Lesen Sie die ReNatour-Reiseberichte! Erfahren Sie, wie unseren Kunden der Familienurlaub, Wanderurlaub, das Ferienhaus oder der Wellnessurlaub gefallen haben.
0,0 P. M. | 12.06.2015

Mädels-Urlaub

Unser erster Mutter-Tochter-Urlaub führte uns nach Italien in die schönen Abruzzen um 5 Tage lang mit zwei Eseln durch die Natur zu wandern. Es ist eine ganz besondere und schöne Erfahrung zwei vierhufige Reisebegleiter dabeizuhaben. Der Weg führte immer durch wunderschöne Landschaften, duftende Wälder und Wiesen voller Kräuter von Bergdorf zu Bergdorf und einmal mitten in den Wald in ein einfaches Refugio.Es gibt eine detaillierte Wegbeschreibung mit auf die Reise, die ständig verbessert wird und einem fast immer vorm verlaufen schützt. Wenn es doch passiert ist Saskia immer erreichbar und auch der Umweg lohnenswert. Unsere beiden Esel Lambretta und Annabell sorgten auf ihre Art für sofortige Entschleunigung und sind das perfekte Gelassenheitstrainung für gestresste Städter. Am letzten Tag waren wir ein gutes Mensch/ Esel Team und mussten leider schon wieder fahren.Wir haben Annabell und Lambretta sehr in unsere Herzen geschlossen. Ein toller Urlaub, die Zeit verging viel zu schnell und wir wären sehr gerne einfach noch mal losgelaufen um noch eine Woche länger zu bleiben.Wir wurden von Saskia Steigleder sehr gut betreut und bei Fragen war sie immer ansprechbar. Ein ganz großes Dankeschön an sie und ihre Familie. Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Man muss bloß ein paar Seiten in Saskias Gästebuch lesen, um zu wissen, dass es ganz vielen Menschen richtig gut gefallen hat.
Eselwandern in den Abruzzen - Eselwanderung Italien

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Neuanmeldung

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte