Familien-Skiurlaub über Silvester in Tirol: Schneevergnügen Kitzbüheler Alpen

  • Ein Winterurlaub für Familien mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 4-17 Jahren in eines der größten Skigebiete Österreichs und gleichzeitig in ein gemütliches Tiroler Örtchen. Von unserem ehemaligen Bauernhof aus können Sie mit Skiern, Snowboard, Schlitten oder Wanderschuhen die weiße Winterlandschaft genießen.
     
    Die Höhepunkte dieses Familien-Skiurlaubs in Tirol:
    • Riesiges Skigebiet Wilder Kaiser-Brixental in Tirol
    • Unterkunft mit Indoor-Sportanlage
    • Kreatives, lustiges Rahmenprogramm für Familien
    • Skiurlaub mit großer Silvester-Party

    Familien-Skiurlaub in Tirol über Silvester: Das schönste Dorf Europas!

    Genießen Sie einen Familien-Skiurlaub in Tirol über Silvester- im schönsten Dorf Europas! Eine internationale Jury wählte Westendorf zum "Schönsten grünenden und blühenden Dorf Europas"! Weltoffen und gleichzeitig ein urgemütliches Alpendorf - in Westendorf zeigt sich auch im Winterurlaub, dass dies keine Gegensätze sein müssen! Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, Winterwanderer... finden hier zwischen der "SkiWelt Wilder Kaiser/Brixental" - dem größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs - und dem Skigroßraum Kitzbühel/Kirchberg ein Wintersportparadies mit beinahe unbegrenzten Möglichkeiten. Direkt in Westendorf führt die Alpenrosenbahn in ein weitläufiges Gebiet für Wintersportler. Es erwarten uns herrliche, weite Hänge und ein Netz von leichten bis mittelschweren Ski-Pisten für traumhafte Abfahrten. Vor allem Familien und Genussskifahrer fühlen sich hier im Skiurlaub in Tirol wohl. Neben Kinder-Skischulen gibt es auch für die kleinsten Urlauber Betreuungsmöglichkeiten und eine Reihe von ganz leichten Abfahrten. Aber auch die sportlichen Fahrer können sich auf einigen langen oder schweren Abfahrten im Großraum-Skigebiet austoben. Und der "Snowpark Westendorf" lockt die "Freestyle-Fans".

    In dieser bunten Mischung ist bei diesem Familien-Skiurlaub in Tirol über Silvester für jeden etwas dabei. Auch für diejenigen, deren sportlicher Ehrgeiz im Winter sich aufs Rodeln, Eislaufen, Eisstockschießen, Schneeschuhwandern, Reiten, Nordic Walking oder Wandern konzentriert. Für Ski-Langläufer zieht sich ein weit verzweigtes Loipennetz von Westendorf durch das Brixental. Die weiße Bilderbuchlandschaft kann man aber auch ganz gemütlich bei einer Pferdeschlittenfahrt erleben. Ob Eltern oder Kinder: In diesem Skiurlaub für Familien in Tirol über Silvester ist für alle Familienmitglieder etwas dabei!

    Winterurlaub für Familien in Tirol auf einem ehemaligen Bauernhof

    Sie verbringen Ihren Familien-Winterurlaub in Tirol auf unserem Ferienhof etwas außerhalb von Westendorf, umgeben von Wiesen und Wäldern. Die Gastgeber- Familie kocht für die Urlaubsgäste. Morgens gibt es ein reichhaltiges Frühstück und abends ein leckeres Wahlmenü (vegetarisch oder Fisch/Fleisch). Jede Familie bekommt ihr eigenes Mehrbettzimmer mit Dusche oder Etagendusche. Klein-Familien mit einem Erwachsenen teilen sich das Zimmer mit einer weiteren Klein-Familie. In der Unterkunft gibt es drei Aufenthaltsräume, einen Kicker, eine Tischtennisplatte, eine neue Indoor-Sportanlage und sogar eine Internet-Station. Der Gratis-Skibus hält gleich beim Haus und fährt in wenigen Minuten zu Gondel und Skischule (je einmal morgens und abends). Erleben Sie mit Ihren Kindern einen unvergesslichen Winterurlaub in Tirol: Ob mit Skiern, Snowboard, Schlitten oder Wanderschuhen, ob zusammen mit anderen oder alleine, entscheidet jede Familie im Skiurlaub in Tirol für sich.

    Skiurlaub in den Kitzbüheler Alpen mit Familienprogramm

    Am Abend geht der Spaß weiter: Theaterspiel, Geschichten und Spaß und nach dem Abendessen ein Familienprogramm, z.B. mit Spieleabend, Fackel- Nachtwanderung, Hüttenmusikabend, Quizshow, Familien-Fußball-Turnier...... All das gehört zu unserem Familien-Skiurlaub in Tirol dazu. Außerdem feiern wir in diesem Skiurlaub eine große Silvester-Party. Erwachsene, die keine Lust zum Spielen haben, können natürlich auch in gemütlicher Runde ein Glas Wein genießen. Grundsätzlich steht jedem frei, an den einzelnen Aktionen teilzunehmen. Erfahrungsgemäß finden sich aber schnell Gleichgesinnte für verschiedene Aktionen. Auf die ganze Familie wartet ein Winterurlaub in den Kitzbüheler Alpen mit viel Schneezauber, einem großartigen Gefühl von Freiheit in der Natur, leckerem Essen und Spaß am Abend.

    Noch ein Schneevergnügen in den Alpen für Familien mit Kindern...

    Eine weitere Winterreise für Familien über Silvester mit ähnlichem Programm bieten wir mit dem Schneevergnügen im Kleinwalsertal an.

    Klicken Sie weiter zum Reiseverlauf des Schneevergnügens in den Kitzbüheler Alpen
  • Reiseverlauf

    Programm Silvesterreise

    Hallo liebe Wintersportfreunde!

    Diesen Winter begrüßen euch in dem wunderschönen Winterort Westendorf Kerstin mit Jörg und Kiki. Wir freuen uns schon sehr auf euch und sind uns sicher, dass wir viel Spaß zusammen haben werden!

    Wir möchten gerne dafür sorgen, dass ihr in Westendorf zu einer netten Reisegemeinschaft zusammenfindet und vielleicht die ein oder andere Freundschaft knüpft. Daher richtet sich unser Programmangebot an alle, egal ob groß oder klein: Fackelwanderung, Crowd Singing, Basteleien mit Filz, Yum-Yum und anderer Sportspaß im Fun Park und natürlich gemütliches Beisammensein und Plauschen oder einem lustigen Spiel, wie zum Beispiel der ein oder anderen spontanen Werwolfrunde.

    Wir möchten darüber hinaus auch gerne die Zeit nutzen, um mit euch die große Silvestergala vorzubereiten: wir sind schon sehr gespannt auf eure Ideen! Gerne studieren wir mit euch kleine Sketche oder Revuenummern ein. Wir freuen uns auf ein vielseitiges Programm mit vielen Showeinlagen! Wer mag, darf auch gerne sein Instrument mitnehmen, das sorgt immer für beste Stimmung!

    Das Wochenprogramm sieht im Einzelnen so aus:

    26.12.: ab 16 Uhr heißen wir euch in der Unterkunft herzlich willkommen und zeigen euch eure Zimmer und das Haus nach dem Abendessen: große Kennenlernrunde mit Spiele, danach Informationen über das Angebot in Westendorf
    27.-30.12.: Die herrliche Berglandschaft von Westendorf und Umgebung lädt zu den schönsten Unternehmungen ein: Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Wandern etc., so dass wir unser Angebot für euch auf den späten Nachmittag und Abend legen. Ein Teil des Programms findet vor dem Abendessen und ein zweiter danach statt.
    31.12.: Heute steht alles im Zeichen des Jahreswechsels! Am späten Nachmittag widmen wir uns den letzten Vorbereitungen für den "bunten Abend". Nach dem Abendessen startet dann die große Silvester-Party. Mitternachts gibt’s bei Buffet & Bowle ein gemeinsames Feuerwerk. Für die Nachteulen läuft die Disco bis die Sonne aufgeht…
    01.01.: Der letzte Tag in den Bergen und der letzte gemeinsame Abend
    02.01.: Frühstück, Abschied und Abreise

    Wir möchten, dass ihr euch wohl fühlt! Zwar haben wir uns Programmpunkte ausgedacht, aber wir sind auch offen für eure Anregungen und Wünsche, so fern wir sie in unser Programm mit aufnehmen können. Es ist eure Urlaubszeit und wir möchten, dass ihr in dieser Woche in Westendorf viele nette Menschen kennenlernt, eine unbeschwerte Zeit verbringt, Abstand und Erholung vom Alltag zuhause bekommt und uns sowie Westendorf in bester Erinnerung behaltet.

