Kali Oreksi! Kochkurs auf Korfu

08.08.2017
Taverne von Stella

Unser Gast Matthias war mit seiner Familie im Honigtal und hat einen Kochkurs bei Stella besucht. Die Korfiotin betreibt seit vier Jahren mit ihrem Mann Giorgo eine kleine Taverne in unserer Bucht Agios Georgios in Velonades (etwa zehn Minuten vom Honigtal entfernt). Die sympatische Frau möchte gerne ihr Wissen und die griechische Kochtradition weitergeben, die sie von ihren beiden Großmüttern erlernt hat.

Matthias mit Familie beim Essen

Matthias war begeistert und hat uns einen kleinen Erfahrungsbericht geschrieben und Fotos geschickt. Wir wollen Ihnen das nicht vorenthalten.

 

 

Leidenschaft am Kochtopf

„Stella kocht mit Liebe und Leidenschaft, sie verwendet nur regionale Produkte – zum Teil ihre eigenen – für traditionelle griechische Rezepte. 
Wir waren zu dritt dort, Alina, Holger und ich, wir haben ein Korfiotisches Schmorhühnchen zubereitet, dazu diverse kleine Gerichte, haben gemeinsam vorbereitet und gekocht. 
Es gab Nachtisch und Getränke. Wenn man dazu den geringen Preis bedenkt, pro Person 20 €, unfassbar günstig.

 Die Atmosphäre war mehr als herzlich, ungezwungen, es hat einfach Spaß gemacht. Stellas Englisch ist nicht perfekt, aber man kann sich trotzdem prima verständigen, auch bei Fragen über Kräuter, Gewürze etc.
 Die Küche ist klein- also mehr als vier Gäste sollten es wirklich nicht sein – aber man kann sich auch in den Räumlichkeiten des Restaurants aufhalten oder auf ihrer Terrasse.

 

 

 

 

 

Zusammengefasst: Megatipp! Wer gerne kocht und nette Menschen kennenlernt… Stella anrufen. Einen schönen Sommer noch in der Bucht.“

Danke Matthias!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.