Sainte Jalle - Familienurlaub in der Provence

  • Seit Jahrtausenden zieht die Provence die Menschen in ihren Bann. Eine alte, schon von Griechen und Römern besiedelte Kulturlandschaft, das Land der Troubadoure, der Päpste und Gegenpäpste und der Künstler. Ein Familienurlaub mit fantasievollem Kinderprogramm in St. Jalle, einem mittelalterlichen Bergdorf im Süden von Frankreich.

    Die Höhepunkte dieser Reise:
    • Urlaub in einem autofreien mittelalterlichen Bergdorf
    • Provenzalische Stimmung genießen
    • Liebevolle Betreuung für Kinder (3-12 Jahre)

    Das Feriendorf Sainte Jalle

    Umgeben von Lavendelfeldern und den höchsten Weinbergen Frankreichs, in Sichtweite des mystischen Mont Ventoux, liegt das kleine Dorf Sainte Jalle. In den liebevoll und regionaltypisch restaurierten Häusern des (autofreien!) mittelalterlichen Bergdorfes befinden sich zehn hübsch, wenngleich einfach eingerichteten Ferienwohnungen/-häuser. Stets besteht die Möglichkeit, nahe bei der Wohnung im Freien zu sitzen und die einnehmende provenzalische Stimmung dieses Ortes zu genießen. Eine bezaubernde Atmosphäre, die jeden Gast sofort in den Bann zieht. Eine kleine Bar mit schöner Terrasse, von der aus Sie einen herrlichen Blick auf das alte Dorf und das weite, blühende Tal haben, ergänzt das Angebot. Eigentlich könnte man gut zwei Wochen lesend, Boule spielend und Pastis trinkend nur in Sainte Jalle verbringen. Die Geschäfte, Restaurants und Bars des Dorfes sind in wenigen Minuten bequem zu Fuß erreichbar. Das hauseigene Schwimmbad und verschiedene Badestellen an Flüssen oder Seen der Umgebung bieten eine willkommene Erfrischung.

    Unterkunft und Verpflegung

    DIe 10 Wohnungen verfügen über einfach, aber funktional ausgestattete Küchen. So haben Sie die Möglichkeit zur gesunden, preisgünstigen und figurfreundlichen Selbstversorgung. Sie können sich Ihren Speiseplan nach Ihren individuellen Wünschen und zeitlich flexibel bequem selbst gestalten. In Fußentfernung gibt es einen Bäcker, ein Lebensmittelgeschäft und das Weingut mit den höchstgelegenen Weinbergen Frankreichs. Der nächste große Supermarkt befindet sich in Nyons oder Buis-les-Baronnies. Frisches Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte und sonstige regionale Produkte, z.B. die berühmten schwarzen Oliven aus Nyons, erhalten Sie auf den wundervollen provençalischen Märkten der umgebenden Dörfer, in zahlreichen Direktverkäufen der Erzeuger und in begrenzter Auswahl auch direkt im Feriendorf. Es gibt im Feriendorf ein kleines anlageneigenes Restaurant, auf dessen hübscher Außenterrasse Sie leckere provençalische Gerichte genießen können. Zusätzlich sind eine kleine Pizzeria und ein weiteres Restaurant im nahen Ort bequem zu Fuß zu erreichen.

    Ausflüge und Umgebung

    Wen es aber hinauszieht, der findet schon in den kleinen Städten wie Nyons oder Valréas mit ihren bunten Wochenmärkten all das, was man sich von der Provence verspricht. In Vaison-la-Romaine und Orange locken mittelalterliche Zentren und römische Ausgrabungen. Auch das spektakuläre Tal der Ardèche oder Avignon sind gut zu erreichen.

    Für die Kinder

    Nirgendwo habe ich so viele Blumen gesehen, nirgendwo so viele Kräuter gerochen wie in der Provence! Es wimmelt hier geradezu davon. Geht einmal auf einen Wochenmarkt und schnuppert die verschiedenen Düfte von Zimt, Lavendel, Minze oder Orangenschale. Vielleicht habt ihr Lust daraus einmal selbst ein pflegendes Öl oder eine wohlriechende Seife herzustellen? Ebenfalls stark duftend sind die kleinen Ziegenkäse, die die Hirten und Bauern der Umgebung erzeugen. Probiert einmal Ziegenkäse mit Honig. Schmeckt irre lecker.

    Wer sich traut, kann ganz in der Nähe in einem Klettergarten üben, in einem Fluss baden oder Kanu fahren. Ein Ausflug nach Vaison-la-Romaine ist wie eine Zeitreise, denn hier erlebt man in der modernen, der mittelalterlichen und der antiken römischen Stadt drei Jahrtausende gleichzeitig. Ein paar hundert Krokodile leben (zum Glück sicher eingesperrt) auf Europas größter Krokodilfarm in Pierrelatte. Und in Avignon könnt ihr auf der viel besungenen Brücke tanzen.

