Azienda al Metauro - Urlaub im Landhaus in den Marken

  • Die Marken könnten als die kleine Schwester der Toskana bezeichnet werden. Ebenso wie in der wesentlich bekannteren Toskana finden Sie in der von Hügeln geprägten Landschaft vielfältige Möglichkeiten für Aktivurlaub in der Natur, kulturelle Höhepunkte, aber auch vielseitige Buchten für Ihren Strandurlaub.

    Die Höhepunkte dieses Landhaus-Urlaub in Italien:

    • großer Garten mit Pool mit Whirlpool
    • regionale Küche mit frischen Lebensmitteln
    • nahe der italienischen Adriaküste und einer der größten Tropfsteinhöhlen

    Das Tal des Metauro - Entspannen zwischen Bergen und Meer

    Mitten in der mittelitalienischen Region Marken liegt das idyllische Landhaus. Diese wunderschöne Region an der Adria ist noch vergleichsweise wenig durch Touistenmassen geprägt. Das macht sie zu einem idyllischen und authentischen Urlaubsziel in Italien, das auch gut erreichbar ist - ein echter Geheimtipp!
    Hier können Sie in aller Ruhe entspannen, die Natur und das Essen genießen und sind trotzdem schnell an der belebten adriatischen Küste, wo traumhafte Sandstrände und kleine Küstenörtchen auf ihre Entdeckung warten.
    Genießen Sie schon im Frühjahr und bis weit in den Herbst hinein das milde Klima des Ausläufers der Sybillinischen Berge. Im Sommer finden Sie an den Stränden der Region oder am Pool einen Platz zum Abkühlen.

    Wohnen im ehemaligen Geflügelhof

    Das Farmhaus liegt mitten in der idyllischen Natur der Marken eingebettet zwischen Wiesen und Feldern. Das weitläufige Gelände besteht aus einer großzügigen Gartenanlage, den beiden Appartementhäusern, einem Pool und einem Restaurant. In der etwas abseits angelegten Ruhezone - ein Ort mit Sitzmöglichkeiten inmitten eines kleinen Olivengartens mit vielen wild wachsenden, duftenden Kräutern - finden Sie auch ein ruhiges Eckchen für sich, wenn Sie Ihren Gedanken nachhängen oder die Aussicht genießen möchten.
    Wohnen werden Sie während Ihres Urlaubs in den Marken in gemütlich eingerichteten, ein- oder zweistöckigen Appartements, die sich entlang des Gartens erstrecken. Je 6 Appartements sind in einem Gebäude der ehemaligen Geflügelstallungen untergebracht. Diese wurden mit viel Liebe zum Detail getreu der lokalen Traditionen restauriert und eingerichtet.
    In jedem Appartement erwartet Sie ein gemütlich eingerichteter Wohn- und Essbereich, ein oder zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Dusche/WC. Außerdem verfügt jedes Appartment über einen privaten Außenbereich mit Sitzgelegenheit, die größeren Appartements sogar jeweils eines vor und hinter dem Haus. Dort können Sie die lauen Sommerabende bei einem schönen Glas Wein gemütlich ausklingen lassen.
    Die Anlage verfügt über einen großzügigen Pool, der mitten in der Gartenanlage liegt. Rund um den Pool gibt es gemütliche Liegen und Sonnenschirme zur freien Verfügung, die zum Lesen und Entspannen einladen. Zusätzlich gibt es einen beheizten Whirlpool.

