Reise-Blog: Reiseberichte, Reisegeschichten und Urlaubstipps

Hier erfahren Sie Reisegeschichten, die uns bewegen, Tipps, die Ihnen das Unterwegssein erleichtern, Geschichten von Menschen, die für ReNatour arbeiten oder uns begeistern oder einfach Dinge, die wir erzählenswert oder amüsant finden. Viel Spaß auf unserem Blog.

Reise „Rund um die Olivenernte auf Korfu“ – ein Erfahrungsbericht

03.02.2020
Olivenernte auf Korfu
Olivenernte auf Korfu

Im Jahr 2019 fand die Reise „Rund um die Olivenernte auf Korfu“ zum ersten Mal statt. Lesen Sie diesen Erfahrungsbericht.

Samstag: Ankommen auf Korfu

Nach meiner 2-tägigen Anreise mit Bahn und Fähre komme ich vormittags in der Villa KaliMeera an und werde vom Team dort mit einem Glas frischem, kaltem Wasser begrüßt, bevor ich zu meinem Zimmer gebracht werde. Ich kenne die Anlage schon gut und bin trotzdem jedes Mal begeistert. Der Blick aufs Meer ist ergreifend und die Ruhe, die die Umgebung ausstrahlt, phänomenal. (mehr …)

Wo in Europa wandern? – Wanderziele die nicht jeder kennt!

08.07.2019
albanien-wandern-valbona nationalpark
Wanderurlaub in Europa: Von der Küste bis ins Hochgebirge

Wandern liegt voll im Trend! Vorbei sind die Zeiten, bei denen man beim Stichwort „Wandern“ an alte Männer mit Wanderstock dachte. Heute schnüren auch immer mehr junge Menschen, Paare und Familien die Wanderschuhe. Denn Wandern ist nicht nur gesund, sondern bringt uns auch der Natur wieder ein Stück näher, ein Bedürfnis, das viele Menschen haben und wieder verstärkt in ihren Alltag integrieren möchten. Kein Wunder also, dass beliebte Wanderrouten, wie beispielsweise in vielen Alpenregionen, gerade in den Sommermonaten zusehends überlaufen sind. Dabei gibt es in Europa noch viele (fast) unbekannte Wanderparadiese zu entdecken!

(mehr …)

Wie viele Kilometer sollte man pro Tag wandern?

15.04.2019
Wie viele km pro Tag wandern?
Wie viele km pro Tag wandern?

Gleich wohin die Wandertour geht, eine Frage müssen alle Wanderer sich stellen: Wie viele Kilometer wollen sie am Tag wandern? Wer weiter wandert, der kann natürlich mehr sehen. Aber ist das wirklich das Ziel der Reise? Dieser kleine Ratgeber hier gibt einen Überblick. Wie viele km sollte man pro Tag im Wanderurlaub wandern?

Natürlich gibt es einige entscheidende Faktoren zu den Kilometern, die jeder Wanderer pro Tag schafft, auch abseits der persönlichen Fitness. Eine wundervolle, plane Strecke etwa ist leichter zu meistern als ein gewundener Pfad durch die Berge. Das normale Gehtempo im Alltag beträgt etwa 4-5 Kilometer pro Stunde. Ausgerechnet ist das aber natürlich auf ein Gehen ohne Pausen – und das ist beim Wandern weder realistisch, noch besonders erstrebenswert. Natürlich schaffen sportliche Wanderer 30 Kilometer am Tag und mehr, aber deswegen haben sie ja die Natur nicht mehr genossen. Überhaupt lässt sich der Spaß am Wandern natürlich nur schwer quantifizieren und schon gar nicht in Kilometern messen.

(mehr …)

Wo Wanderurlaub am Mittelmeer machen?

25.03.2019
Wanderurlaub am Mittelmeer
Wanderurlaub am Mittelmeer

Wer glaubt, dass das Mittelmeer ein ausschließliches Reiseziel für Freunde des Wassers ist, irrt gewaltig. Die Sonnenstaaten rund um das riesige Salzgewässer bieten Erholungssuchenden abgeschiedene, abenteuerliche und zuweilen atemberaubende Wanderdestinationen abseits der typischen Touristengebiete. Wo kann man einen Wanderurlaub am Mittelmeer genießen? Wir stellen Ihnen mediterrane Wandertouren und die schönsten Routen für einen Wanderurlaub rund ums Mittelmeer vor.

(mehr …)

Reiseziele in Europa – Diese sollten 2019 auf Ihrer Liste stehen

11.03.2019
Korfu-Segeln-Familie-Boot
Reisetipps für 2019 - Europa abseits des Massentourismus

Das erste Quartal des Jahres 2019 geht so langsam dem Ende zu. Höchste Zeit sich an die Reiseplanung für das restliche Jahr zu machen! Denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Aber nicht nur der Sommerurlaub will geplant werden, auch in der Nebensaison und außerhalb der Ferienzeiten gibt es spannende Reiseziele zu entdecken. Hier stellen wir Ihnen unsere naturnahen Reisetipps abseits des Massentourismus für das (weitere) Jahr 2019 vor!

Sie mögen es nicht zu heiß im Urlaub? Sie wünschen sich einen schönen Sandstrand- am besten menschenleer? Sie möchten aktiv sein im Urlaub? Dann empfiehlt sich die Türkei in der Vorsaison. Im April/Mai können die Temperaturen an der türkischen Riviera bereits über die 20 Grad-Marke klettern. Zudem bestehen in der Umgebung zum Sandstrand von Cirali zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten abseits eines reinen Badeurlaubs. Wandern Sie z.B. auf dem „Lykischen Weg“ oder beobachten Sie ab Mai ein ganz besonderes Naturschauspiel, wenn Caretta-Schildkröten am Strand ihre Eier ablegen.

(mehr …)

Wo Wanderurlaub in Spanien machen?

07.02.2019
Spanien: Wo Wanderurlaub machen?
Spanien: Wo Wanderurlaub machen?

Abwechslungsreiche Landschaften, unberührte Natur, ganzjährig angenehmes Klima: Spanien ist ein Paradies für Wanderer. Vor allem der Norden der iberischen Halbinsel sowie die Balearen-Insel Mallorca und die Kanaren bieten reizvolle Bedingungen für einen Wanderurlaub. Unsere Reiseexperten verraten Ihnen die besten Tipps zum Wandern in Spanien!

Viele Gäste fragen uns: Wo kann man einen Wanderurlaub in Spanien unternehmen? Kenner wissen schon lange: Mallorca ist mehr als Sonne, Strand und Ballermann. Abseits der Touristenzentren begeistert die Baleareninsel mit ursprünglichen Landschaften für Wanderurlauber jeden Alters und Fitnessgrades. So präsentiert zum Beispiel das Tramuntana-Gebirge im Nordwesten eine raue, aber faszinierende Seite der beliebten Ferieninsel. Im Südwesten wartet unweit des Promi-Badeortes Andratx ein wildromantischer Küstenhochweg zum ehemaligen Trappistenkloster mit Panoramablick auf die Dracheninsel mit ihren drei Leuchttürmen. Erfahrene Wanderer versuchen sich an einer Tour an der Nordostspitze Mallorcas. Statt mit Schildern ist der Weg mit Steinmännchen gekennzeichnet. Wer sich darauf einlässt, wird mit einem atemberaubenden Ausblick auf das Cap de Formentor, ins Vall de Ternelles, auf die Bucht Cala Castell sowie auf die Halbinsel Punta Galera belohnt.

(mehr …)

Wandern – Wie viele Kalorien werden verbraucht?

05.02.2019
Wandern - Wie viele Kalorien werden verbraucht?
Wandern - Wie viele Kalorien werden verbraucht?

„Nicht das Ziel ist der Weg, sondern der Weg ist das Ziel!“ – Besser lässt sich unsere Philosophie des Wanderns nicht umschreiben. Denn hier bei ReNatour geht es im Wanderurlaub nicht um Leistung, sondern in erster Linie um Besinnung, Erholung und Entschleunigung. Unsere Wanderreisen sind nicht nur gut für den Körper, sondern eine Kur für Seele und Geist. Das spüren bereits die Jüngsten: Wanderungen im Familienurlaub schweißen zusammen und hinterlassen unbezahlbare Erinnerungen bei Groß und Klein. Trotzdem ist Wandern natürlich auch ideal zum Abnehmen geeignet. Eine häufige Frage unserer Gäste lautet daher: Wie viele Kalorien beim Wandern werden verbraucht? Diese Frage möchten wir heute in unserem Blog versuchen zu beantworten.

(mehr …)

Wo Wanderurlaub in den Alpen machen?

16.01.2019
Wo Wanderurlaub in den Alpen machen?
Wo Wanderurlaub in den Alpen machen?

Genießen Sie einen traumhaften Wanderurlaub in den Alpen – fernab vom Massentourismus. Die Alpen sind Europas größtes und höchstes Gebirge. Die Berge halten fast alles bereit, was Urlauberherzen wünschen. Besonders für Menschen, die ihre Freizeit gern auf Schusters Rappen verbringen, sind sie das richtige Reiseziel. Auf 1.200 Kilometern Länge und 250 Kilometern Breite bieten sie genügend Platz, um nach Herzenslust zu wandern.

Dabei ist es egal, ob man geführt oder individuell wandert, als versierter Kletterer bzw. gewöhnlicher Wandersmann mit Kind und Kegel unterwegs ist. Gut gekennzeichnete und ausgebaute Wanderwege sowie ausreichend Rastplätze und Einkehrmöglichkeiten machen es nahezu allen Urlaubern möglich, Tagesausflüge oder längere Touren zu unternehmen. Wie kaum anderswo erwarten den Wanderer in den Alpen traumhafte Ausblicke in eine unvergleichliche Bergwelt. Durchstreifen Sie Wälder, sonnige Täler, blühende Wiesen und erfreuen Sie sich am Anblick kristallklarer Seen sowie wilder Bächen. Dazu kommt die klare Bergluft. Ein Wanderurlaub in den Alpen tut nicht nur der Seele gut, sondern spendet auch dem Körper neue Kraft und Energie.

(mehr …)

Eselwandern leicht gemacht – im Nationalpark Mercantour

09.01.2019
Eselwandern im Nationalpark Mercantour
Eselwandern im Nationalpark Mercantour

Auch wenn man kein französisch versteht, kann das Eselwandern in den französischen Südalpen sicher gelingen. Es wird vor Ort ganz genau gezeigt, wie man einen provenzalischen Esel mit Erfolg ansprechen kann. Unsere Mitarbeiterin Emma durfte auch im Sommer den Eselhof in Villeplane besuchen und weiß nun (fast) alles über die Kunst des Eselsführens.

Im äußersten Südosten Frankreichs wartet ein landschaftliches Kleinod auf Sie: der Nationalpark Mercantour. Der Name des jüngsten, 685 km2 großen französischen Nationalparks kommt von einem dortigen Gebirgsmassiv der Seealpen. Der Nationalpark bildet mit seiner wilden und geschützten Berglandschaft ideale Bedingungen für das Wandern mit dem Esel. Was man sicherlich genießt: Die Sonne scheint fast immer, da die Seealpen vom Mittelmeerklima profitieren. Im Sommer hört man dort trotz der Höhe Zirkaden zirpen: die Provence ist hier auch spürbar. Die Wanderwege sind mit Unterstützung des Nationalparks gut markiert und in Stand gehalten, so dass auch unerfahrene Wanderer sich völlig sicher fühlen können.  (mehr …)

Gelungene Wanderung: 7 Tipps gegen schmerzende Füße

24.09.2018
Schmerzende Füße beim Wandern vermeiden - 7 Tipps
Schmerzende Füße beim Wandern vermeiden - 7 Tipps

Bei unseren Wandertouren klagen Gäste immer wieder über Probleme mit den Füßen. Damit Ihre Tour – insbesondere, wenn Sie länger unterwegs sind – nicht zur Tortour wird, haben wir mit Experten gesprochen.

Folgende Tipps haben wir für alle Wanderer:

1. Richtige Schuhe gegen schmerzende Füße beim Wandern

(mehr …)