Ein traumhaft schönes Plätzchen...

    Kristijan V.
    01.11.2018
    Wir wurden sehr freundlich am Flughafen erwartet und direkt mit dem Privattransfer nach Cirali gebracht. Der Fahrer verwöhnte vorallem unsere Kinder mit einem riesen Snackpaket. Den Check-in hat unser Fahrer übernommen, der uns direkt in unser Holz-Häuschen begleitete. Der erste Eindruck von der Hotelanlage in dieser traumhaften Gegend war sehr schön und versprach, Ruhe, Natur & Erholung! Unsere Unterkunft war gemütlich und ausreichend ausgestattet. Unser Haus verfügte über einen großen Elternschlafbereich, einer Niesche mit Kinderbetten und einem angrenzenden Badezimmer. Jedes der urigen Holzhäuser hatte eine gemütliche Veranda und eine Hängematte im Vorgarten. Die naturbelassene Gartenanlage war gepflegt und der Weg zum Restaurant schlängelte sich durch duftende Obstbäume. Im Terrassenbereich wurde in Ruhe bei Vogelgezwitscher gefrühstückt mit direktem Blick aufs Meer! Das beste Frühstück überhaupt!!! Die Katzen, Hühner und Hunde die zum Hotel gehörten leisteten uns dabei Gesellschaft und wurden von unseren Kindern verwöhnt. Zum Terassenbereich gehört auch noch ein großer Loungebereich, der prima unter schattenspendenden Baumkronen liegt. Leider wurde dieser nicht saubergehalten. Für uns als Familie mit kleinen Kindern gehörte zum eigentlichen Komfort die überschaubare Größe der Anlage und die Nähe zum Strand, der wunderschön in einer Bucht eingebettet war. Wir hoffen das hier niemals große Hotels gebaut werden, sodass dieses traumhaft magische Plätzchen noch lange zu unseren Lieblingszielen gehören wird!