    Klicken Sie weiter auf die Termine und Preise von Sainte Jalle - Familienurlaub in der Provence
  • Reiseverlauf

  • Termine & Preise

    Preisberechnung / Buchung

    ONLINE-Preisberechnung: Klicken Sie auf Ihren Wunschtermin!

    Verfügbarkeit

     

    Schulferien-Kalender 2017 für Deutschland

    Wunschtermin oder Wunschunterkunft schon ausgebucht? Wir finden eine tolle Alternative für Sie: Kontakt

    Leistungen

    • Übernachtung in gebuchter Wohnungskategorie inklusive Nebenkosten, Endreinigung, Parkplatz
    • Deutschsprachige Gästebetreuung
    • Bambino-Tours-Betreuungsprogramm (ca. 30 Std. pro Woche) für Kinder (3-12 Jahre) 

    Preise

    Saison 08.07. - 25.08.17 26.08. - 02.09.17
    Preis pro Wohnung/Nacht    
    Wohnung Typ A (1-3 Pers.) 120 € 90 €
    Wohnung Typ B (1-4 Pers.) 145 € 110 €
    Wohnung Typ C (1-5 Pers.) 165 € 130 €
    Wohnung Typ E (1-4 Pers.) 185 € 140 €
    Wohnung Typ G (1-8 Pers.) 200 € 150 €
     
    • Mindestaufenthalt: 7 Nächte vom 08.07.-25.08.17, 4 Nächte vom 26.08.-02.09.17, Anreisetag: flexibel
    • Vor Ort ist eine Kaution von 150 € zu hinterlegen
    Die Anreise ist im Preis nicht enthalten. Bitte lesen Sie zur Anreise weiter unter den Hinweisen.
    Preisberechnung / Buchung
  • Inklusivleistungen

    Unterkunft und Verpflegung

    • Typ A: 1-Raum-Wohnung (max. 3 Pers.), 25- 30 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 3-4 Schlafplätzen und Küchenzeile.
      Typ B: 2 Raum-Wohnung (max. 4 Pers.), 25-30 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Schlafplätzen und Küchenzeile, ein Schlafzimmer (z.T. als Durchgangszimmer).
      Typ C: 2-Raum-Wohnung (max. 5 Pers.), 30-35 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Schlafplätzen und Küchenzeile, ein Schlafzimmer mit 3 Schlafplätzen.
      Typ E: 3-Raum-Wohnung oder Maisonnette (max. 4 Pers.), ca. 40 qm, Wohnraum mit Küchenzeile, zwei Schlafzimmer.
      Typ G: 3-Raum-Wohnung (max. 8 Pers.), 70-80 qm, kombinierter Wohn-Schlafraum mit 2 Schlafplätzen und Küchenzeile, zwei Schlafzimmer mit 3 Schlafplätzen zwei Bäder/WC.
    • Alle Wohnungen verfügen über eine einfach, aber funktional ausgestattete Küchenzeile mit Kaffeemaschine und Elektrogrill, ein oder zwei Bäder mit separatem WC und einen Freisitz. Eine Gemeinschaftswaschmaschine steht vor Ort zur Verfügung.
    • WLAN Empfang in der Nähe an der Rezeption, Alle Wohnungen verfügen über einen Fernseher.
    • Verpflegung: Selbstverpflegung; hauseigenes Restaurant mit Bar, gute Restaurants in der näheren Umgebung

    Für Kinder

    • Herzstück dieser Reise ist das Bambino-Tours-Kinderprogramm, bei dem Ihr Kind den Urlaubstag zusammen mit Gleichaltrigen unter ganztägiger liebevoller Aufsicht sorgfältig geschulter (deutschsprachiger) Bambino-Tours-BetreuerInnen in kindgerechter Weise verbringen kann. Es wird gebastelt, gespielt und musiziert, spannende Geländespiele und Nachtwanderungen im Fackelschein werden unternommen, und bei schönem Wetter geht es zum Baden oder es werden Ausflüge mit Picknick in die herrliche Umgebung gemacht. Bei Regen werden gemütliche Stunden beim Geschichtenerzählen im Haus oder in den Spielzimmern verbracht. Übrigens nehmen viele Gäste auch die Möglichkeit der gemeinsamen Unternehmungen von Eltern und Kindern wahr, die in der Regel an ein bis zwei Tagen pro Woche angeboten werden (mit Unterstützung der Eltern beim Transport). Während "die Großen" dann oft auf eigene Faust unterwegs sind, besteht für die Kinder z.B. die Möglichkeit, an einer spannenden "Kinderstadtführung" teilzunehmen. Uns liegt viel daran, auf spielerische Art ein Interesse am fremden Land, seinen Bewohnern und deren Lebensweise zu wecken. Das Programm richtet sich schwerpunktmäßig an Kinder von 3-12 Jahren an mindestens 4 Tagen pro Woche bis zu 30 Stunden.
    • Kinderreisebett und Hochstuhl sind mitzubringen oder können auf Vorbestellung geliehen werden (zahlbar vor Ort).

    Haustiere

    • Mitbringen von Haustieren auf Anfrage möglich (15 € Reinigungszuschlag zahlbar vor Ort).

    Freizeit und Umgebung

    • Einkaufen: Lebensmittel, Bäcker, Fleischer, Weingut im nahen Ort (ca. 100 m).
    • Baden: Schwimmbad (5 x 10 m; auch Nichtschwimmer) vor Ort; großes Erlebnisbad  in Nyons ca. 20 Autominuten; schöne Badeseen ca. 30 Autominuten; Flussbadestellen ab  ca. 20 Autominuten.
    • Sport und Freizeit: Boule, Tischtennis, Angeln, ausgeschilderte Wanderwege. Reiterhof, Fahrradverleih, Tennis und  Klettergarten (ca. 10 km),  Kanutouren (Ardèche, Sorgue ca. 70 km). Einige dieser Angebote gegen Entgelt.
    • Für die Kinder: Sandkiste, Schaukel, Rutsche, große Spielflächen, Kinderspieleraum, Tischtennis, Ponyreiten (10 km), u.v.m.
    • Umgebung: Nyons 20 min., Valréas und Vaison-la-Romaine 40 min., Orange  1 Std., Avignon 1,5 Std., Nîmes und Arles 2 Std. (Die Zeitangaben beziehen sich auf die Fahrt mit dem PKW.)         

    Klima

    In die Provence kann man zu jeder Jahreszeit reisen. Schon Januar und Februar können gute Reisemonate sein, wenn Mandeln und Mimosen blühen und von fern Schnee von den Bergen schimmert. Die Anfahrt kann in diesen Monaten durch Schneeverwehungen jedoch problematisch werden. Ab Mitte März ist es meist schon recht warm, Mai und Juni, September und Oktober sind ideale Monate, aber auch im November und Dezember kann man häufig noch mittags draußen sitzen. Im Mittelmeer kann man ganzjährig baden - und viele tun dies bei mindestens 13°C auch im Winter. Angenehm sind die Wassertemperaturen aber erst ab Mitte Mai und dann bis in den November hinein.

    Anreise

    • Mit der Bahn: Bahnfahrt nach Montélimar. Weiter mit dem Bus nach Nyons (Fahrzeit ca. 30 Min.). Von Nyons weiter mit dem Taxi nach Sainte Jalle (Fahrzeit ca. 20 Min.). Alternativ Mietwagenfahrt ab Montélimar nach Sainte Jalle. Ein Mietwagen vor Ort ist empfehlenswert.
    • Mit dem Auto: Anreise nach Sainte Jalle. Fahrzeit z.B. ab Frankfurt, Köln oder München ca. 9 Std. (ca. 900 km), ab Basel ca. 6  Std. (ca. 550 km), ab Hamburg ca. 13 Std. (ca. 1360 km)
    • Mit dem Flugzeug: Flug nach  Lyon, Montpellier oder Marseille. Weiterfahrt mit der Bahn oder mit dem Mietwagen. (Mietwagen vor Ort empfohlen!). Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!

    Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung der Anreise behilflich. Weitere Informationen lesen Sie bitte unter Anreise.

  • [[ReisedisplayVideosHeadline]]

  • Reiseberichte

    2,2 Silke W. | 08.08.2016

    Einfach abschalten - Familienurlaub in Sainte Jalle

    An diesem ruhigen Ort "Sainte Jalle" kann man wirklich abschalten. Das Wetter (abends wird es angenehm etwas kühler), das schöne Tal, die herrlichen Ausblicke, der Duft von Lavendel, die Märkte und die Flussbadestellen holen einen ganz schnell aus dem Alltag. Die Kinder haben durch die Betreuung schnell Freunde gefunden und wir konnten einen schönen Urlaub verbringen, den alle gut fanden. Der kleine Supermarkt und der Bäcker im Dorf sind toll. Ansonsten muss man, egal wo man hinmöchte, immer etwas fahren, das Auto braucht man hier.
    Geschenk 5
    Kundenberatung 2
    Unterkunft 2
    Gästebetreuuung 1
    Programm 1
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    2,6 ARTE TV D. | 20.09.2015

    Traumhaft schön gelegen

    Nach langer Suche sind wir auf dieses Angebot gestoßen - und haben es nicht bereut! Für Kinder ist dieses Ziel einfach wunderbar: Schwimmbad, Spielplatz, die autofreie Burganlage mit vielen "Geheimwegen", und dazu die wirklich ausgesprochen nette Kinderbetreuung, die sich jeden Tag etwas Neues ausdenkt. Meine Söhne im Grundschulalter waren absolut begeistert und wären am liebsten noch länger geblieben. Toll ist auch, dass andere Kinder da sind, Spielkameraden findet man also leicht. Kleiner Minuspunkt für die Unterbringung: Sie war sauber, aber man merkt, dass hier schon lange nichts mehr erneuert worden ist. So ist die Einrichtung etwas "in die Jahre gekommen". Aber das vergisst man schnell - denn mit der tollen Lage, der Gegend, dem sonnigen ...
    Geschenk 5
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 3
    Gästebetreuuung 3
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 2
    Broschüre 2
    Internetseite 2
    2,3 Barbara E. | 07.09.2015

    Provenceurlaub- ganz ursprünglich

    Wer die Provence hautnah erleben möchte, ist in Sainte Jalle genau richtig. Die Unterkunft ist mitten in einem mittelalterlichen Dorf umgeben von fantastischer Landschaft. Es gibt dort aber auch Annehmlichkeiten der Moderne wie ein Swimmingpool und tolle Kinderbetreuung. Von Sainte Jalle haben wir viele Ausflüge gemacht wie nach Orange, Märkte in Bedoin, Nyons, Grignan usw. Und eine Tour zum Mont Ventoux. Insgesamt war es für alle Familienmitglieder ein erholsamer Urlaub und alle kamen auf ihre Kosten.
    Geschenk 5
    Kundenberatung 2
    Unterkunft 3
    Gästebetreuuung 2
    Programm 1
    Preis-Leistung 2
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 3
    Broschüre 1
    Internetseite 1
    2,6 Helene K. | 28.07.2015

    Herrliche Zeit zwischen Bergen, Lavendelfeldern und Aprikosenbäumen

    Wunderbar entspannte zwei Sommerwochen. Die Wohnung ist einfach, aber in Ordnung. Im Quartier ist man umgeben von Urlaubsgästen, aber durch das schöne Restaurant, das auch von zahlreichen Einheimischen besucht wird, doch Teil des Dorfes. Die Nachbarn sind unter Umständen sehr dicht (Sitzplatz der einen Wohnung direkt unter dem Schlafzimmer der nächsten und Schlafzimmerfenster der dritten Wohnung neben dem Tisch der ersten), was kein Problem ist, wenn man so nette Nachbarn hat wie wir. Das Kinderprogramm ist phantasievoll und persönlich, unsere Jungs (6 und 9) gingen so gerne dort hin, dass wir fast ein bisschen beleidigt waren ;-). Preisleistungsverhältnis im Restaurant hervorragend, und unschlagbar war natürlich, dass Papa und Mama ganz enspannt ...
    Geschenk 5
    Kundenberatung 1
    Unterkunft 2
    Gästebetreuuung 2
    Programm 1
    Preis-Leistung 1
    Umwelt-Anreise 3
    Umwelt-Unterkunft 3
    Broschüre 6
    Internetseite 2
    0,0 Susanne F. | 31.05.2005

    Sehr schöne Ferienanlage und gutes Kinderprogramm

    Wir waren Ende Juni in St. Jalle. Die Anlage, unser Ferienhaus und auch die Gegend waren wunderschoen. Das Kinderprogramm hat unserer Tochter auch ausgesprochen gut gefallen. Mit unserer Kritik (an der Sauberkeit im Haus) ist das Team vor Ort sehr kulant umgegangen. Hier aber auch noch ein paar kritische Hinweise:- die Restaurants vor Ort sind laut Reisefuehrer nicht berauschend, deswegen haben wir sie auch garnicht ausprobiert - um richtig" einkaufen zu gehen (d.h. z.B. um frische Milch zu finden) braucht man ein Auto- zum Thema Baden: das Pool in der Anlage ist ziemlich klein und oft voll. Natuerliche Bademoeglichkeiten gibt es nicht in der Naehe! - das Einzelhaus ist traumhaft schoen. Fuer 6 Personen ist es zu klein und das im Prospekt angegebene ...
  • [[ReisedisplayFAQHeadline]]

  • [[ReisedisplayPresseberichteHeadline]]

Reisen finden

Ferienhaus finden

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Neuanmeldung

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte