Reiseziele in Europa – Diese sollten 2019 auf Ihrer Liste stehen

11.03.2019
Korfu-Segeln-Familie-Boot
Reisetipps für 2019 - Europa abseits des Massentourismus

Das erste Quartal des Jahres 2019 geht so langsam dem Ende zu. Höchste Zeit sich an die Reiseplanung für das restliche Jahr zu machen! Denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Aber nicht nur der Sommerurlaub will geplant werden, auch in der Nebensaison und außerhalb der Ferienzeiten gibt es spannende Reiseziele zu entdecken. Hier stellen wir Ihnen unsere naturnahen Reisetipps abseits des Massentourismus für das (weitere) Jahr 2019 vor!

Reisetipp April/Mai: Türkei abseits des Massentourismus

Sie mögen es nicht zu heiß im Urlaub? Sie wünschen sich einen schönen Sandstrand- am besten menschenleer? Sie möchten aktiv sein im Urlaub? Dann empfiehlt sich die Türkei in der Vorsaison. Im April/Mai können die Temperaturen an der türkischen Riviera bereits über die 20 Grad-Marke klettern. Zudem bestehen in der Umgebung zum Sandstrand von Cirali zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten abseits eines reinen Badeurlaubs. Wandern Sie z.B. auf dem „Lykischen Weg“ oder beobachten Sie ab Mai ein ganz besonderes Naturschauspiel, wenn Caretta-Schildkröten am Strand ihre Eier ablegen.

Extra Tipp: Auch in der Hochsaison ist die familiären Bungalow-Anlage und der Strand von Cirali keineswegs überlaufen.

Zum Reisetipp: Gartenbungalow in der Türkei

Liegen am Sandstrand mit Berg im Hintergrund
(Mehr als) Strandurlaub in der Türkei – Cirali.

Reisetipp Juni/Juli: Landhaus in Portugal

Auch Portugal gehört zu den Topzielen 2019. Das südeuropäische Land hat noch immer viele nahezu unberührte Ecken zu bieten. Ein besonderer Urlaubstipp ist das Hinterland der Algarve. Verleben Sie z.B. abwechslungsreiche Tage in einem traditionellen portugisischen Landhaus in den Bergen von Serra de Monchique. In den Sommermonaten finden hier zahlreiche Aktivitäten statt. So richtet sich die Ende Juni stattfindende Yogawoche gezielt an erholungssuchende Erwachsene oder Familien. Bei den Familienwochen ab Juli wird der Fokus dann auf ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Bogenschießen, Seifenkistenrennen und vielem mehr gelegt.

Zum Reisetipp: Landhausurlaub Portugal

amilienurlaub-Algarve-Portugal-Quinta-Monchique-Haupthaus-und-Pool
Urlaub im Landhaus an der Algarve in Portugal

Reisetipp August: Familienabenteuer in den Pyränen

Machen Sie doch einmal Urlaub in zwei Ländern gleichzeitig! Der Campingplatz „L´Enclave“ liegt in den fränzösischen Pyrenänen, dabei aber nur einen Steinwurf entfernt von einem kleinen spanischen Hoheitsgebiet. Auf dem Programm stehen Klettern, Bergsteigen und Höhlentouren. Die Pyrenäen sind ein wahrer Abenteuerspielplatz für Erwachsene und Jugendliche! In unserem Abenteuer-Camp auf 1.200m Höhe gelegen, sind die meisten sportlichen Aktivitäten zudem bereits inkludiert. Zeit für den Pool, ein gemeinsames Abendessen im Camp oder das familiäre Unterhaltungsprogramm, welches speziell auf Teenager zugeschnitten ist, bleibt dennoch.

Zum Reisetipp: Sportliches Camp in Frankreich

Familie-Klettern-Abenteuercamp-Pyrenäen-Frankreich
Im Familien-Aktivcamp in den Pyränen kommt keine Langeweile auf.

Reisetipp August: Segeln durch die traumhafte Inselwelt Kroatiens

Die Inseln Dalmatiens sind inzwischen weltberühmt. Nicht nur bekannte Hollywoodstars schätzen das glasklare Wasser der kroatischen Adria und seine grünen Inseln. Entdecken Sie die Inseln Brac und Hvar von einer anderen Seite, an Bord einer Sportsegelyacht. Erleben Sie tagsüber einen aktiven Segelurlaub für die ganze Familie und schwimmen Sie bei Badestopps in versteckten Buchten. Kinder lernen durch das integrierte Kinderprogramm außerdem viel neues über das Meer und die Seefahrt. Am Abend laden romantische Mittelmeerstädtchen zum Bummeln und Flanieren ein.

Zum Reisetipp: Familiensegeltörn Dalmatien

Segeln-mit-Kindern-Dalmatien-Kroatien-Steg
Familiensegeltörn in Kroatien – Aktivurlaub für die ganze Familie.

Reisetipp September: Bergwanderglück in Slowenien

Sie hatten Slowenien bisher noch nicht auf ihrer Reiseliste? Dann sollten Sie das auf jeden Fall ändern! Noch ist Slowenien ein Geheimtipp. Noch sind die Bergregionen der Julischen Alpen nicht durch den Massentourismus bedroht. Damit dies so bleibt hat sich das Dorf Jezersko 2018 der „Initiative Bergsteigerdörfer“ angeschlossen. Diese hat sich dem nachhaltigen Tourismus im Alpenraum verschrieben. Auf dem Bio-Bauernhof am Fuße der Steiner Alpen kommen nicht nur Wanderer auf ihre Kosten, auch Pferdefans werden hier glücklich. Selbstverständlich ist der Bauernhof auch ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern.

Zum Reisetipp: Bio-Bauernhof Slowenien

ezersko-Ort-Steiner-Alpen-Slowenien
Idyllisches Bergsteigerdorf Jezersko

Reisetipp Oktober: Zur Olivenernte nach Korfu

Ganz neu im ReNatour-Programm und nur zu einem Termin im Oktober stattfindend: Eine Reise zur Olivenernte nach Korfu. Erleben Sie die griechische Insel von einer ganz neuen Seite! Entfliehen Sie dem deutschen Herbst und packen Sie bei der Olivenernte selbst mit an! Lernen Sie ganz nebenbei alles über die begehrte Frucht, entdecken Sie die grüne Insel bei Wanderungen und lassen Sie sich mit schmackhaftem korfiotischem Essen verwöhnen.

Zum Reisetipp: Zur Olivenernte in Korfu

hand-mit-oliven
Zur Olivenernte nach Korfu

Reisetipp November: Whale Watching auf La Gomera

Die Kanaren gelten als Ganzjahresziel. Hier herrscht das ganze Jahr über ein angenehmens Reiseklima. Die Vulkaninsel La Gomera gilt als eine der ursprünglicheren Kanareninseln. Hier erwartet Gäste außerdem ein besonderes Reiseerlebnis, das es so nur selten in Europa zu bestaunen gibt: Vor der Küste La Gomeras tummeln sich ganzjährig Delfine und Wale. 23 Arten wurden in den vergangenen 18 Jahren gesichtet. Erleben Sie die sanften Riesen in ihren natürlichen Gewässern. Selbstverständlich ohne diese dabei zu stören. Ein Highlight nicht nur für Kinder!

Zum Reisetipp: Wale und Delfine vor La Gomera

Delfin-und-Walbeobachtung-La-Gomera-Delfingruppe
Delfine schwimmen neben dem Boot

Reisetipp Dezember: Winterabenteuer in Lappland

Winterurlaub muss nicht automatisch Skiurlaub in den Alpen bedeuten. Entdecken Sie den Winter abseits der bekannten Pisten bei einer Reise in den hohen Norden Europas. Übernachten Sie in einem echten Wildnisdorf fernab der nächsten Siedlung. Erlebens Sie dabei die Gemütlichkeit einer schwedischen Blockhütte und verbringen Sie Ihre Tage mit Rentierschlittenfahren, Schneeschuhwandern und Sauna.

Zum Reisetipp: Wintererlebnis Lappland

benteuer-natur-weg-Hundeschlitten-lappland-schweden
Winterabenteuer in Nordeuropa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.