    Wir freuen uns auf Euch,
    Kiki, Jörg und Kerstin

    Klicken Sie weiter zu Termine & Preise des Schneevergnügens in den Kitzbüheler Alpen.
  • Termine & Preise

    Preisberechnung / Buchung

    ONLINE-Preisberechnung: Klicken Sie auf Ihren Wunschtermin!

    Verfügbarkeit

    Schulferien-Kalender 2018 für Deutschland

    Wunschtermin oder Wunschunterkunft schon ausgebucht? Wir finden eine tolle Alternative für Sie: Kontakt

    Leistungen

    • Übernachtung mit Halbpension (Frühstück, Abendessen mit Wahlmenü)
    • Kinderprogramm
    • Familien-Silvesterparty
    • Reiseleitung

    Preise

    Preis pro Person 26.12.18 - 02.01.19
    Zimmer mit Etagendusche/Etagen-WC  
    Erwachsene 480 €
    Kind 14-17 J. 450 €
    Kind 7-13 J. 430 €
    Kind 3-6 J. 380 €
    Kind 0-2 J. 240 €
    Zimmer mit eigener Dusche/Etagen-WC  
    Erwachsene 530 €
    Kind 14-17 J. 500 €
    Kind 7-13 J. 480 €
    Kind 3-6 J. 420 €
    Kind 0-2 J. 290 €
     
    • Teilnehmerzahl: min. 20 / max. 54 Personen (Letzte Rücktrittsmöglichkeit seitens des Veranstalters: 4 Wochen vor Reisebeginn)
    • Mindestbelegung pro Zimmer: 2 vollzahlende Gäste und 1 Kind. Kleinfamilien (1 vollzahlender Gast mit Kind(ern)) teilen sich ein Zimmer ggfls. mit weiteren Kleinfamilien.
    • Skiverleih (Ski, Schuhe, Stöcke, Helm etc.): Wir empfehlen die bequeme Online-Reservierung, die meist auch preiswerter ist als eine Buchung vor Ort. Beispiele: http://www.skiverleih-westendorf.at; http://www.rent-hier.at
    • 6-Tages-Skipass (Saison 2018/2019) Wilder Kaiser/Brixental: Erwachsene € 249,00, Jugend (2000-2002) € 187,00, Kinder (2003-2012) € 124,50; bei allen Skipässen kommen € 2 Pfand für die wieder verwendbare key card dazu. Alternativ gibt es die Kitzbüheler Alpen Allstarcard, die neben vielen anderen Skigebieten auch den benachbarten Skigroßraum Kirchberg-Kitzbühel abdeckt.
    • Skischulen:Es gibt in Westendorf drei Skischulen. Wir empfehlen die Schischule Westendorf. Kurszeiten: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr; Mittagsbetreuung (inkl. Essen u. Getränk) möglich. Es ist sinnvoll, bereits am Tag der Anreise die gewünschten Skikurse im Skischulbüro zu buchen (bis 17.00 Uhr, im Gebäudes des  Tourismusverbandes), damit man am ersten Skitag gleich zur Kurs-Einteilung gehen kann! Eine weitere Skischule: www.schischuletop.com
    Silvester: Noch gibt es freie Zimmer!
    Die Anreise ist im Preis nicht enthalten. Bitte lesen Sie zur Anreise weiter unter Hinweise.
    Preisberechnung / Buchung
  • Inklusivleistungen

    Besondere Hinweise

    • Mindestbelegung pro Zimmer: 2 vollzahlende Gäste und 1 Kind. Kleinfamilien (1 vollzahlender Gast mit Kind(ern)) teilen sich ein Zimmer ggfls. mit weiteren Kleinfamilien.
    • Die Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

    Unterkunft und Verpflegung

    • Mehrbettzimmer mit eigener Dusche oder Etagendusche. Die WCs befinden sich auf der Etage.
    • Es gibt keinen Zimmerservice. Bettwäsche ist vorhanden, Handtücher müssen mitgebracht werden.
    • Im Haus stehen drei Aufenthaltsräume, ein Kicker, eine Tischtennisplatte und eine neue Indoor-Sportanlage (Bolzplatz, Kletterwand) sowie eine Internet-Station für die Gäste zur Verfügung.
    • Es gibt immer eine vegetarische Variante beim Abendessen. Glutenfreie Verpflegung wird nicht angeboten.

    Für Kinder

    • Abwechslungsreiches Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie.
    • Eine Kleinkindbetreuung bietet die Nachbargemeinde Hopfgarten (10 Autominuten) im Gästekindergarten direkt an der Talstation der Bergbahn in Hopfgarten (kostenpflichtig, 1-3 Jahre; Sonntag-Freitag 09-16 Uhr) . 
    • Es besteht auf allen österreichischen Pisten Helmpflicht für alle Kinder bis einschließlich 14 Jahre!

    Haustiere

    • Das Mitbringen von Haustieren ist nicht möglich.

    Freizeit und Umgebung

    • Die "SkiWelt Wilder Kaiser Brixental" ist ein riesiges Skigebiet mit 91 Liften und Bahnen und 297 Pistenkilometern. Es beginnt direkt in Westendorf und führt nach Brixen im Thale, Ellmau, Going, Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Scheffau und Söll. Wer zusätzlich auch noch das Skigebiet von Kirchberg/Kitzbühel mit weiteren 160 Pistenkilometern dazu nehmen möchte, nimmt die Maxi-Version "Kitzbüheler Alpen all star card" .
    • Skiverleih und Skipässe: siehe Termine & Preise
    • Skischulen: Es gibt in Westendorf drei Skischulen. Wir empfehlen die Schischule Westendorf. Kurszeiten: 10.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr; Mittagsbetreuung (inkl. Essen u. Getränk) möglich. Es ist sinnvoll, bereits am Tag der Anreise die gewünschten Skikurse im Skischulbüro zu buchen (bis 17.00 Uhr, im Gebäudes des Tourismusverbandes), damit man am ersten Skitag gleich zur Kurs-Einteilung gehen kann!
    • Weitere Skischule: www.schischuletop.com
    • Langlaufen in Westendorf: Die Buslinie Westendorf zur Gondelbahn und retour ist für Langläufer gratis. Sie können vom Haus aus ungespurt starten zu den Loipen um Westendorf oder den Skibus zur Loipe nehmen. Westendorf bietet leichte bis mittelschwere Langlaufmöglichkeiten von 30 km mit Anschluss nach Brixen, Kirchberg und Kitzbühel. Für Skater stehen 15 km Skatingspuren zur Verfügung. Auch eine beleuchtete Nacht-Lopie gibt es.
    • Ins Zentrum von Westendorf sind es 2,5 km (ca. 30 min. Fußweg)

    Reiseleitung

    Kerstin
    Guttroff

    Kerstin Guttroff

     

    Kerstin Guttroff ist Schauspielerin, Regisseurin und Theaterpädagogin. Sie realisierte Theaterprojekte mit unterschiedlichem Klientel, gibt Schauspiel- und Improvisationsworkshops, schreibt Theaterstücke und gestaltet Firmenevents und Festivals. Auf der Bühne steht sie aktuell unter anderem in Nürnberg für die Hausbrauerei Altstadthof entwickelten „Köstlichen Lokalkomödien“: Allmächd, Albrecht! und Hopfen. Hexen? Halleluja! Vor der Kamera stand sie im Nürnberger Kultkinofilm Südstadtgeflüster und im neuesten Frankentatort Ich töte niemanden. Für ReNatour war sie bereits des Öfteren beim Schneevergnügen im Kleinwalsertal; Westendorf betreut sie jetzt zum zweiten Mal: „Ich freue mich auf die schöne Zeit mit den Familien in Westendorf!“

     

    Jörg
    Wanko

    Simon Guttroff

     

    Im  Landkreis Bamberg lebt der gebürtige Nürnberger Jörg Wanko seit nun insgesamt 20 Jahren. Dort arbeitet er auch als Grundschullehrer mit 8-10 jährigen Kindern zusammen und liebt an seinem Beruf v.a. die Aufenthalte in Jugendherbergen zusammen mit seinen Schülern zum Natur entdecken, bauen und erleben. Während seines Studiums betreute er oft Kinder- oder Jugendfreizeiten für den AWO-Kreisverband Nürnberg in Ungarn, Österreich, Schweden oder an der Nordsee. Auf dem Rad oder im Wasser kann man ihn im Sommer häufig antreffen. Im Winter bewegt er sich gerne auf Langlaufskiern oder mit Schlittschuhen über das Eis. Er freut sich auf eine bunte Truppe von Erwachsenen und Kindern in Westendorf und auf gemeinsame Aktionen im Haus und auch außerhalb im (hoffentlich vorhandenen) Schnee.

    Kiki
    Lips

    Simon Guttroff

    Kiki Lips ist Erzieherin, Sozialpädagogin und Biobäuerin. Vor zwei Jahren hat sie sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt und auf ihrem Schaf- und Ziegenhof in Wildensorg bei Bamberg einen Bauernhofkindergarten gegründet. Lange Erfahrungen im Kindergarten, in der Jugendarbeit und eine Lehrtätigkeit an der Staatlichen Berufsfachschule für Kinderpflegerinnen gingen voraus. Am liebsten hält sie sich im Freien auf, sei es bei einem Ziegenspaziergang an der Altenburg, beim Wandern oder Klettern  in den Bergen, oder mit warmen Klamotten im Schnee. Ein Abend am Lagerfeuer, darf bei ihr nie ohne Gitarre spielen enden. Viel Spaß und Gemeinschaftserleben stehen dabei für sie immer im Vordergrund.

    Klima

    Anreise

    • Mit dem Auto: Anreise bis Westendorf. Fahrzeit z.B. ab München ca. 1 Std. (ca. 90 km), ab Frankfurt ca. 4 Std. (ca. 400 km), ab Hamburg ca. 8 Std. (ca. 800 km)
    • Mit der Bahn: Bahnfahrt bis Westendorf, vom Bahnhof Westendorf Gratisabholung möglich (bitte bei Buchung bestellen).
    • Von der Unterkunft fährt ein Gratis-Skibus um 08:30 Uhr und um 09:55 Uhr zur Alpenrosenbahn in Westendorf (Fahrzeit ca. 5 Minuten). Hinweis: Wer die Skischule nutzen will, sollte besser mit dem Auto fahren oder ein Taxi für ca. 6 € pro Fahrt nehmen, da Skischulbeginn um 10 Uhr!). Um 16:00 Uhr fährt der Bus zurück (Angaben laut Bergbahn, ohne Gewähr).

    Gern sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.

    Hier geht es zur Bildergalerie vom Familien-Skiurlaub über Silvester in Tirol: Schneevergnügen Kitzbüheler Alpen
  • [[ReisedisplayBilderHeadline]]

  • [[ReisedisplayVideosHeadline]]

  • Reiseberichte

    2,6 Bettina S. | 07.01.2018

    Skivergnügen in den Kitzbüheler Alpen

    Weihnachten zu Hause gefeiert, dann rein ins Skivergnügen. Diese Reise hat uns allen viel Spaß bereitet. Unser Sohn hat seine Ski-Kenntnisse erweitert. Wir Eltern haben ein Alternativprogramm während dessen gemacht. ( Rodeln, Schnapswanderung und Langlauf). Das abendliche Programm war für alle sehr schön - Cajon bauen, Werwolf spielen, Fackelwanderung und zum Abschluss noch einen Traumfänger gebastelt. Der Sylvester Abend war für alle recht kurzweilig. Alles in allem eine gelungene Reise.
    Geschenk 4
    Kundenberatung 1
    Reiseunterlagen 1
    Unterkunft 2
    Verpflegung 2
    Gästebetreuung 2
    Transfers 6
    Programm 3
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 5
    Umwelt-Unterkunft 2
    Umwelt-Verpflegung 2
    Broschüre 2
    Internetseite 2
  • [[ReisedisplayFAQHeadline]]

  • [[ReisedisplayPresseberichteHeadline]]

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Login ungültig. Bitte prüfen Sie Ihre Anmeldedaten.

Neuanmeldung

Den Datenschutzhinweis habe ich gelesen und willige in diesen ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte