Lesen Sie die ReNatour-Reiseberichte! Erfahren Sie, wie unseren Kunden der Familienurlaub, Wanderurlaub, das Ferienhaus oder der Wellnessurlaub gefallen haben.
0,0 Ralph S. | 09.06.2017

Erholsamer Urlaub zu dritt

Wir haben mit unserem Sohn (5 Jahre) 10 Tage im Centro auf Lanzarote Mitte Mai verbracht. Die Anlage ist wirklich schön und gut gepflegt. Besonders hat uns der beheizte Pool gefallen, da wir ein paar wolkenverhangene Tage hatten und es durch den stets wehenden Passatwind doch auch etwas frisch sein konnte.

An der Rezeption wurden wir immer freundlich begrüßt und informiert. Bei Anreise bekommt man eine umfangreiche Infomappe mit Informationen zur Anlage, gewissen "Regeln" wie Siesta- und Ruhezeiten, Ausflugstipps und Wissenswertem zur Insel. Wir hatten ein Appartement mit Balkon und Meerblick im 2. Stock das sauber war und wo wir uns wirklich sehr wohlgefühlt haben.

Wir hatten für 7 Tage Halbpension dazu gebucht. Das Frühstücksbuffet war gut und frisch, allerdings im Verhältnis zu angebotenen Desayunos in den verschiedenen Restaurants im Ort recht teuer. Das Abendessen war meist abwechslungsreich und gut.

Die Atmosphäre in der ganzen Anlage ist ruhig und harmonisch. Durch das angrenzende Therapiezentrum gibt es auch viele Kurgäste, sowie ein breites Angebot an Kreativkursen und Massagen.

Der Strand von Puerto del Carmen liegt 10 min zu Fuß entfernt, uns hat der kleinere Strand Playa Chica besser gefallen als der große Strand an der Strandpromenade. Das Wasser ist superklar und es gibt viele Fische ? Schnorchel mitnehmen!

Es gibt viele Restaurants und Pubs, das Essen war immer sehr gut mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Wer Postkarten verschicken möchte, bitte darauf achten dass die Briefmarken von der spanischen Post sind ? wir haben in einem der zahlreichen ?Asia?- Läden Postkarten und sogenannte ?Prepaid-Briefmarken? gekauft. Diese werden nur von einem privaten Anbieter befördert, was einem aber keiner sagt. Wirft man die Karten in einen Briefkasten der spanischen Post werden sie nicht befördert und landen im Nirvana?was sehr ärgerlich ist.

Wir hatten im Centro eine wirklich erholsame Zeit und haben in 10 Tagen auch die ganze Insel erkundet. Die karge Landschaft hat uns fasziniert, wir haben viele Lavasteine gesammelt und unsere Highlights waren der Timanfaya Nationalpark, der Kaktusgarten, Playa Papagayo und der Strand von Famara.

Vulkane, Sandstrände & Meer: Familienurlaub auf Lanzarote

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Login ungültig. Bitte prüfen Sie Ihre Anmeldedaten.

Neuanmeldung

Den Datenschutzhinweis habe ich gelesen und willige in diesen ein.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

[[DialogPasswortVergessenHeadline]]

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte