Das Herbstgewinnspiel: Outdoorküche

Herbstgewinnspiel; wild things, Kochbuch

Auch im Herbst gibt es sonnige Tage, an denen man Freizeitaktivitäten und insbesondere das Kochen nach draußen unter den freien Himmel verlegen kann. Und dafür haben wir fünf Kochbücher wild things – die outdoorküche für euch auf den Gewinntisch gelegt.

In “wild things” findet ihr Rezepte, die nicht zum klassischen Outdoorleben gehören. Eine gehobene Outdoor-Genuss-Küche, erprobt in der rauen Bergluft des Karpatentals Val Vladului, erwartet euch in diesem Kochbuch. Gekocht wird am Lagerfeuer, im Erdloch, über der Grillglut oder im DutchOven.

Herbstgewinnspiel: Und was ist die Aufgabe?

Schreibt einfach unten in das Kommentarfeld (gerne unter Pseudonym), wo ihr eure Outdoorküche aufbauen würdet. Mit ein bisschen Glück könnt ihr schon in Kürze dieses Kochbuch mit großformatigen Fotos und einer 30-minütigen Doku-DVD über entschleunigte Männer, Pferde sowie Planwagen und wilde Küche in der Hand halten.

Das Gewinnspiel ist abgelaufen. Die Gewinner sind Michel Gottschalk, Michaela Schäfer, Klaus, Gabi Will und Gabriel. Viel Spaß beim Grillen im Freien!

144 Antworten

  1. An meinem sommerlichen Schattenplatz, den ich auf einem igelfreundlichen Palettenfundament im hinteren Bereich meines Gartens vor die Schallschutzmauer der Eisenbahn gebaut habe.

  2. Auf unserer Terrasse…. unsere Terrassenpartys sind legendär… die Outdoorküche würde sie noch unglaublich aufwerten… oh ja… traumhaft!

  3. Wir zelten und Campen sehr oft. Aufgrund des Wetters werden wir jetzt zwar bis Mai 2017 pausieren, aber dann ist schon der nächste Familientrip nach Friesland geplant.

  4. Ich würde die Outdoorküche gerne an unserem kleinen Fischteich aufbauen um die Rezepte auszuprobieren….danach in freier Wildbahn 😉

  5. In unserem Garten habe ich schon angefangen, ein Hochbeet und ein Gewächshaus anzulegen, gerne würde ich daran anbauen. Vielleicht klappt es ja dann tatsächlich auch irgendwann mit der absoluten Selbstversorgung.

  6. Im Garten meiner Eltern, da würden wir dann auch öfters zu meiner Verwandtschaft fahren und dort richtig schön für die große Familie leckere Gerichte zaubern – wir haben leider keine eigenen Garten und der Balkon ist auf jeden Fall zu klein dafür

  7. Ich, für mich, natürlich im Garten aber ich will ja nicht alleine grillen sondern mit Freunden und Familie.. Deshalb gerne bei uns am Badesee – da haben dann alle das Vergnügen… 🙂

  8. Ich würde meine Outdoorküche bei meinen südafrikanischen Freundinnen im Garten ihres Hauses in Hermanus aufbauen, dann könnten wir beim Kochen und Schmausen die Wale geniessen.

  9. Natürlich würde ich die Outdoorküche auf dem Hof von Dirk in Solberget in Lappland aufbauen, würde dann etwas Leckees kochen und alle dazu einladen!

  10. Meine Outdoorküche würde ich gerne bei Sonnenuntergang am Strand von Arillas auf Korfu aufbauen. Wahrscheinlicher ist aber unser eigener Garten.

  11. ich würde die outdoorküche im Gartenwaldswiesenparadies vor unserem Haus nutzen, dem schönsten Platz der Welt. Im Freien kochen und essen – nichts schmeckt besser!

  12. Am liebsten würden wir das im nächsten Sommer bei einer Woche im Zigeunerwagen in den Vogesen austesten…und weiterhin im heimischen Garten perfektionieren.

  13. Ich würde meine Outdoorküche am nächsten kleinen Fluss, an der Alz, in der Nähe unserer Heimatstadt aufbauen und dort Natur und Küche genießen.

  14. Ich würde nicht nur, sondern ich werde mir eine kleine Gartenküche aufbauen. Das haben mein Mann und ich in diesem Jahr schon mehrmals diskutiert.

  15. Guten Nachmittag liebes Renatour-Team,
    ich würde meine Familie mit einem tollen Menü im Siebengebirge in Bonn überraschen, da wir dort ein Mal im Jahr wandern gehen. Das wäre eine gelungene Überraschung!
    Viele Grüße
    Sarah

  16. Am allerliebsten auf dem Brooks Campingplatz im Katmai Nationalpark. Um mich ordentlich zu stärken, nach dem Ich die Grizzlies beim Lachsfang an den Brook Falls fotografiert habe

  17. Meine Outdoorküche würde ich gerne bei Sonnenuntergang am Strand von Arillas auf Korfu aufbauen. Wahrscheinlicher ist aber unser eigener Garten.

  18. Ich würde mir gerne eine Outdoorküche in den Garten bzw auf die Terrasse bauen. Ich finde das hat Style ist praktisch und lädt automatisch in den Garten ein 😉

  19. Am liebsten würde ich die Outdoorküche mobil halten: Outback in Australien, Vancouver Island bzw. British Columbia, Kanadische Rockies, Chile…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch interessant für dich:

Reiseführer Algarve

Gewinne einen Reiseführer!

Passend zu unserer neuen Wander-Reise Algarve “Von der Serra Monchique bis zur Atlantikküste” verlosen wir fünf Reiseführer Algarve von unserem geschätzten Michael Müller Verlag. Du erfährst

Klimafreundlich reisen Tipps

Klimafreundlich reisen: Die besten Tipps

Reisen erweitert den persönlichen Horizont, ist eine willkommene Abwechslung im Alltag und macht einfach Spaß. Die motorisierte Fortbewegung ist aber auch verantwortlich für einen wesentlichen