    Landestypisches Essen

    Die marchigianische Küche ist gekennzeichnet durch erstklassige regionale, frische Zutaten und einem Minimum an dekorativem Drumherum. Die Rezepte sind meist uralte Familienrezepte und zeichnen sich dadurch aus, dass sie danach streben, alle Bestandteile eines Produktes zu verwenden. Sie basieren auf allem, was die Gegend gerade zu bieten hat wie Pilze, Wild, Nüsse, Wildkräuter und natürlich nicht zu vergessen die größte Spezialität der Gegend - die Trüffel. Ob einfach nur auf Brot, zu selbstgemachten Nudeln oder auf Fleisch - mit Trüffeln wird aus jedem Essen ein einzigartiger Hochgenuss.  
    Direkt in der Anlage betreiben die Gastgeber ein traditionelles Restaurant, in dem sie mit viel Leidenschaft jeden Mittag und Abend für ihre Gäste frische, regionale Spezialitäten zubereiten. Dafür verwenden sie gerne und viel die Produkte der umliegenden Höfe und Betriebe, die sich ebenfalls auf Ihren Besuch freuen. Natürlich können Sie sich auch in Ihrer privaten Küche nach Herzenslust austoben und mit den frischen Zutaten, die Sie tagsüber auf den Märkten erstanden haben, Ihre eigenen Spezialitäten zaubern.
    Im Restaurant wird auch das Frühstücksbuffet eingenommen - je nach Wetter können Sie sich Ihren Platz im gemütlich eingerichteten Innenbereich oder auf der Terrasse aussuchen.

    Für Familien

    Das weitläufige Gelände bietet viel Platz zum Toben für Ihre Kinder. Ein kleiner Spielbereich mit Schaukel und Wippe ergänzt das Angebot auf dem ehemaligen Geflügelhof. Der Pool verfügt über einen flacheren Bereich, so dass auch Kleinkinder das kühle Nass genießen können. Fahrräder in verschiedenen Größen stehen zur Verfügung. Der lange, flache Sandstrand von Torrette ist ca. 25 km entfernt - hier können Ihre Kinder nach Herzenslust Sandburgen bauen. Zu den Ferienzeiten von Ostern bis Herbst ist das Landhaus ein beliebtes Ziel für Familien, so dass sich fast immer Spielkameraden für Ihre Kinder finden.

    Ausflüge in die abwechslungsreiche Umgebung

    Naturliebhaber können der beindruckenden Tropfsteinhöhle von Frasassi einen Besuch abstatten. Die Höhle erstreckt sich über unglaubliche 18 km und ist damit eine der größten der Welt. Ein beeindruckendes Naturphänomen, das Erwachsene und Kinder gleichermaßen begeistert. Ebenso sehenswert ist das Naturschutzgebiet, welches sich um den Furlo Pass erstreckt. Dort lädt der malerische Fluss, umgeben von Felsformationen und Wald zum gemütlichen Wandern mitten durch nahezu unberührte Natur ein. Wer etwas weiter fährt, kann in den Sybillinischen Bergen auch ausgedehnte Wanderungen machen. Wanderfreunde, Radfahrer und Mountainbiker finden auch rund um Ancona Möglichkeiten für aktive Tagesausflüge. Und die nächsten Strände in Fano sind nur ca. 15 Kilometer entfernt und mit dem PKW schnell erreicht. Hier warten zwei keine Stadtstrände mit teilweise kiesigen Abschnitten auf Sie.

    Kultur in der Umgebung

    Für Kulturinteressierte hat die Gegend um das Landhaus Einiges zu bieten. Besuchen können Sie beispielsweise die Stadt Ascoli Piceno mit ihrem beeindruckenden Dom „Sant Emidio“ und der „Piazza dell`Arringo“ oder die Hafenstadt Pesaro. Ein absolutes Highlight für alle Kunstliebhaber ist die Stadt Urbino. Dort wurde der Maler Raffael geboren, man kann dort sein Geburtshaus besichtigen. Noch heute ist die Renaissance überall in dieser Stadt sichtbar und spürbar. Ein weiteres Highlight dieser Stadt ist der „Palazzo Ducale“ der zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt.
    Ein ganz besonderes Ausflugsziel der Gegend ist außerdem die Hafenstadt Ancona, welche die Hauptstadt der Region ist. Die Stadt wurde bereits 387 v. Chr. Gegründet, durch diese lange Geschichte hat die Stadt einen unglaubliche Charme und eine Fülle an sehenswerten Gebäuden, Plätzen und Museen zu bieten. 
    Die Gegend rund um die Stadt Jesi ist durch den Weinanbau geprägt und bekannt für ihren spritzigen Weißwein. Dort können Sie entspannte Wanderungen durch die Weinberge unternehmen oder sich einfach durch die gemütliche Stadt treiben und den Tag bei einer der zahlreichen angebotenen Weinprobe ausklingen lassen. 
    Das kulturelle Highlight der Marken ist jedoch „ Die Basilika vom heiligen Haus“ im Wallfahrtsort Loreto. Der Ort ist nach dem Petersdom in Rom der wichtigste Wallfahrtsort Europas. Ein Engel soll einst Marias Geburtshaus, in dem sie auch die Verkündung des Herrn empfangen hat, in die Stadt getragen und dort abgesetzt haben.

    Klicken Sie weiter auf die Termine & Preise des Landhauses in den Marken

  • Reiseverlauf

  • Termine & Preise

    Preisberechnung / Buchung

    ONLINE-Preisberechnung: Klicken Sie auf Ihren Wunschtermin!

    Verfügbarkeit

    Schulferienkalender für Deutschland 2019

    Leistungen

    • Übernachtung mit Frühstück
    • Bettwäsche und Handtücher (wöchentlicher Wechsel), Strom, Endreinigung
    • Nutzung der Waschmaschine im Gemeinschaftsbereich
    • Parkplatz auf dem Gelände

    Preise

      Saison 1
    06.01. - 12.04.2019
    05.05. - 31.05.2019
    01.10. - 21.12.2019
    Saison 2
    13.04. - 04.05.2019
    01.06. - 30.06.2019
    01.09. - 30.09.2019
    Saison 3
    01.07. - 31.08.2019
    22.12. - 05.01.2020
     
    Preis pro Appartement/Nacht      
    Appartement (ca. 30 qm) bei Belegung mit      
    1-2 Personen 63 € 76 € 100 €
    3 Personen 84 € 96 € 119 €
    Appartement (ca. 80 qm) bei Belegung mit      
    1-4 Personen 116 € 134 € 179 €
    5 Personen 134 € 144 € 191 €
    6 Personen 149 € 163 € 200 €
    Kinder (0-2 J.) wohnen kostenlos als 3. Person (ca. 30qm Appartement) bzw. 5./6. Person (ca. 80 qm Appartement)
    Rabatt für Kinder (3-6 J.) als 3. Person (ca. 30 qm Appartement) bzw. 5./6. Person (ca. 80 qm Appartement) - pro Kind/Nacht: Saison 1 abzgl. 3 €;  Saison 2 abzgl. 4 €; Saison 3 abzgl. 6 €
    • Mindestaufenthalt: 7 Nächte, kürzere Aufenthalte auf Anfrage (außer Juli/August)
    • Anreisetag: Samstag im Juli und August; andere Termine flexibel
    • Mittagessen und Abendessen im Restaurant zubuchbar (vor Ort)
    Die Anreise ist im Preis nicht enthalten. Bitte lesen Sie zur Anreise weiter unter den Hinweisen.
    Preisberechnung / Buchung
  • Inklusivleistungen

    Unterkunft und Verpflegung

    • die Anlage verfügt über 4 große Appartements und 8 kleine Appartements
    • Anreise zwischen 12 Uhr und 20 Uhr; Abreise um 10 Uhr
    • freies W-Lan in den Appartements
    • Kinderbetten  und Hochstühle können kostenlos ausgeliehen werden
    • Öffnungszeiten des Restaurants auch für die Öffentlichkeit: 12:00 Uhr - 14:00 Uhr sowie 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
    • Mittagessen/Abendessen á la carte, z.B. 6-8 € für Vorspeise, 9-16 € für Hauptspeise, 27 € für 4-Gänge-Menü
    • Die Unterkunft ist allgemein für Personen ohne Mobilitätseinschränkungen geeignet. Sind Sie mobil eingeschränkt, sprechen Sie uns bitte an.

    Für Kinder

    • Kinder sind herzlich willkommen
    • es gibt einen Spielbereich mit Schaukeln und Wippen sowie den großen Garten
    • der Pool verfügt über einen Kinderbereich

    Freizeit und Umgebung

    • Strände u.a. in Fano (ca. 15 km) und Torrette (ca. 25 km)
    • beheizter Pool mit Kinderbereich und Whirlpool in den Sommermonaten
    • Fahrräder können kostenlos im Landhaus ausgeliehen werden; eine kleine Fahrradwerkstatt für eventuelle Reparaturarbeiten steht zur Verfügung
    • Ausflüge nach Ancona, die Grotten von Frassassi, die Hafenstadt Pesaro etc.
    • Wanderungen/Radtouren in den Sybillinischen Bergen, dem Naturschutzgebiet um den Furlo Pass und rund um Ancona
    • Besuch eines Weinguts und Weinverkostung
    • Erfrischung findet man an den kilometerlangen Sandstränden oder den Kieselsteinbuchten mit herrlich klarem Wasser. Probleme mit dem Platzangebot am Strand kennt man in den Marken kaum. Eine Liege mit Sonnenschirm am Strand findet sich immer. Lediglich im August und hier speziell um den 15. August herum oder an den Sonntagen könnte es eng werden

    Haustiere

    Hunde sind willkommen (kostenfrei). Bitte bei Buchung mit anmelden.

    Klima

    Klimatisch gesehen gehören die Marken zu den winterfeuchten Subtropen mit der typischen immergrünen Hartlaubvegetation. Bedingt durch die Nähe zum Meer und auch da das Gebirge ist nicht weit entfernt ist, ist das Klima in den Marken nicht so mild wie man erwarten könnte. Im Winter kann es gerade in den im Inland liegenden Bergen schneien. Die Sommer direkt an der Küste hingegen sind heiß, meist gibt es während der drei Sommermonate Juni, Juli, August nur wenige Regentage. Wer Besichtigungen in der Küstenregion einplant und nicht nur Strandurlaub, für den empfehlen sich die Monate Mai, September und Oktober. Falls es doch Regen geben sollte, so meist nur kurze kräftige Schauer oder Gewitter. Für Sonnenanbeter sind die Monate Juni, Juli August richtig. Hier steigen die Temperaturen an der Küste kontinuierlich ab Juni auf die 30 Grad Marke und höher. Im August auch oft an die 40 Grad. Weiter im Inneren ist es etwas angenehmer, wodurch auch sportliche Aktivitäten in der Bergregion noch möglich sind. 

    Anreise

    • mit dem Auto: Fahrt bis Montemaggiore al Metauro. Fahrtzeit ab München ca. 7,5 Std., ab Frankfurt ca. 11 Std., ab Hamburg ca. 15 Std.
    • mit der Bahn: Fahrt bis Ancona oder Fano und weiter mit dem Mietwagen. Fahrtzeit (bis Ancona) ab München ca. 9 Std., ab Frankfurt ca. 12 Std., ab Hamburg ca. 15 Std.
    • mit dem Nachtzug: Fahrt bis Ancona und weiter mit dem Mietwagen. Fahrtzeit ab München ca. 13 Std., ab Frankfurt ca. 17 Std., ab Hamburg ca. 20 Std.
    • mit dem Flugzeug: Flug bis Ancona-Falconara (ca. 45 km), bis Bologna (ca. 180 km), Florenz (ca. 210 km) oder Pescara (ca. 220 km) und weiter mit dem Mietwagen. Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!

    Um vor Ort mobil zu sein, ist die Anreise mit dem eigenen PKW oder ein Mietwagen empfehlenswert. Passende Mietwagenangebote finden Sie hier.

    Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.

    Hier geht es weiter zur Bildergalerie des Landhauses in den Marken - Italien

    Reisebücher

    MARKEN - Michael Müller Verlag


    Hier versandkostenfrei bestellen!
  • [[ReisedisplayBilderHeadline]]

  • [[ReisedisplayVideosHeadline]]

  • Reiseberichte

  • [[ReisedisplayFAQHeadline]]

  • [[ReisedisplayPresseberichteHeadline]]

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Login ungültig. Bitte prüfen Sie Ihre Anmeldedaten.

Neuanmeldung

Den Datenschutzhinweis habe ich gelesen und willige in diesen ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

[[DialogPasswortVergessenHeadline]]

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte