Reise-Blog: Reiseberichte, Reisegeschichten und Urlaubstipps

Hier erfahren Sie Reisegeschichten, die uns bewegen, Tipps, die Ihnen das Unterwegssein erleichtern, Geschichten von Menschen, die für ReNatour arbeiten oder uns begeistern oder einfach Dinge, die wir erzählenswert oder amüsant finden. Viel Spaß auf unserem Blog.

Traumstrände in Europa – Wo sind Europas Strände am schönsten?

10.09.2019
Strand und Meer
Traumstrände in Europa - Welcher ist Ihr Favorit?

Traumstrände finden sich nicht nur in fernen Zielen wie der Karibik oder der Südsee. Auch Europas Küsten haben wunderschöne Strände zu bieten! Von pudrig-weiß bis hin zu schwarzen Vulkanstränden findet sich alles in Europas Sonnenzielen. Hier stellen wir Ihnen 7 der herrlichsten Strände Europas vor. Suchen Sie sich einfach einen aus!

1. Der (fast) einsame Strand von Cirali

Grünbewaldete Berge, die bis an die Ufer des lykischen Meeres reichen und fast weiße Strände, die nur vereinzelt von kleinen Kieselsteinchen durchzogen sind. Das ist Cirali in der Türkei! Abseits des allgemeinen Touristentrubels der türkischen Riviera lässt sich in diesem Naturschutzgebiet ein ruhiger und entspannter Strandurlaub verleben. Ein besonderes Highlight sind die Caretta Caretta Meeresschildkröten, welche hier in den Sommermonaten ihre Eier ablegen.

(mehr …)

Reiseziele in Kroatien: 6 Tipps für Regionen und Ausflüge in Kroatien

26.08.2019
Glasklares Meer und romantische Städtchen - Das ist Kroatien
Glasklares Meer und romantische Städtchen - Das ist Kroatien

Kroatien liegt im Trend! Und das ist nicht verwunderlich. Türkisblaues Wasser, versteckte Buchten, romantische Städtchen und sommerliche Temperaturen machen das kleine Land am Balkan zur perfekten Urlaubsdestination.

Gerade Dubrovnik erlebt derzeit einen regelrechten „Hype“. Wo es noch etwas ruhiger zugeht bzw. welche Orte ihre ganz persönlichen Lieblingsplätze in Kroatien sind, verrät unsere Mitarbeiterin Verena hier im Blog!

(mehr …)

Urlaub im Herbst: Die schönsten Ideen

29.07.2019
Statt trübem Herbstwetter einfach den Sommer noch etwas verlängern

Auch wenn gerade erst die Hälfte des Sommers vorbei ist, steuern wir mit dem nahenden August bald wieder auf den Herbst zu. Doch für alle Sonnenanbeter haben wir gute Nachrichten: 10 Urlaubsziele für die Herbstferien, um den Sommer einfach noch ein bisschen zu verlängern! Hier ist garantiert für jeden Reisetypen etwas dabei.

In vielen Bundesländern beginnen die Herbstferien bereits Anfang Oktober. Zu dieser Jahreszeit ist es in vielen europäischen Zielen warm genug für einen Badeurlaub.  Auf Korfu klettert das Thermometer noch bis auf 23 °C. In der Türkei wird das Klima gerade im Herbst angenehmer und statt auf bis zu 40°C steigen die Temperaturen tagsüber nur noch auf angenehme 22-25°C. Und das bis in den November hinein! Perfektes Badewetter also, zumal das Meer durch den Sommer noch schön aufgeheizt ist.

Die Kanaren hingegen bieten ganzjährig ein angenehmes Klima. Hier pendeln sich die Temperaturen meist um die 25°C ein. Auch im Herbst kann man hier noch wunderbar im Meer schwimmen.

(mehr …)

Außergewöhnliche Unterkünfte – Urlaub mal anders

17.04.2019
Bio-Bauernhof-Jezersko-Steiner-Alpen-Slowenien-Glampingzelt-Aussen
Besondere Unterkünfte für einen garantiert nicht langweiligen Urlaub!

Laut aktuellen Umfragen verbringen die Deutschen ihren Urlaub am liebsten im Hotel. Fast die Hälfte aller Reisender steigt demnach im Urlaub in einem Hotel ab. Dicht gefolgt von Ferienwohnungen und Ferienhäusern, die als zweitbeliebteste Unterkunftsart gelten. Doch nicht für jeden Reisenden ist der Urlaub in einem Hotel die richtige Wahl. Etwas neues, ungewöhnliches entdecken, etwas das man nicht alle Tage erlebt. Das kann ebenfalls Motiviation für einen Urlaub sein und schließt somit auch die Übernachtung in einer alternativen, abenteuerlichen Unterkunft ein. Vor allem Kinder lieben es zu zelten, unter freien Himmel oder in einem nicht ganz so gewöhnlichen Bett zu übernachten.

Hier stellen wir Ihnen 5 außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten vor, die Sie auf unseren Reisen als Familie, Paar oder Alleinreisender erleben können:

(mehr …)

Entschleunigung – 6 Tipps für einen stressfreieren Alltag

08.04.2019
Naturerlebnis-Auszeit-Tirol Sonnenuntergang
Entschleunigen heißt Tempo aus dem Alltag nehmen

Innere Ruhe, Gelassenheit, Gesundheit – Dinge, die sich die meisten Menschen für sich und ihre Liebsten wünschen. Dabei sind heutzutage Begriffe wie Burnout, Überlastung und Hektik in aller Munde. Unser Lebensstil hat sich über die letzten Jahre rasant beschleunigt. Moderne Technologie sorgen dafür, dass wir immer erreichbar sind. Alltagshelfer, die unser Leben erleichtern sollen, führen dazu, dass wir uns immer nur noch mehr zumuten um unsere Zeit noch effizienter zu nutzen. Immer muss alles schnell gehen. Gerade daher sehnen sich viele Menschen heute nach mehr Entschleunigung – also dem Gegenteil von Beschleunigung – in ihrem Alltag. Dabei helfen gerade die kleinen Auszeiten mehr Ruhe in unser Leben zu bringen. Wir verraten Ihnen 6 Tipps, wie Sie ein bisschen Tempo aus Ihrem Leben nehmen können.

(mehr …)