Das Herbstgewinnspiel: Outdoorküche

11.10.2016
Herbstgewinnspiel; wild things, Kochbuch
Herbstgewinnspiel; wild things, Kochbuch

Auch im Herbst gibt es sonnige Tage, an denen man Freizeitaktivitäten und insbesondere das Kochen nach draußen unter den freien Himmel verlegen kann. Und dafür haben wir fünf Kochbücher wild things – die outdoorküche für Sie auf den Gewinntisch gelegt.

In „wild things“ finden Sie Rezepte, die nicht zum klassischen Outdoorleben gehören. Eine gehobene Outdoor-Genuss-Küche, erprobt in der rauen Bergluft des Karpatentals Val Vladului, erwartet Sie in diesem Kochbuch. Gekocht wird am Lagerfeuer, im Erdloch, über der Grillglut oder im DutchOven.

Herbstgewinnspiel: Und was ist Ihre Aufgabe?

Schreiben Sie einfach unten in das Kommentarfeld (gerne unter Pseudonym), wo Sie Ihre Outdoorküche aufbauen würden. Mit ein bisschen Glück können Sie schon in Kürze dieses Kochbuch mit großformatigen Fotos und einer 30-minütigen Doku-DVD über entschleunigte Männer, Pferde und Planwagen und wilde Küche in der Hand halten.

Das Gewinnspiel ist abgelaufen. Die Gewinner sind Michel Gottschalk, Michaela Schäfer, Klaus, Gabi Will und Gabriel. Viel Spaß beim Grillen im Freien!

143 thoughts on “Das Herbstgewinnspiel: Outdoorküche”

  1. Monika sagt:

    Beim nächsten Rockfestival!

  2. Alex sagt:

    Auf dem öffentlichen Grillplatz.

  3. Julian Henne sagt:

    In meinem Schrebergarten

  4. Victoria sagt:

    in unserem Garten <3

  5. Conny sagt:

    Beim Zelten am Bodensee.

  6. Andrea sagt:

    Ich würde unsere Pergola zur Outdoor Küche umbauen und zum Sitzen nur noch den Pavillion benützen.

  7. Jasmin Müller sagt:

    Ganz klar an den Stränden Dänemarks während unserer Segeltörns

  8. Sandra sagt:

    Im Garten meiner Eltern

  9. Dirk sagt:

    Beim Hurricane Festival in Scheeßel … Rockenroll

  10. Manuela sagt:

    Bei der nächsten Rettungshundeprüfung im Wald!

  11. d.m. sagt:

    unser garten mit Freunden – dass wär schon was

  12. froggy3 sagt:

    in schweden natürlich, aber da man ja nicht immer wie man gerne möchte hinkommt, muss solange unser tolle Garten dafür herhalten

  13. Michael sagt:

    Beim Camping nächstes Jahr in Groningen wieder. 🙂

  14. Anja sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche gerne an Weihnachten im Garten aufbauen, wäre mal was anderes 🙂

  15. TW76 sagt:

    Bei uns im Garten

  16. Hilde K sagt:

    beim nächsten Camping-Urlaub würde ich gern aufbauen

  17. Gabriel sagt:

    Auf unserer Terrasse…. unsere Terrassenpartys sind legendär… die Outdoorküche würde sie noch unglaublich aufwerten… oh ja… traumhaft!

  18. Ilona sagt:

    natürlich im Garten

  19. Andi N sagt:

    in den Garten, genauergesagt bei unserer Grillecke im Garten

  20. Manfred sagt:

    Irgendwo im Garten

  21. Silke sagt:

    An die Nordsee :-), ich würde mich freuen 🙂

  22. Daniela Schulze-Biermann sagt:

    Im Garten des Naturkindergartens in dem auch Kurse für Erwachsene und Jugendliche statt finden.

  23. Christina Kühn sagt:

    ich würde sie mit zum Wandern nehmen und dort unter freiem Himmel kochen

  24. Tobias sagt:

    Am liebsten im Garten draußen 🙂

  25. Tittes, Rosemarie sagt:

    Wir haben einen großen Hof mit wunderschönen Bäumen, dort kochen wir sehr gerne, wenn es das Wetter zu läßt…

  26. Monika sagt:

    in unserem Garten

  27. Rabea Köker sagt:

    Beim Zelten – da habe ich noch kein genaues Ziel fürs nächste Jahr – oder auf dem Balkon

  28. Mario Kaess sagt:

    … an unserem Vereinsangelteich natürlich 🙂

  29. Alex sagt:

    In einer Höhle in den Bergen

  30. Andre' Berger sagt:

    In Hetzdorf im schönen Flöhatal unter dem Hetzdorfer Viadukt am Fluss.

  31. Katrin sagt:

    im Garten ist bestimmt noch etwas Platz in der nächsten Saison

  32. Andrea Braun sagt:

    Wir zelten und Campen sehr oft. Aufgrund des Wetters werden wir jetzt zwar bis Mai 2017 pausieren, aber dann ist schon der nächste Familientrip nach Friesland geplant.

  33. Kristina sagt:

    Beim Campen

  34. Andrea Horst sagt:

    auf meiner Terasse

  35. Mike sagt:

    Im großen Garten meiner Schwiegereltern.

  36. Jessi sagt:

    Bei mir im Garten

  37. Melanie sagt:

    im Garten.Da haben wir dann immer etwas davon 🙂

  38. Jochen sagt:

    Ich würde die Outdoorküche gerne an unserem kleinen Fischteich aufbauen um die Rezepte auszuprobieren….danach in freier Wildbahn 😉

  39. Bianka sagt:

    Da wir überzeugte Camper sind, bauen wir unsere Outdoor-Küche gern im Schatten unseres Familienzeltes in sonnigen Gefilden auf!

  40. Jan Roscher sagt:

    Auf einer Wiese mit Fernsicht auf der Schwäbischen Alb!

  41. Thorsten S sagt:

    An einem schönen See in den Bergen

  42. Markus sagt:

    Am Rheinufer von Düsseldorf 🙂

  43. Gabi Will sagt:

    Ich würde sie gerne am nahen Straussee oder in meinem Garten aufbauen und viele Freunde einladen!
    das wäre toll!

  44. Lilli sagt:

    In unserem Garten habe ich schon angefangen, ein Hochbeet und ein Gewächshaus anzulegen, gerne würde ich daran anbauen. Vielleicht klappt es ja dann tatsächlich auch irgendwann mit der absoluten Selbstversorgung.

  45. Monika Schmidt sagt:

    Die Outdoor-Küche würde ich beim Zelten an einem schönen Ort aufbauen, oder auch im eigenen Garten.

  46. Claudia Schmitt sagt:

    Bei uns im Garten wäre ein toller Platz!

  47. an einem Filmset, wenn im freien gedreht wird…

  48. Skadi Schmidt sagt:

    ich würde sie total gern am See oder auf dem nächsten Festival im Frühjahr aufbauen

  49. Marga sagt:

    in unserem Garten

  50. Johann Dirndorfer sagt:

    auf unserer großen Terrasse

  51. Andrea sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche auf der Terrasse aufbauen.

  52. Tanja sagt:

    Ich würde sie bei meinem Freund im Garten aufbauen, das ist viel Platz..

  53. Kathy sagt:

    Im Garten meiner Eltern, da würden wir dann auch öfters zu meiner Verwandtschaft fahren und dort richtig schön für die große Familie leckere Gerichte zaubern – wir haben leider keine eigenen Garten und der Balkon ist auf jeden Fall zu klein dafür

  54. Nicole sagt:

    Ich, für mich, natürlich im Garten aber ich will ja nicht alleine grillen sondern mit Freunden und Familie.. Deshalb gerne bei uns am Badesee – da haben dann alle das Vergnügen… 🙂

  55. Birgit sagt:

    Draussen! Mitschleppen, schöne Aussicht oder auch nicht und dann geniessen!

  56. Toni sagt:

    im Garten 🙂

  57. Ursula Günther sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche bei meinen südafrikanischen Freundinnen im Garten ihres Hauses in Hermanus aufbauen, dann könnten wir beim Kochen und Schmausen die Wale geniessen.

  58. Renate Geirhos sagt:

    Auf unsere für nächstes Jahr geplanten Terasse am Schwimmteich in unserem Garten

  59. Ilse schneider sagt:

    Ich würde meine outdoorküche im Pegnitztal in Nürnberg aufbauen. Das ist im Sommer sozusagen mein zweites Wohn- und Esszimmer.

  60. Barbara Ehm sagt:

    Natürlich würde ich die Outdoorküche auf dem Hof von Dirk in Solberget in Lappland aufbauen, würde dann etwas Leckees kochen und alle dazu einladen!

  61. Peter Simonka sagt:

    Meine Outdoorküche würde ich gerne bei Sonnenuntergang am Strand von Arillas auf Korfu aufbauen. Wahrscheinlicher ist aber unser eigener Garten.

  62. Clemens sagt:

    Auf einer Alm in Südtirol…

  63. Elisabeth sagt:

    Ich würde die Outdoorküche gerne auf einem der Grillplätze auf den Sandbänken der Saalach ausprobieren.

  64. Andreas Petschar sagt:

    in unserem Garten

  65. Simone sagt:

    Auf dem Waldplatz unseres Waldkindergartens:-)

  66. evalina sagt:

    ich würde die outdoorküche im Gartenwaldswiesenparadies vor unserem Haus nutzen, dem schönsten Platz der Welt. Im Freien kochen und essen – nichts schmeckt besser!

  67. Silvia Pohl sagt:

    Am liebsten würden wir das im nächsten Sommer bei einer Woche im Zigeunerwagen in den Vogesen austesten…und weiterhin im heimischen Garten perfektionieren.

  68. Pebbels sagt:

    In unserem kleinen Garten. Für ein bisschen Abenteuer und Urlaubsfeeling das ganze Jahr über – mitten in der Großstadt.

  69. Leni sagt:

    Im Auenland am Inselrhein!

  70. Helga Steinberger sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche am nächsten kleinen Fluss, an der Alz, in der Nähe unserer Heimatstadt aufbauen und dort Natur und Küche genießen.

  71. Gabriele Zwerschke sagt:

    Ich würde nicht nur, sondern ich werde mir eine kleine Gartenküche aufbauen. Das haben mein Mann und ich in diesem Jahr schon mehrmals diskutiert.

  72. Ursula B. sagt:

    In meinem Garten.

  73. Ilona Antony sagt:

    Auf unserer ganz im Grünen liegenden Veranda in der schönen grünen Eifel 🙂

  74. Ivona sagt:

    Also sicher erst einmal im Garten, und dann beim nächsten Camping-Urlaub

  75. Gina sagt:

    Beim Camping 🙂

  76. coasty sagt:

    natürlich im Garten, damit alle Nachbarn neidisch gucken können 🙂

  77. Andrea sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche vor meinem Haus auf der Terasse aufbauen, da ich direkt am Wald wohne ist das der perfekte Platz

  78. Thomas sagt:

    in meinem Garten

  79. Frank Warnking sagt:

    im garten,also immer erreichbar 🙂

  80. J. Fingerle sagt:

    wir gehen gerne zum Camping – da können wir es testen für weitere Projekte in freier Natur am Berg.

  81. Sarah sagt:

    Guten Nachmittag liebes Renatour-Team,
    ich würde meine Familie mit einem tollen Menü im Siebengebirge in Bonn überraschen, da wir dort ein Mal im Jahr wandern gehen. Das wäre eine gelungene Überraschung!
    Viele Grüße
    Sarah

  82. Kaeptn sagt:

    Ich würde die Outdoorküche gerne in Michigan/USA bei meinen Schwiegereltern auf einem Wald-/Seegrundstück aufbauen.

  83. Sabine Erbskorn sagt:

    gerne auf unserer Tour durch Neuseeland

  84. johann neger sagt:

    muss es erstmals versuchen

  85. Kattl sagt:

    An der Soca, um nach dem Kajakfahren schön draußen zu kochen und den Tag am Lagerfeuer ausklingen zu lassen…

  86. Angelika Schröter sagt:

    In den Alpen

  87. annelie lessel sagt:

    natürlich in meinem Garten

  88. mul37603 sagt:

    das verrate ich nicht :p

  89. W. D. sagt:

    Am Klondike River in Yukon. Dann könnte ich noch nebenbei ein Paar Nuggets sammeln.

  90. Elke sagt:

    Draußen, in unserem Garten, um gleich das eigene frische Obst und Gemüse verarbeiten und verspeisen zu können

  91. Peggy sagt:

    Im Garten bei der Terrasse

  92. Karin Rudat sagt:

    an einem nächstgelegenen Angelsee

  93. Napo sagt:

    Auf unserer Terasse

  94. Friedrich Gottschalk sagt:

    Am allerliebsten auf dem Brooks Campingplatz im Katmai Nationalpark. Um mich ordentlich zu stärken, nach dem Ich die Grizzlies beim Lachsfang an den Brook Falls fotografiert habe

  95. Da ich gerade Mutter geworden bin, erstmal nur im eigenen Garten

  96. Birte sagt:

    Meine Outdoorküche würde ich gerne bei Sonnenuntergang am Strand von Arillas auf Korfu aufbauen. Wahrscheinlicher ist aber unser eigener Garten.

  97. Jessica M. sagt:

    Am Strand 🙂

  98. Magnus sagt:

    Irgendwo auf Rügen!

  99. Oliver Wiegand sagt:

    Auf einen Campingplatz

  100. kinglouis sagt:

    Auf einer Lichtung an einem See wäre meiner Meinung nach die ideale Aufbaustelle für meine neue Outdoorküche.
    😉

  101. sonne sagt:

    an meinem Lieblingssee

  102. Episode12 sagt:

    Ganz oben auf einem Berg 🙂

  103. Falko sagt:

    Gerne würde ich eine Outdoorküche am nahe gelegenen See aufbauen!

  104. kyr sagt:

    in unserem Garten

  105. Tobias R. sagt:

    in Irland

  106. Peter G. sagt:

    Bei uns im Garten – im schönen Allgäu

  107. Florian sagt:

    Ich finde auch, wie wahrscheinlich noch sehr viele, Australien sehr reizvoll. Ansonsten in Südamerika.

  108. Beate sagt:

    in unserer schönen Gartenecke, umgeben von Tannen.

  109. Alexandra sagt:

    Im Wochenendgrundstück unserer Nachbarn – wäre super!

  110. Sindy sagt:

    Auf einer Safari-Tour durch Afrika

  111. stefan doblinger sagt:

    Hallo ich nehm die rund um die Welt gern her wenn schon
    eine schöne Zeit
    stafn

  112. Tanja Gußner sagt:

    Ich würde mir gerne eine Outdoorküche in den Garten bzw auf die Terrasse bauen. Ich finde das hat Style ist praktisch und lädt automatisch in den Garten ein 😉

  113. Gabi sagt:

    ich würde sie in Australien aufbauen

  114. Dominik sagt:

    Im Garten, wenn mich meine Frau rausschmeißt.

  115. Gerlinde Kaneberg sagt:

    ich würde sie in kanada aufbauen

  116. Elke sagt:

    Es wäre schön die Outdoor-
    Küche in unserem Kleingarten zu ergänzen. Es gibt zurzeit Grill und Kochplatte.

  117. Claudius Wehner sagt:

    Gubbio in Umbrien / Italien

  118. Tom sagt:

    Auf einer Tour durch Island oder die skandinavischen Länder! 🙂

  119. Wild Norbert sagt:

    Auf unserem Campingplatz

  120. Christof sagt:

    in meinem Garten

  121. Katharina59 sagt:

    Am liebsten auf Malta!

  122. Thomas sagt:

    Neben unserer Terasse

  123. janni sagt:

    am liebsten an unserem Angelplatz am Schliewochsee

  124. Andrea Patz sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche im Harz (im Wald) auf einem Grillplatz aufbauen 🙂 MfG

  125. Zoltan sagt:

    Am liebsten würde ich die Outdoorküche mobil halten: Outback in Australien, Vancouver Island bzw. British Columbia, Kanadische Rockies, Chile…

  126. Michaela Schäfer sagt:

    am liebsten auf den malediven am Strand, aber wohl eher im Garten hinterm Haus

  127. Nicole Hampe sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche direkt an einem einsamen Strand aufbauen und mit Freunden und Familie den Sonnenuntergang genießen!

  128. Waltraud sagt:

    in meinem Garten

  129. Claudia sagt:

    Überall, zB beim Camping in der Eifel oder an der Nordsee

  130. Isa sagt:

    Ich würde meine Outdoorküche gerne in der Natur von Oberstdorf aufbauen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.