der Zeltplatzgebühr, die vor Ort entrichtet wird, inbegriffen. Weitere Informationen zum  Campingplatz Bad Kötzting.
    • Unterkunft im eigenen Zelt, Familien-Mietzelt (bis 4 Personen, Empfehlung: max. 2 Erw. + 2 kleine Kinder) oder Schlafwagen (für 2-4 Personen) mit uriger Ausstattung aus Holz (Doppelbett 140x200 cm, 1 bzw. 2 weitere Stockbetten für Kinder, Heizung, Licht, Ablagen, Decken und Kissen) gegen Aufpreis; Mietunterkünfte unbedingt bei Buchung mit anmelden.
    • Auf- und Abbau des eigenen Zeltes sind nicht im Mietpreis inbegriffen. Das Mietzelt und der Schlafwagen sind für die Dauer der Durchführung des Camps fest aufgebaut.
    • Bitte bringen Sie Schlafsack und Kissen (im Mietzelt/eigenen Zelt zusätzlich Isomatte bzw. Luftmatratze) mit. Der Schlafwagen beinhaltet bereits Decken und Kissen, bitte bringen Sie eigene Bettwäsche bzw. Bezüge und Bettlaken mit.
    • Vor Ort können Sie gerne den Stromanschluss im Küchenzelt nutzen, um z.B. Akkus von Fotoapparaten oder Handys zu laden.
    • Die gesamte Verpflegung - außer kalten Getränken - ist im Preis enthalten. Kaffee und Tee sind inklusive, weitere Getränke können mitgebracht oder vor Ort gekauft werden. Die Mahlzeiten werden gemeinsam in der Campküche zubereitet. Vorbereiten, Kochen, Aufräumen, Spülen sind Aufgaben der ganzen Gruppe. Fleisch wird meist bei regionalen Metzgern eingekauft. Bei Wurst, Eiern, Käse und Milch werden regionale oder "Bio"-Produkte bevorzugt. Die Gerichte können bei Bedarf entsprechend der zur Verfügung stehenden Lebensmittel vegan oder laktosefrei angepasst werden. Spezielle Lebensmittel wie z.B. gluten-/laktosefreie oder Sojaprodukte, Dinkelmehl/-nudeln bringen Sie bitte selbst mit. Mitgebrachte Spezial-Lebensmittel (z.B. bei Unverträglichkeiten), die gekühlt werden müssen, können im Gemeinschaftskühlschrank gelagert werden.
    • Es gibt eine "offene Küche" mit Kühlschränken, Kaffeemaschinen, Sitzmöglichkeiten uvm., auf die Sie grundsätzlich jederzeit zugreifen können.
    Für Kinder
    • Das gemeinsame Eltern-Kind-Programm eignet sich für Erwachsene und Kinder im Alter von frühestens 6 Jahren. Die Aktivitäten sind herausfordernd, spezifische Vorkenntnisse sind nicht unbedingt nötig. Es handelt sich um ein aktives Outdoorprogramm, so dass eine normale körperliche bis sportliche Konstitution und Freude an Aktivitäten und Herausforderungen in der freien Natur gegeben sein müssen. Eine gewisse Camping- und Wetterfestigkeit sowie Schwimmkenntnisse werden ebenso vorausgesetzt. Die Kinder im Familiencamp sind zwischen 6 und 14 Jahren alt, manchmal auch noch älter. Das Familiencamp ist auch für ältere Kinder interessant, da das Aktivprogramm auch für Erwachsene konzipiert ist. Nicht buchbar mit Kindern unter 6 Jahren.

    Haustiere
    • Grundsätzlich sind Hunde auf dem Zeltplatz erlaubt. Allerdings müssen diese an der Leine geführt werden und dürfen nicht ins Küchenzelt, die Schlafwagen oder die Mietzelte. Die Aktivitäten sind für Hunde nur bedingt geeignet. Soweit sich andere Gäste an Ihrem Hund stören sollten, haben deren Bedürfnisse Vorrang.
    Klima
    • Die beste Reisezeit für Bad Kötzting im Bayerischen Wald ist von Juni bis August. Es hat angenehme Temperaturen und kaum bis wenig Niederschlag. Die höchste Durchschnittstemperatur in Bad Kötzting ist 23°C im Juli. Diese Region ist somit ideal für Aktivurlaub im Sommer geeignet.
    Anreise
    • Mit dem Auto: Sie fahren bis zum Zeltplatz/Adventure Camp Bad Kötzting (Fahrzeit z.B. ab München ca. 2 Std/ ca. 200 km oder ab Hamburg ca. 7,5 Std./ca. 730 km). 
    • Mit der Bahn: Bahnfahrt bis Bad Kötzting. (Fahrzeit z.B. ab München ca. 3 Std., ab Frankfurt ca. 5 Std., ab Hamburg ca. 8 Std). Von dort aus ca. 15 Minuten Fußweg bis zum Campingplatz

    Gerne sind wir Ihnen bei der Planung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.

    Reisebücher

    BAYERISCHER WALD - Michael Müller Verlag

    Hier versandkostenfrei bestellen!
  • Leistungen
    • Vollverpflegung/Campküche (Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen, Tee und Kaffee)
    • komplette Ausrüstung für das Aktivprogramm, Betreuung der Aktivitäten
    • geführtes Aktivprogramm wie beschrieben
    • speziell geschulte Campleitung
    • Nutzung des Camps inklusive Einrichtung
    Termine






     

    14.07. - 20.07.2024
    21.07. - 27.07.2024
    28.07. - 03.08.2024
    04.08. - 10.08.2024
    11.08. - 17.08.2024
    18.08. - 24.08.2024
    25.08. - 31.08.2024

    Preis pro Person  
    Erwachsene 499 €
    Kind (6-14 Jahre) 399 €
    • Das Entgelt für den Zeltplatz ist nicht im Reisepreis inbegriffen. Es gelten die Preise des Zeltplatzes. Die Bezahlung erfolgt vor Ort direkt an den Zeltplatz. Die Reservierung erfolgt automatisch bei Buchung des Aktivcamps.
    • Mietzelt á 90 € pro Zelt/Woche für bis zu 4 Personen oder Miet-Schlafwagen für 2-4 Personen á 240 € pro Schlafwagen/Woche. Mietunterkünfte unbedingt bei Buchung mitbestellen.
    • Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 30 Personen, Absagevorbehalt seitens des Veranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 2 Wochen vor Reisebeginn

     

    Preis berechnen
  • Bildergalerie
    familien camping sueddeutschland bayerischer wald abenteuerurlaub
    Das Monkey-Baumklettern am Adventure-Tag
    camping familie bayerischer wald SUP baden
    Die Flussbadestelle am Camp bietet Erfrischung
    camping familie bayerischer wald klettern wandern gruppe
    Kraxeln am kleinen Osser
    Glamping Camping Sueddeutschland bayerischer wald familie
    Blick auf das Camp am Rand des Campingplatzes
    Campingurlaub Aktivurlaub Familien bayerischer wald
    Der spektakuläre Ausblick vom Camp
    campurlaub familien bayerischer wald schlafwagen feste unterkunft
    Uriger Miet-Schlafwagen für entspannte Übernachtung
    Urlaub Familie Gruppe aktiv sein abenteuer camping
    Abhängen im gemütlichen Hängemattenpark
    Campingurlaub sueddeutschland familien sportlich aktivitaeten
    Zeit für Entspannung
    Camping bayerischer wald baden sport familie
    Gemütlich wird’s beim Lagerfeuer
    Bayerischer Wald Fluss baden SUP familien
    Sich einfach mal treiben lassen auf den River Tubes
    Klettern im bayerischen Wald Camping Familien
    Adventure Tag: Hinaufklettern und Abseilen
    Bogenschießen Camping Familie Kinder Gruppe
    Kinder und Erwachsene haben Spaß beim Bogenschießen
    Kanufahren bayerischer Wald familienurlaub camping
    Kanutour durch die Urleiten auf dem Regen
    Kanufahren bayerischer Wald familienurlaub camping
    Manchmal umfährt man auch Felsblöcke bei der Kanutour
    Klettern Kraxeln Wandern bayerischer Wald Familien Camping
    Kraxel- und Klettertour am kleinen Osser
    klettern bayerischer wald fuer familien campingurlaub bad koetzting
    Die Rauchroehren dienen uns als Kletterwand © Kur- und Gästeservice Bad Kötzting
    klettern bayerischer wald fuer familien campingurlaub bad koetzting
    Gut gesichert geht’s ans Klettern
    klettern bayerischer wald fuer familien campingurlaub bad koetzting
    Und die schöne Aussicht von oben gibt es gratis
    klettern bayerischer wald fuer familien campingurlaub bad koetzting
    Der Weg ist das Ziel
    klettern bayerischer wald fuer familien campingurlaub bad koetzting
    Es gibt unterschiedlich schwierige Kletterpassagen
    wandern gipfelkreuz ausblicke familien bayerischer wald
    Die Berge gewaehren eine grandiose Fernsicht © Kur- und Gästeservice Bad Kötzting
    hoehlen wandern urlaub mit kindern im bayerischen wald
    Der Bayerische Wald fasziniert mit vielen Felsen und Höhlen © Kur- und Gästeservice Bad Kötzting
    camping bayerischer wald familien zelt aktiv sport
    Beispiel für ein Mietzelt
    camping bayerischer wald familien zelt aktiv sport
    Abmessungen eines Mietzeltes
  • Reiseberichte

    Freude auf, am. und im Regen

    Jenny L.
    09.09.2023
    Meine Tochter und ich haben die Woche im Bayrischen Wald sehr genossen. Die ruhige Zeit auf dem Floß, das erste Abseilen am Baum, den Flying Fox über den Regen, das Klettern am Felsen, die Kanufahrt auf dem Regen und besonders gefreut hat sich meine Tochter, dass sie es geschafft hat den Osser zu besteigen. Schön waren auch die Abende am Lagerfeuer, der Tag in der Therme zum Aufwärmen, die Störche neben uns auf der Wiese und das gemeinsame Sein mit den anderen Familien. Und Dank der guten Planung unserer Campleitung hatten wir bei unseren Aktionen immer trockenes Wetter. Ansonsten haben wir es uns bei Regen und Sturm im Lagerfeuer- und Küchenzelt gut gehen lassen.

    Aktiver Familienurlaub im Bayrischen Wald

    Daniel W.
    22.08.2022
    Ich, Vater von einem 6-jährigen Sohn, und mein Sohn hatten eine super Zeit bei diesem Adventure Camp. Mein Sohn ist quasi morgens aus dem Zelt gehüpft, konnte einen tollen aktiven Tag mit den anderen Kindern verbringen und Aktivitäten mit Papa unternehmen, bis er abends wieder müde und glücklich ins Bett gefallen ist.
    Presseberichte
  • typisch & regional Philosophie typisch und regional
    • Aktiver Familienurlaub auf Campingplatz im Bayerischen Wald
    • Ideal für Familien und Alleinreisende mit Kind(ern) oder Teenagern
    • Einkauf von regionalen Lebensmitteln bevorzugt
    Philosophie naturverbunden und ökologischnaturverbunden & ökologisch
    • Märchenhafter Nationalpark Bayerischer Wald
    • Draußen sein: Vielfältige Sport- und Freizeitaktivitäten
    • Kanu, Wandern, Klettern, Baden und viel mehr
    • Lage auf einer weitläufigen Wiese mit direktem Zugang zum Fluss und wunderbarer Aussicht auf die umliegenden Berge
    • Übernachtung im eigenen Zelt, Leihzelt oder Wohnmobil 
    • Fluss-Freibad
    • Kneipheilbad Bad Kötzting
    • Vegetarische/Vegane Verpflegung möglich
    • Fleisch, Eier und Honig werden meist bei lokalen Bauern eingekauft. Bei Schinken, Wurst, Käse und Milch werden regionale oder "Bio"-Produkte bevorzugt.
    • Urlaub in Deutschland bedeutet oft eine kurze Anreise
    • Anreise mit Bahn/Pkw möglich
    Philosophie fair für Sie und unsere Partnerfair für Sie & unsere Partner
    • Unterstützung familiärer und lokaltypischer Strukturen 
    • Schaffung/Erhalt von Arbeitsplätzen
    • Hohe regionale Wertschöpfung
    • Konstruktives Miteinander