Wintergewinnspiel: Kräuterkerze Lebensfreude

05.12.2017
Gewinnspiel: Allgäuer Heilkräuterkerzen Lebensfreude.

Kalte Temperaturen, Blitzeis, Verkehrschaos und ab 16 Uhr wird es bereits dunkel. Kein Zweifel, der Winter hat Seiten, die das Leben beschwerlich machen. Da kommt bei vielen die Sehnsucht nach Winterschlaf auf. Hinein in die warme Bettdecke und im März mit der ersten Frühlingssonne wieder aufwachen ;).

Aber der Winter hat auch seine Schönheiten und angenehmen Seiten: Ein sonniger Bergtag, mit den Schlittschuhen über den zugeforenen See gleiten, mit der Familie vor dem Kaminfeuer sitzen oder eine gemütliche Badewannen-Session.
Wir möchten mit diesem Gewinnspiel eine kleine Winterfreude für Sie bereithalten und verlosen fünf Allgäuer Heilkräuterkerzen „Lebensfreude“.

Der Duft dieser Kerze sorgt für Lebendigkeit, Heiterkeit und Frische in den Wintermonaten. Diese Kräuterkerze wird ganz traditionell in einer kleinen Manufaktur in den Allgäuer Alpen von Hand gegossen. Sie sorgt für ein Leuchten und neue Lebenskraft in den dunklen Tagen.

Wintergewinnspiel: Und was ist Ihre Aufgabe?

Schreiben Sie einfach unten in das Kommentarfeld – gerne unter Pseudonym – , was Sie an der kalten Jahreszeit besonders schätzen. Mit ein bisschen Glück brennt diese wunderbare Kerze in Ihrem Heim.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Waschbär, Triaz GmbH in Freiburg, für die Unterstützung!

Teilnahmeschluss ist der 31. Dezember. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
Das Gewinnspiel ist abgelaufen.

 

Die Glücksfee hat gewirkt. Die Gewinner sind Alexandra M., Hanna P., Mira H., Susanne Z. sowie Rosi M. Sie wurden per E-Mail informiert.

 

32 thoughts on “Wintergewinnspiel: Kräuterkerze Lebensfreude”

  1. Karin Posadowsky sagt:

    die tollen Spaziergänge mit den Hunden

  2. Janka sagt:

    Rodeln, Schnee, Schneeman bauen

  3. Barbara sagt:

    nich durch viele verschiedene Teesorten zu kosten

  4. Petra sagt:

    Leeeesen – wenngleich dies nicht unbedingt bei Kerzenschein…

  5. Vanessa sagt:

    Am liebsten eine Winterwanderung 🙂

  6. Uli sagt:

    Ich schätze an der kalten Jahreszeit: wieder mehr bei mir „zu sein“ und nicht im „Aussen“

  7. Susanne Zehendner sagt:

    Das schönste an der kalten Jahreszeit ist die Vorfreude auf den Frühling und den Sommer und natürlich auch das Zurückziehen „Slow-Motion“ im Sinne von Slow-Travel.
    Die Wintersonne in Verbindung mit dem blauen Himmel….

    Susanne

  8. Alexandra P. sagt:

    An der kalten Jahreszeit liebe ich am meisten, mich mit unserem Jüngsten (Henri, 4) in den Sessel zu kuscheln und vorzulesen.

  9. Angela sagt:

    Raus – bei jedem Wetter! An den See, in den Wald, durch Parks streifen. Im Winter lassen sich die heimlichen Naturecken der Großstadt am besten entdecken. Mit Kindern, Freunden. Irgendwo einkehren, kleinen Abstecher ins Museum, danach definitiv auf die Couch und nachhallen lassen…

  10. Katrin sagt:

    Zeit für Lesen und Stricken, gemütlich daheim auf dem Sofa, mit Tee, Kerzen und Duftlampe.

  11. Nerthi sagt:

    Die klare Luift draußen und drinnen das Kuscheln mit der Familie 😀

  12. Andreas Petschar sagt:

    Joggen im Schnee oder Skilanglaufen unter blauem Himmel bei minus 10 Grad

  13. Christine sagt:

    warne Getränke mit Ingwer

  14. Rosi sagt:

    An der kalten Jahreszeit liebe ich die klare Luft – freue mich, wenn mal Schnee fällt – mache gerne einen Wellness-Tag mit Sauna und warmem Whirlpool und ich mag kuscheln vorm Kaminfeuer

  15. Abdulstar sagt:

    Ich kann mich dick angezogen schön kleiden mit Winterjacke, Schal und Mütze und auch gefütterte warme Schuhe.

  16. Natascha sagt:

    Da ich eine Insektenphobie habe, bin ich froh in der kalten Jahreszeit Ruhe vor diesen Tieren zu haben 🙂

  17. Mira sagt:

    Dass man sich so schön gemütlich zuhause einkuscheln kann – besonders entspannend nach einem Spaziergang.

  18. Eric sagt:

    Im warmen Bett liegen und mit der Freundin Filme und Serien schauen. 🙂

  19. Hanna sagt:

    Vor dem Kaminfeuer auf dem Sofa sitzend mit der Katze auf dem Schoß einen Tee trinken, ein Buch lesen, die Seele baumeln lassen und die Gemütlichkeit im eigenen Zuhause genießen.

  20. Marga sagt:

    Endlich die schon lnge gekauften Bücher lesen

  21. Renate sagt:

    Mit meinem Hund kuscheln.

  22. Ulrike Erbskorn sagt:

    eine warme Kuscheldecke

  23. Claudia sagt:

    dass man es sich zu hause so gemütlich machen kann

  24. gerlinde kaneberg sagt:

    ich sitz vorm ofen, und lese

  25. Oliver Wahlfeld sagt:

    Ich schätze an der kalten Jahreszeit das es weniger hektisch zugeht und das zu Hause durch Kerzen und Lichter mehr Gemütlichkeit ausstrahlt

  26. webbra sagt:

    Viel an der frischen Luft .

  27. Alexandra sagt:

    An der kalten Jahreszeit schätze ich den Gegensatz zu den anderen Jahreszeiten. Die Kälte, kahlen Bäume und kurzen Tage machen uns demütig und lassen uns bewusst werden, wie schön das Leben an warmen Tagen in der Natur ist.

  28. Andrea W sagt:

    Hallo guten Abend, ich schätze am Winter, dass man wieder mehr Zeit für den Fernseher hat. Ich schaue auf Netflix sehr gern tolle Anwaltsserien. Viele Grüße

  29. Barbara Ehm sagt:

    Das ist die richtige Jahreszeit um nach einem Spaziergang mit Freunden bei Tee und Kerzenlicht zusammen zu sitzen. Wenn die Kerze dann noch Lebensfreude austrahlt um so besser! 😉

  30. Falko sagt:

    Am Winter imponiert mir das kontemplative zu extensiver Reflexion verleitende Fluidum!

  31. Carmen S. sagt:

    Ich mag an der kalten Jahreszeit, dass es früh dunkel wird und ich im Hause viele Kerzen und Lichter anmachen kann, die so eine wundervolle Atmosphäre schaffen.

  32. Ines sagt:

    Lesen auf der Couch – das kann man herrlich, wenn es draußen dunkel ist. Dazu eine Tasse Tee oder ein Schlücklichen Wein. Und dann nur noch abtauchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.